leicht modriger Geruch im Haus

Diskutiere leicht modriger Geruch im Haus im Hilfestellung für Neulinge Forum im Bereich Sonstiges; Hallo habe ein Problem , wenn ich nach einer gewissen Zeit in mein Haus reingehe habe ich einen merkwürdigen Geruch nach leicht modrig / holzig in...

  1. ulf246

    ulf246

    Dabei seit:
    2. Dezember 2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lagermeister
    Ort:
    Hilders
    Hallo habe ein Problem , wenn ich nach einer gewissen Zeit in mein Haus reingehe habe ich einen merkwürdigen Geruch nach leicht modrig / holzig in der Nase vielleicht auch ein Teil von Heizölgeruch wobei die Behälter im anderen Gebäude stehen. Es dauert nicht lange dann riecht man es selber nicht mehr aber wenn man dann mit den Sachen nach draußen geht nach ein zwei tagen riechen die Sachen danach . Woran kann das evtl. liegen
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Da wirst du wohl mal mit ein paar mehr Infos aufwarten müssen. Was für ein Haus? Holzhaus? Mauerwerk? Keller? Kein Keller? Wie alt?
     
  4. #3 Stolzenberg, 11. Januar 2015
    Stolzenberg

    Stolzenberg Gast

    Fertighaus fehlt in der Liste!
     
  5. ulf246

    ulf246

    Dabei seit:
    2. Dezember 2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lagermeister
    Ort:
    Hilders
    Bj 1971 24er Hohlblock plus 30mm Sandwichplatten GKb+ Styropor, Keller auf der Vorderseite hinten freistehend,
     
  6. #5 Stolzenberg, 12. Januar 2015
    Stolzenberg

    Stolzenberg Gast

    Wenn Zersetzungsprodukte von Holzschutzmitteln ausscheiden dann würde ich nach Schimmel suchen. Die Methode einer Messung gasförmiger mikrobieller Emissionen (MVOC) als Indikator hat sich in der Praxis gut bewährt.
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. ulf246

    ulf246

    Dabei seit:
    2. Dezember 2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lagermeister
    Ort:
    Hilders
    Hallo aber an der Dämmung im Dachboden kann das nicht liegen? Wo bzw. bei wem kann man die Messung machen lassen?
     
  9. #7 Stolzenberg, 12. Januar 2015
    Stolzenberg

    Stolzenberg Gast

    Suche einfach nach Sachverständigen für Baubiologie und Umweltanalytik. Es gibt Verzeichnisse und Verbände die Du über Google findest. Wichtig bei der Auswahl ist Vertrauen und ein gutes Gefühl.
     
Thema:

leicht modriger Geruch im Haus

Die Seite wird geladen...

leicht modriger Geruch im Haus - Ähnliche Themen

  1. Vorwand an Haus-Außenwand - wie sanieren?

    Vorwand an Haus-Außenwand - wie sanieren?: Hallo! Wir sind frischer Eigenheimbesitzer - Baujahr 1979. Nun ist uns beim renovieren aufgefallen, dass alle Außenwände "hohl" klingen. Es...
  2. Altes Haus, neues Dach und schon...

    Altes Haus, neues Dach und schon...: habe ich Bauchschmerzen. Hier ein paar Fotos von den Stellen, die mir gleich ins Auge sprangen. Lattung ist neu gekommen, Sparren sind geblieben,...
  3. Haus von 1928 steht ausserhalb des Baufensters

    Haus von 1928 steht ausserhalb des Baufensters: Erstmal Hallo (bin neu und Laie) Ich möchte ein Haus Bj 1928 mit damaliger Baugenehmigung anbauen. Das Haus steht allerdings nach einem neueren...
  4. Aufsparrendämmung, tlw. Sichtdachstuhl, Hellhörigkeit im Haus???

    Aufsparrendämmung, tlw. Sichtdachstuhl, Hellhörigkeit im Haus???: Hallo zusammen, ich möchte gerne in einen 3/4 Jahr anfangen zu bauen. EFH, Bungalow, 160qm, 2 Satteldächer, 3 Giebel. Im Wohnzimmer mit Essbereich...
  5. Muffiger Geruch bei offenem Fenster....

    Muffiger Geruch bei offenem Fenster....: Moin, wir wohnen in einem Altbau von 1938, Backstein doppelwandig, Spitzdach, welches vor 4 Jahren neu gedeckt und gedämmt wurde. Unser Sohn hat...