Landhausdielen - Kleber hat sich an einigen Stellen gelöst. Wie vorgehen?

Diskutiere Landhausdielen - Kleber hat sich an einigen Stellen gelöst. Wie vorgehen? im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; Hallo Zusammen, bin mir nicht sicher ob ich hier richtig bin, aber ich probiere es mal. Vorweg: Ich habe wenig Ahnung ;-) Wir haben vor einem...

  1. #1 fifafu, 04.03.2024
    Zuletzt bearbeitet: 04.03.2024
    fifafu

    fifafu

    Dabei seit:
    04.03.2024
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Zusammen,

    bin mir nicht sicher ob ich hier richtig bin, aber ich probiere es mal. Vorweg: Ich habe wenig Ahnung ;-)

    Wir haben vor einem Jahr eine Wohnung übernommen in der der Vorbesitzer einen schönen Landhausdielenboden verlegen lassen hat. Der Boden ist prinzipiell toll, aber scheinbar wurde im Wohnzimmer etwas gepfuscht. Und zwar hat sich der Boden dort an einer Stelle immer gehoben wenn die Luftfeuchtigkeit im Raum auf ~70% gestiegen ist. Ich glaube weil die Dehnungsfuge an einer Stelle zu klein ist. Das kam zwar sehr selten vor (wir hatten es mal nach zwei Wochen Dauerregen), aber es hat dazu geführt, dass sich einige der Holzdielen jetzt nicht mehr "fest" anfühlen. D.h. es macht unangenehme Geräusche wenn man darüber geht (oder wenn die Kids darüber rennen).

    Ich würde demnächst mal versuchen einen Parkettservice zu beauftragen um das zu reparieren, wollte aber erstmal fragen ob ihr eine Idee habt wie man da am besten vorgeht. Vermutlich müsste erstmal die Dehnungsfuge vergrößert werden und einige der Dielen neu verklebt werden. Geht das überhaupt ohne den kompletten Boden zu zerstören? Wir haben noch ein paar Packungen der Dielen.
    Ich hatte schon überlegt ein paar Löcher reinzubohren und mit soeinem Hohllegerharz zu "unterspritzen" (und dann die Löcher wieder mit Parkettreparatur-Wachs zu versiegeln):
    Code:
    https://www.witte-beckum.de/produkt/fk-fix-h-hohllegerharz-50ml
    weiß aber nicht ob das eine gute Idee ist.

    Es handelt sich um solche "Click" Dielen:
    Code:
    https://www.thede-witte.de/de/fertigparkett/landhausdiele/eiche_astig_51LHNOECL15_EI57
    Anbei ein Bild in dem ich den betroffenen Bereich markiert habe.
     

    Anhänge:

  2. artibi

    artibi

    Dabei seit:
    08.02.2014
    Beiträge:
    830
    Zustimmungen:
    184
    Beruf:
    ITler
    Ort:
    Ludwigsburg
    Sind die Dielen überhaupt geklebt oder nicht eher schwimmend verlegt?
     
  3. fifafu

    fifafu

    Dabei seit:
    04.03.2024
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe vom Vorbesitzer die Rechnung des Verlegers, dort steht zumindest geklebt und es wurde ein haufen Kleber (Elastik 1k Klebstoff für Parkett) berechnet... (ist aber schon > 10 Jahre her und der Vorbesitzer ist sich nicht 100% sicher aber der Rechnung wird man wohl glauben können)
     
  4. SIL

    SIL

    Dabei seit:
    06.05.2018
    Beiträge:
    9.043
    Zustimmungen:
    3.284
    Beruf:
    M. Sc. Dipl. Ingenieur
    Ort:
    6210
    Ja.
    Lass das den Profi erledigen.
     
    fifafu gefällt das.
  5. #5 Fabian Weber, 05.03.2024
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    13.537
    Zustimmungen:
    5.141
    Das sind aber keine Dielen oder? Das ist doch so ein Parkett in Dielenoptik.
     
  6. fifafu

    fifafu

    Dabei seit:
    04.03.2024
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    @Fabian, da hast du vermutlich recht, kenne mich mit den Unterschieden nicht aus. Der Hersteller bezeichnet es als Landhausdiele - aber vermutlich nur weil sich das besser verkauft ;-)
     
Thema:

Landhausdielen - Kleber hat sich an einigen Stellen gelöst. Wie vorgehen?

Die Seite wird geladen...

Landhausdielen - Kleber hat sich an einigen Stellen gelöst. Wie vorgehen? - Ähnliche Themen

  1. Bodenaufbau breite Landhausdielen bei schwierigem Raumklima

    Bodenaufbau breite Landhausdielen bei schwierigem Raumklima: Hallo zusammen, ich brauche mal Euren Rat im Zusammenhang mit der Bodengestaltung im Wohn- und Eßzimmer. Folgende Ausgangssituation: Haus...
  2. Verlegerichtung Landhausdielen

    Verlegerichtung Landhausdielen: Hallo, ich möchte Landhausdielen in einem Flur verlegen. Allerdings ist mir noch unklar, welche Verlegerichtung die bessere ist. In einem...
  3. Verlegemuster Parkett Landhausdielen

    Verlegemuster Parkett Landhausdielen: Hallo, ich beschäftige mich gerade damit, wie ich in drei Räumen Parkett verlegen werde. Und zwar geht es mir dabei konkret um das...
  4. Übergang Landhausdiele / Fliese

    Übergang Landhausdiele / Fliese: Hallo Experten, überlege schon eine Weile wie ich einen optisch schönen und funktionierenden Übergang für Fliese zu Landhausdielen hinbekomm....
  5. Hilfe!!! Beurteilung Qualität Landhausdiele

    Hilfe!!! Beurteilung Qualität Landhausdiele: Hallo Experten, brauche Eure Hilfe. Habe bei einen Händler 100m2 Landhausdiele gekauft. Hierbei handelt es sich um Eiche geölt weiss...