Laser Entfernungsmesser

Diskutiere Laser Entfernungsmesser im Werkzeuge Forum im Bereich Sonstiges; Hallo zusammen Ich möchte meinem Mann einen Laser Entfernungsmsser schenken - es gibt da jedoch zahlreiche Modelle, z.T. auch sehr teure. Mein...

  1. Sonja

    Sonja

    Dabei seit:
    21. August 2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sachbearbeiterin
    Ort:
    Schweiz
    Hallo zusammen

    Ich möchte meinem Mann einen Laser Entfernungsmsser schenken - es gibt da jedoch zahlreiche Modelle, z.T. auch sehr teure. Mein Mann hat sehr gerne solche Gadgets, der Verwendungszweck ist allerdings eher eine Spielerei, also Dinge vermessen, die man auch mit dem Meter machen könnte. Aber eben, mit einem solchen Laser macht es einfach viel mehr Spass und ist auch genauer. Ich habe ein Gerät gesehen von BOSCH (DLE 50), das kostet 270 CHF, was in etwa so 180 Euro wäre. Das ist in der Preisklasse eher am unteren Ende so wie es aussieht. Was mich nun interessieren würde, hat jemand Erfahrung mit solchen Messgeräten? Ist das günstige Gerät eher ein Scheiss oder kann man es auch wirklich gut gebrauchen? Sollte ich auf etwas speziell gut achten beim Kauf? Ich habe gesehen, dass man damit auch Volumen und Flächen und so berechnen kann und dass man verschiedene Masse nacheinander eingeben und addieren/subtrahieren kann - welche Eigenschaften sind denn in und ums Haus wirklich praktisch?

    Vielen lieben Dank für Eure Antworten
    Sonja
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. ISYBAU

    ISYBAU

    Dabei seit:
    22. August 2006
    Beiträge:
    1.686
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauing. öbuv SV Kanalsanierung
    Ort:
    Würzburg
    Benutzertitelzusatz:
    Bauingenieur, öbuv SV Kanalinspektion&-sanierung
    Das Boschgerät ist sicher okay. Aber wenn es um Männerspielzeug geht !!! kann es gar nicht genügend Raffinessen bieten ;-) Das Leica DISTO classic verwende ich für die "Arbeit" und ist sicher auch empfehlenswert.

    Erfahrungsgemäß macht das Aussuchen (Spähen, Jagen) in diesen Fällen genauso viel Spass wie das spätere Anwenden (Beute Aufessen) ... vielleicht dreht Ihr den Spiess einmal um und Du gehst mit Deinem Mann Werkzeug-shoppen ;-)
     
  4. Sonja

    Sonja

    Dabei seit:
    21. August 2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sachbearbeiterin
    Ort:
    Schweiz
    Raffinessen - ja bitte!

    Hallo ISYBAU

    Besten Dank für Deine schnelle Antwort!

    Das Spähen und Jagen, ja, das trifft auf meinen Mann auf jeden Fall zu - aber da er sich sonst schon viel mit Spähen und Jagen beschäftigt (Mediamarkt und so), möchte ich ihn dieses Mal überraschen (Geschänkli auspacken tut er nämlich auch total gerne :-)).
    Aus Deinem Post glaube ich zu erkennen, dass Du den Leica Disto classic dem Bosch bevorzugen würdest - wegen den Raffinessen? Welche zum Beispiel sind gut und welche eher zum Weglassen?
    Ich habe ein anspruchsvolles Männlein wenn's um Spielzeuge geht - dem wird es schnell langweilig wenn's zu einfach ist :-)) Also, nur her mit den Raffinessen.

    Liebs Grüessli
    Sonja
     
  5. JoSeb

    JoSeb

    Dabei seit:
    11. Januar 2007
    Beiträge:
    130
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Leica Disto ist ein sehr gutes, handliches und sicheres Gerät, die neue Version des Leica Disto gibts auch noch mit Höhenmesser, hiermit kann man relativ einfach Fassadenhöhen ausmessen.
     
