Lautsprecherkabel - unsichtbar verlegen

Diskutiere Lautsprecherkabel - unsichtbar verlegen im Elektro 2 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo, wir wollen in unserem Wohnzimmer im EG die Lautsprecherkabel unsichtbar verlegen. Also benötigen wir Leerrohre. Ausgangssituation: -...

  1. #1 FirstHouse, 28. Juni 2008
    FirstHouse

    FirstHouse

    Dabei seit:
    3. Oktober 2007
    Beiträge:
    792
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    SW Entwickler
    Ort:
    Stuttgart
    Hallo,

    wir wollen in unserem Wohnzimmer im EG die Lautsprecherkabel unsichtbar verlegen. Also benötigen wir Leerrohre.
    Ausgangssituation:
    - EFH ohne Keller
    - Will Dolby Surround im Wohnbereich (EG), bin nicht der High Fidelity Freak mit dem Anspruch auf 100% gleichen Signallaufzeiten zu den Boxen.
    Hier mein Ansatz:
    - 32 Leerrohre auf Rohdecke
    - Rohre werden von der Wand an den geplanten Standplätzen weggeführt und dann im Mindestabstand von mind 20cm parallel (gemäß DIN DIN18015-3) zu den Wänden verlegt.
    Ist das so ok? Was gibts noch zu beachten?

    FirstHouse
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. haitabu

    haitabu

    Dabei seit:
    19. März 2008
    Beiträge:
    356
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbständig
    Ort:
    Bei Kiel
    Hallo,
    ich würde zumindest, was ich damals versäumte, die Rohre an der Wand in Montage-Höhe der Lautsprecher herausführen (schlecht beschrieben, ich weiss). Ich hatte den Ausgang der Rohre unten, in Höhe der Steckdosen und mußte das Kabel hochlegen. Sah blöd aus.
    Ich erspare mir jetzt den ganzen Rohrsalat und hole mir von Denon das X Space. Es simuliert das Dolby Surround, und reicht für nicht Freaks völlig...
     
Thema:

Lautsprecherkabel - unsichtbar verlegen

Die Seite wird geladen...

Lautsprecherkabel - unsichtbar verlegen - Ähnliche Themen

  1. Kann ich Laminaten auf 4cm Styropor verlegen?

    Kann ich Laminaten auf 4cm Styropor verlegen?: Kann ich Laminat auf 4cm Styropor. Verlegen oder ist der Untergrund zu weich?
  2. Gipsfaserplatten horizontal verlegen?

    Gipsfaserplatten horizontal verlegen?: Hallo zusammen, Spricht etwas dagegen, in einem Treppenhaus Gipsfaserplatten horizontal zu verlegen, wenn die Holzunterkonstruktion (Abstand...
  3. Bruckstein in Dickbett verlegen

    Bruckstein in Dickbett verlegen: Hallo, Ich möchte gerne vor den haus bruchsteine in dickbett verlegen. der untergrund ist ca. 20 frostschutzkies und darüfer nochmal 20 cm...
  4. Kanal durch Bodenplatte verlegen

    Kanal durch Bodenplatte verlegen: Hallo ich bin neu hier und hätte eine Frage. Wir stehen kurz vor dem Beginn der Bauarbeiten. Jetzt ist uns leider aufgefallen, das der...
  5. Terrassenplatte Quarzitstone 120x60x2cm auf Betonplatte verlegen

    Terrassenplatte Quarzitstone 120x60x2cm auf Betonplatte verlegen: Gegebener Zustand ist eine betonierte Platte, auf die Keramikbodenplatten "Quarzitstone" verlegt werden sollen. Ist dies nach den technischen...