Leerrohre Durchmesser DVI-Kabel

Diskutiere Leerrohre Durchmesser DVI-Kabel im Elektro 1 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo, in unserem Neubau möchten wir möglichst viele Kabel in Leerrohren verlegen. Jetzt suche ich den minimalen Durchmesser für Leerrohre...

  1. #1 Juergen12345, 24. November 2004
    Juergen12345

    Juergen12345 Gast

    Hallo,

    in unserem Neubau möchten wir möglichst viele Kabel in Leerrohren verlegen.

    Jetzt suche ich den minimalen Durchmesser für Leerrohre um ein DVI/HDMI-Kabel unterzubringen.

    Wer hat eine Idee?

    Danke
    Juergen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Bauherrchen, 24. November 2004
    Bauherrchen

    Bauherrchen Gast

    Hallo,

    also ich hab alles bei mir mit Rohren verlegt, und eigentlich immer die DN20 (20mm Außendurchmesser!) genommen, des sollte eigentlich für des gängigste reichen und das rohr passt auch noch gut in die UP dosen rein ohne das ma die löcher dort "vergrößern" muss.

    noch ne frage, was willste mit dem DVI kabel anschließen?
     
  4. #3 Juergen12345, 25. November 2004
    Juergen12345

    Juergen12345 Gast

    Hallo,

    ich möchte einen Beamer (unter der Decke) anschliessen....

    Das Problem ist, daß die Kabel einen ziemlich großen Stecker haben.....und mir einige Bekannte sagen, daß man die Kabel besser nicht selbst bauen sollte (wg. Qualitätseinbußen)...

    Gruß
    Juergen
     
  5. #4 Bauherrchen, 25. November 2004
    Bauherrchen

    Bauherrchen Gast

    Hallo,

    also da hätte ich bei Analoganschluß mehr bedenken das Kabel selbst zu machen, aber wenn Du sauber ein fertiges Kabel mit Stecker ziehen willst, dann auf jedenfall NUR mit nem Glattrohr und nicht mit dem Riffelrohr.
    Dann wenn ich mir so den Stecker angucke, dann musste da ja schon fast nen HT DN40 Rohr verlegen, des würde ich nicht machen.
    Also ich würde des Kabel ganz normal ziehen und den Stecker sauber anlöten. Bei ner digitalen Übertragung sollte des eigentlich schon möglich sein, wenn man des Kabel aufgrund von Verlusten net all zu lang macht.
     
  6. #5 Juergen12345, 25. November 2004
    Juergen12345

    Juergen12345 Gast

    DN40 ist schon ziemlich fett.....
    Glattrohr ist ne gute Idee.

    Wie machen das denn die Anderen?
    Oder, bin ich etwa der Einzige, mit solch einer komischen Forderung?!?

    Danke
    Juergen
     
  7. manni

    manni

    Dabei seit:
    27. September 2002
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Unterfranken
    Benutzertitelzusatz:
    Bauherr + Stromer
    So nen Beamer kann man doch auch über CAT 6 Kabel anschliessen. Ist doch einfacher und vor allem zukunftssicherer.
     
  8. #7 Bauherrchen, 26. November 2004
    Bauherrchen

    Bauherrchen Gast

    Jo, solche Beamer solls geben. Bin allerdings davon ausgegagen, das Beamer schon vorhanden ist.
     
  9. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  10. #8 juergen12345, 27. November 2004
    juergen12345

    juergen12345 Gast

    Den Beamer habe ich noch nicht.
    Auf die Idee, daß es auch eine CAT6 Übertragung geben könnte, bin ich jedoch nicht gekommen.
    Wieder was dazu gelernt....
     
  11. Axel

    Axel

    Dabei seit:
    17. Oktober 2004
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    System Ingenieur
    Ort:
    Haan
    Benutzertitelzusatz:
    Im August 05 hoffentlich wieder entspannter
    DVI kann wg. Kabellänge schiefgehen

    Nur so nebenbei, habe letztens erst gelesen, daß DVI Kabel nicht länger als 5 Meter spezifiziert sind. Das könnte erheblich kürzer sein als für den Projektor unter der Decke notwendig. Längere Kabel könnten wegen der Signallaufzeit zu erheblichen Problemen führen. Leider geht manchmal nix über analoge Übertragung. Projektoren für 10BaseT oder 100BaseT habe ich zwar noch nicht gesehen, wohl aber mit WLAN.
     
Thema:

Leerrohre Durchmesser DVI-Kabel

Die Seite wird geladen...

Leerrohre Durchmesser DVI-Kabel - Ähnliche Themen

  1. Leerrohr - Kabelschutzrohr; Unterschiede

    Leerrohr - Kabelschutzrohr; Unterschiede: Hallo zusammen, im Rahmen unseres Neubaus (Generalunternehmer) haben wir vorab mit dem Elektriker gesprochen. Ich sagte ich möchte gerne in jeden...
  2. Kabel durch Weissewanne?

    Kabel durch Weissewanne?: Hallo zusammen, wir haben im Keller eine Weissewanne, nun möchte ich da 2 Kabel durchbekommen. 1 x Erdkabel 5x10mm (20mm durchmesser) und...
  3. Abdichtung Leerrohr zu Gararge

    Abdichtung Leerrohr zu Gararge: Hallo, vom Keller bis zur Garage hab ich zwecks Sat/Netzwerk/Bus ein Leerrohr DN100 legen lassen. Die Kernbohrung im Keller ist selbst mit ein...
  4. Großes Problem beim Kabel einziehen

    Großes Problem beim Kabel einziehen: Hallo Leute, ich hab mich mal registriert und hoffe ihr habt Ideen oder sogar eine Lösung zu meinem Problem. Also folgendes, ich habe unsere...
  5. Verlegung Leerrohr/Kabel durch 36 Proton

    Verlegung Leerrohr/Kabel durch 36 Proton: Hallo, ich möchte gerne bei mir (Rohbau einer DHH) folgendes umsetzen und habe einpaar Fragen: Leerrohr(e) für 2x COX-Kabel(SAT), 1x CAT7,1x...