  6. ISYBAU

    ISYBAU

    Dabei seit:
    22. August 2006
    Beiträge:
    1.686
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauing. öbuv SV Kanalsanierung
    Ort:
    Würzburg
    Benutzertitelzusatz:
    Bauingenieur, öbuv SV Kanalinspektion&-sanierung
    Hallo sonja, also das leica gerät habe ich mir auf mehrere empfehlung hin zugelegt. Ich messe damit nur distanzen, weil ich als purist zusätzlichen schnick-schnack gar nicht brauche. Reduzieren aufs Wesentliche ;-) Flächen usw. ---- nadafür habe ich dann meinen Taschenrechner oder PC. Das ist wie mit dem handy .... ich will damit nur telefonieren, fürs photographieren (hoch lebe das ph) und musik hören gibts bessers ;-)

    Insofern kann ich Deine Frage vermutlich nicht wirklich zufriedenstellend beantworten. Aber ich finde Deine Idee klasse !!!!! :) Welcher Mann hätte nicht gerne so eine Frau :)
     
  7. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Ich sollte den thread mal ausdrucken und heute Abend "zufällig" auf den Küchentisch legen.:biggthumpup:

    Ist bald Weihnachten?

    Gruß
    Ralf
     
  8. Uwe!

    Uwe!

    Dabei seit:
    4. Januar 2006
    Beiträge:
    2.445
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriekaufmann
    Ort:
    -
    Ich hab zu Weihnachten (oder Geburtstag, weiß nicht genau, ist bei mir das gleiche...) eine Kettensäge von Stihl bekommen:bounce:
    Wenn Dein (Sonja) Mann ähnlich wie ich veranlagt ist, wirst Du damit bestimmt einen Volltreffer landen!
    Uwe
     
  9. #8 Hundertwasser, 21. August 2007
    Hundertwasser

    Hundertwasser

    Dabei seit:
    14. Februar 2006
    Beiträge:
    3.275
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sachverständiger für Schäden an Gebäuden
    Ort:
    Harburg
    Benutzertitelzusatz:
    Maler und Landstreicher
    Von Leica gibt es verschiedene Modelle, unter anderem eines mit Bluetoothanbindung zum Laptop oder PDA. Mädel, da brennt der Christbaum wenn er das Teil sieht:bounce:

    Das Teil kostet allerdings um die 600,- €, aber dein Mann wird weinen vor Glück.

    Aber googel mal nach Leica Disto, da findest du die ganze Produktpalette und sicher auch einen Händler.

    Sinnvolle Ausstattung (benütze ich immer wieder):
    Entfernungsmessung Laser (auf keinen Fall Ultraschall)
    Rechenfunktion plus, minus mal, geteilt
    Messwertspeicher
    Berechnung Pythargoras
    Permanentmessung (normalerweise hältst du den Laser auf den gewünschten Messpunkt und drückst ein Knöpfchen, dann erscheint der Messwert. Bei der Permanentmessung wird ständig die Entfernung angezeigt, auch wenn man dies Variiert. Ist dann sinnvoll, wenn man einen bestimmten Abstand festlegen will. MAn richtet das Messgerät auf einen best. Punkt und geht vom Objekt weg oder darauf zu bis die Entfernung stimmt)
    Eine rote Brille für Messungen bei Sonnenschein
     
  10. Sonja

    Sonja

    Dabei seit:
    21. August 2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sachbearbeiterin
    Ort:
    Schweiz
    Vielen lieben Dank!

    Also, Eure Antworten sind einfach toll! Habt mir sehr viel weitergeholfen, ich weiss jetzt, wonach ich suchen muss, was wichtig ist und worauf ich beim Kauf achten muss!

    Ganz lieben Dank!

    PS. Das mit der Kettensäge wäre echt ein saupraktisches Tool aber leider haben wir uns bei Bau unseres Hauses dazu entschieden auf ein Cheminé zu verzichten (im Nachhinein bereuen wir das einbisschen - deshalb wäre wohl zuerst ein riesiger Schlagborer für die Betondecke angebrachter :-) Die Kettensäge gäbs dann Weihnachten darauf ):):):):)

    Einen superschönen Tag wünsch ich Euch allen!

