Leitungen in F90 Trockenauwand

Diskutiere Leitungen in F90 Trockenauwand im Trockenbau Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen:-) Sind elek. Leitungen in F90 Trockenbauwänden zugelassen bzw. erlaubt? Und wo steht es geschrieben?

  1. NeoZ

    NeoZ

    Dabei seit:
    20. April 2010
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    NRW
    Hallo zusammen:-)

    Sind elek. Leitungen in F90 Trockenbauwänden zugelassen bzw. erlaubt?
    Und wo steht es geschrieben?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Gast036816, 21. März 2013
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    wenn, dann steht es im prüfzeugnis des systemgebers der trockenbauwand.
     
  4. Jonny

    Jonny

    Dabei seit:
    12. Mai 2006
    Beiträge:
    4.343
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroinstallateur
    Ort:
    84104 Tegernbach
  5. nolu13

    nolu13

    Dabei seit:
    29. Januar 2013
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    RLP
    Hallo Fangfrage;
    wie dick ist die Wand?
    wie viele Leitungen?(Brandlast)
    Welcher Typ?(Brandlast)
    Und da die Verlegung in und nicht dahinter erfragt ist,schwer zu beurteilen.
    Es sollten mindestens mal halogenfreie Leitungen sein.
    Mittlerweile gibt es Hohlwanddosen die einer Zulassung entsprechend F90 gerecht werden.
     
  6. Peeder

    Peeder

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    4.784
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Trockenbauer
    Ort:
    Wallhausen
    Benutzertitelzusatz:
    Hersteller GK-Falt und Formteile
    @nolu13 , schon mal eine AbZ Trockenbauwand F 90 in der Hand gehabt ???? oder sogar durchgelesen ????


    ja, @ Jonny und Rolf haben eigentlich alles gesagt.

    Die Dicke der Wand hat nichts zu sagen, F 30/ F90 Hohlwanddosen OK, kann man auch umgehen, einseitige Ein/Ausgänge, Durchführungen, alles fein säuberlich in der AbZ des Systemherstellers beschrieben, von den meisten Trockenbauer nie gelesen und dem installierenden Eli nie beachtet.

    Wenn die Wand zu ist, ist Sie zu, und keinen ist bewusst, das hier oft fahrlässig gehandelt wurde.


    Peeder
     
  7. NeoZ

    NeoZ

    Dabei seit:
    20. April 2010
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    NRW
    Hi:-) Also die Leitungen, es ins Ca. 6 (3x2,5) werden nur durchgezogen! Sind nicht für Bauteile an oder in dieser F90 Wand gedacht!
     
  8. #7 Gast943916, 22. März 2013
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    und schon hast du ein Problem, siehe Link von Jonny
     
  9. Peeder

    Peeder

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    4.784
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Trockenbauer
    Ort:
    Wallhausen
    Benutzertitelzusatz:
    Hersteller GK-Falt und Formteile
    wo ???

    Ich sehe kein Problem. Es sind zwar durchlaufende Kabel, zu beachten sind die Kabel, die eventuell aus der Wand austreten.

    Peeder
     
  10. NeoZ

    NeoZ

    Dabei seit:
    20. April 2010
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    NRW
    Und schon haben wir eine Diskussion:-) Aber ehrlich jetzt. das Thema ist mir wichtig. Eine genaue Aussage kann ich nicht finden!
     
  11. #10 Gast943916, 22. März 2013
    Gast943916

    Gast943916 Gast

    dann lies mal in dem Link die Seite 3....
     
  12. nolu13

    nolu13

    Dabei seit:
    29. Januar 2013
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    RLP
    Die Durchführungs-Öffnung durch die F 90 Wand muss durch Verwendung von zugelassenen Produkten zur Herstellung von Brandschotts der Kat. F90 hergestellt werden.Ganz einfach!
    Und mit den von mir erwähnten Gerätedosen dürfen Schalter ö.ä. sogar in die F90 Wand eingebaut werden.Da hier keine Werbung für Produkte erlaubt ist:Wie wird Franz Beckenbauer auch genannt?:think
    Und dann noch das Wort Elektrotechnik dazu.
     