    Grüsse
    Sonja
     
  11. Jens77

    Jens77

    Dabei seit:
    13. August 2007
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Student Elektrotechink
    Ort:
    Zeitz
    Ich arbeite oft mit dem Leica DISTO classic und bin sehr zufrieden. Worauf ich beim Kauf wert legen würde ist ein Zielokular denn bei größeren Entfernungungen und Sonnenschein ist nervig ,auch mit dieser roten Brille, den Punkt zu suchen.
     
  12. Uwe!

    Uwe!

    Dabei seit:
    4. Januar 2006
    Beiträge:
    2.445
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriekaufmann
    Ort:
    -
    Ihr Scheizer wieder!:):cry:)
    Cheminé = Offener Kamin?
    Den haben wir und dafür ist (in erster Linie) auch die Kettensäge gedacht. Werd ich demnächst mal für das winterliche Brennholz einsetzen müssen....
     
  13. Sonja

    Sonja

    Dabei seit:
    21. August 2007
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sachbearbeiterin
    Ort:
    Schweiz
    nochmals danke!

    Hallo ihr lieben Heimwerker

    Dank euren wertvollen Tipps habe ich meinem Mann nun ein tolles Leica Laservermessungsgerät gekauft - er hat es zwar noch nicht bekommen (Geburtstag ist erst im Oktober) aber ich habe jetzt schon eine Sau-Freude wenn ich daran denke, es ihm geben zu können. Es ist auch alles bereits verpackt und bestückt mit "Bändeli" (zu deutsch wohl eher Kordeln, farbige Bänder???), na, vielleicht hab ich mich da auch selbst verwirklicht, die Bändeli sind nämlich in rosa-Tönen :-))))) Das Papier in grün. Es gibt ja eigentlich auch nicht wirklich männliche Geschenkverpackungen, die mit blau und schwarz finde ich dann doch etwas düster für einen Geburtstag - ich platze fast vor Vorfreude und Stolz - denn sonst ist mein Mann immer der Evaluations-Profi wenn es um Neuanschaffungen geht, ha, was er kann, kann ich doch schon längst :-))))) Vielen lieben Dank für eure Hilfe!!
     
  14. ISYBAU

    ISYBAU

    Dabei seit:
    22. August 2006
    Beiträge:
    1.686
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauing. öbuv SV Kanalsanierung
    Ort:
    Würzburg
    Benutzertitelzusatz:
    Bauingenieur, öbuv SV Kanalinspektion&-sanierung
    Hallo Sonja, ich glaube dass sich hier alle Mitschreiber und Mitleser richtig mitfreuen.

    Aber verrate den Ehemännern hier nicht so viel. Manche scharren schon mit den Hufen und wollen schon in die Schweiz auswandern, weil sie glauben dass dort alle Ehefrauen so perferkt und fürsorglich sind :):p
     
  15. PeMu

    PeMu

    Dabei seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    5.636
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Kornwestheim
    Benutzertitelzusatz:
    Nachdenken kostet extra.
    Seht Ihr ich musste mir son Teil selber kaufen (da reicht der Bosch) und auch noch rechtfertigen, dass ich das für den Job benötige.

    Privates Spielzeug tsss, da gibt es Druck... ah also ab in die Schweiz ...
     
  16. #15 Hundertwasser, 13. September 2007
    Hundertwasser

    Hundertwasser

    Dabei seit:
    14. Februar 2006
    Beiträge:
    3.275
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sachverständiger für Schäden an Gebäuden
    Ort:
    Harburg
    Benutzertitelzusatz:
    Maler und Landstreicher
    Sonja, sollte sich dein Mann jemals von dir abwenden - schreibe einfach eine PN an mich.

    :winken:winken:winken:winken:winken:winken:winken
     
  17. ISYBAU

    ISYBAU

    Dabei seit:
    22. August 2006
    Beiträge:
    1.686
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauing. öbuv SV Kanalsanierung
    Ort:
    Würzburg
    Benutzertitelzusatz:
    Bauingenieur, öbuv SV Kanalinspektion&-sanierung
    HEY HUWA !!!!!!!!!!!!!! Sonja gehört mir ... schliesslich hab ich als erster geantwortet ... und Ihr Mann hat jetzt ein leica wie ich ... wegen mir :p:p :p:p :p:p
     
  18. #17 Hundertwasser, 13. September 2007
    Hundertwasser

    Hundertwasser

    Dabei seit:
    14. Februar 2006
    Beiträge:
    3.275
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sachverständiger für Schäden an Gebäuden
    Ort:
    Harburg
    Benutzertitelzusatz:
    Maler und Landstreicher
    Na ja, vielleicht ist Sonja auch mit ihrem Mann glücklich (und er mit ihr), dann schlagen wir uns ganz umsonst die Köpfe ein. Abgesehen davon glaube ich aber, das Schweizerinnen und Franken nicht kompatibel sind.:konfusius
     
  19. ISYBAU

    ISYBAU

    Dabei seit:
    22. August 2006
    Beiträge:
    1.686
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauing. öbuv SV Kanalsanierung
    Ort:
    Würzburg
    Benutzertitelzusatz:
    Bauingenieur, öbuv SV Kanalinspektion&-sanierung
    Davon bin ich überzeugt !!! ich sag nur Spielzeug :)

    Abba hallo !!! Schweizer sind ja im Grunde Franken
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. PeMu

    PeMu

    Dabei seit:
    13. Januar 2004
    Beiträge:
    5.636
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Kornwestheim
    Benutzertitelzusatz:
    Nachdenken kostet extra.
    Macht nur mal, da freut sich der Dritte ...
     
  22. #20 Hundertwasser, 14. September 2007
    Hundertwasser

    Hundertwasser

    Dabei seit:
    14. Februar 2006
    Beiträge:
    3.275
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Sachverständiger für Schäden an Gebäuden
    Ort:
    Harburg
    Benutzertitelzusatz:
    Maler und Landstreicher
    Wie ein Rudel Junghunde.:motz
     
Thema:

Laser Entfernungsmesser

Die Seite wird geladen...

Laser Entfernungsmesser - Ähnliche Themen

  1. Laser Entfernungsmesser

    Laser Entfernungsmesser: Hallo, ich ziehe bald um und muss einige Indoor-Messungen durchführen. Jetzt habe ich mich ein wenig informiert über Laser Entfernungsmesser, bin...
  2. Luft-Abgas-Schornstein - konzentrische oder nebeneinander liegende Schachtanordnug?

    Luft-Abgas-Schornstein - konzentrische oder nebeneinander liegende Schachtanordnug?: Hallo liebe Forenteilnehmer! Für unseren Neubau (24er Poroton mit 18 cm Dämmung) steht demnächst die Anschaffung eines Kaminbausatzes an. In...
  3. Wieviele raumluftunabhängige Öfen dürfen an einen LAS Kamin angeschlossen werden?

    Wieviele raumluftunabhängige Öfen dürfen an einen LAS Kamin angeschlossen werden?: Wir bauen gerade unser EFH. Als Kamin ist ein zweizügiger Schiedel Absolut LAS Kamin eingebaut. Er hat zwei Abgaszüge und einen separaten...
  4. LAS Schornstein Isolieren?

    LAS Schornstein Isolieren?: Hallo, seit Stunden suche ich nach einer Antwort, aber ich finde im Internet nichts darüber. Dabei ist das Problem sicherlich nicht unbedenklich....
  5. LAS für Gasheizung Innen oder Außen?

    LAS für Gasheizung Innen oder Außen?: Hallo zusammen, nachdem wir jetzt endlich im Oktober unseren Hausanbau bekommen, frag ich mich aktuell wo wir den LAS verlegen lassen werden....