  13. NeoZ

    NeoZ

    Dabei seit:
    20. April 2010
    Beiträge:
    112
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    NRW
    Hallo:-) Ich rede ja nicht von "durch die F90 Wand" sonder in die F 90 Wand. Das ich bei einer Durchführung dieses zu schotten haben, ist ir klar. Jedoch will ich mit einigen Zuleitungen von einem Raum durch die Ständerprofile der F 90 Wand bis hin zu einem weiteren Raum.

    Also kann man im klaren sagen, dass Leitungen, welche nicht für Betriebmittel unmittelbar an oder in der Wand gedacht sind, nicht in dieser verlegt werden dürfen!!! Es sei denn die AbZ des Hersteller sagt was anderes?!?!?!
     
  14. nolu13

    nolu13

    Dabei seit:
    29. Januar 2013
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    RLP
    :bef1007:
    Bei einer Durchführung der Leitungen durch die einzelnen Ständerprofile der UK hast du auch irgendwo einen "Eingang " und" Ausgang" von anderen Bauteilen des Gebaüdes in die F-Wand .Und der ist genauso durch ein Schott zu schließen.Gemäß des Herstellers(Erbauers der Wand)
     
  15. #14 Gast036816, 22. März 2013
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    liegt der eingang der leitungen in die brandschutzwand und der ausgang der leitungen im gleichen brandabschnitt?
     
  16. nolu13

    nolu13

    Dabei seit:
    29. Januar 2013
    Beiträge:
    1.448
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    RLP
    Falscher Ansatz,
    welche Brandlast bringe ich in die Wand durch die Art der Ausführung ein ?
    Deswegen mindestens halogenfreie Leitungen besser E-30 Typen.
    show must go on!:bau_1:
     
  17. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  18. #16 Gast036816, 23. März 2013
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    nolu - ist wahrscheinlich auch nur ein teil der show!
     
  19. Peeder

    Peeder

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    4.784
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Trockenbauer
    Ort:
    Wallhausen
    Benutzertitelzusatz:
    Hersteller GK-Falt und Formteile
    dann fangen wir nochmal an

    Feuerhemmend oder F 90 - das ist schon ein unterschied.

    Seite 3 bezieht sich auf F 30 Wände , die einen Rettungsweg begrenzen. Die AbZ eine F 90 Wand widerspricht nicht der Verlegung von Leitungen innerhalb der Wand. Auch mit den Kabeln innen bleibt die Funktion erhalten.
    Zur Brandlast, sicherlich wird die Brandlast in einer F 90 AB Holzständerwand größer sein, als ein paar Kabel.

    @ NeoZ Tipp, rede mal mit dem Systemhersteller, und / oder besorge dir die AbZ .


    Peeder
     
Thema:

Leitungen in F90 Trockenauwand

Die Seite wird geladen...

Leitungen in F90 Trockenauwand - Ähnliche Themen

  1. fremde Leitungen über Grundstück

    fremde Leitungen über Grundstück: Hallo, zuerst mal vielen herzlichen Dank für dieses informationsreiche Forum. Ich habe eine Frage und würde mich über Eure Einschätzung freuen:...
  2. Leitung vss. getroffen

    Leitung vss. getroffen: Hallo zusammen, mein Freund hat mit einem Nagel gerade leider vss. eine Stromleitung in de Wand getroffen. Festgestellt haben wir es, weil die...
  3. Warmwasserleitung verstopft

    Warmwasserleitung verstopft: Hallo, ich habe einige Fragen an die Experten hier im Forum. Ich weiß nicht genau, wo dieses Thema einzuordnen ist. Sollte die Rubrik hier...
  4. Kemper Frosti-Plus, frostsicherer Wasserhahn -> Leitung verlängern

    Kemper Frosti-Plus, frostsicherer Wasserhahn -> Leitung verlängern: Hallo, ich habe einen Kemper Frosti-Plus Außenwasserhahn in einer 36,5er Gasbetonwand. Ich möchte den Wasseranschluss verlegen (Da Garage davor...
  5. Weniger Wasserdruck nach rohraustausch

    Weniger Wasserdruck nach rohraustausch: Hallo liebe Experten. Ich habe mal eine Frage und hoffe, ihr könnt mir dazu was sagen, weil ich nicht weiß, wie ich damit umgehen soll. Ich...