Leitungsquerschnitt/ Absicherung Balkonkraftwerk

Diskutiere Leitungsquerschnitt/ Absicherung Balkonkraftwerk im Elektro 1 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo, ich habe mal eine Frage. Es geht um eine einphasige Einspeisung (600wp) und deren Leitungsquerschnitt und Absicherung. Ich möchte auf...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 Vwgolfcabrio, 27.11.2020
    Vwgolfcabrio

    Vwgolfcabrio

    Dabei seit:
    06.02.2014
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Eisenbahner
    Ort:
    S-A
    Hallo,
    ich habe mal eine Frage. Es geht um eine einphasige Einspeisung (600wp) und deren Leitungsquerschnitt und Absicherung. Ich möchte auf meinem Carport eine kleine PV-Anlage (600wp) anbringen und die bestehende Verkabelung nutzen. Ein Elektrikter hat mir folgendes gesagt:

    Für eine übliche Stromleitung mit 1,5 mm² Leitungsquerschnitt, beträgt die zulässige Strombelastbarkeit 16 A. Wenn sie jetzt eine 600w Mini-PV-Anlage, die einen max. Einspeisestrom von 2,35 A liefert, an diesen Endstromkreis anschliessen, so müssen Sie den vorhandenen Sicherungswert von 16 A um 2,35 A auf 13,65 A reduzieren. Der nächst mögliche Sicherungswert ist also 13 A.
    So ist gewährleistet, dass im Kurzschlussfall in keinem Zweig dieses Stromkreises der max. zulässige Strom von 16 A überschritten wird.

    Vom Verständis her verstehe ich es nicht. Das eine ist doch eine Einspeisung und das andere eine Verbrauch. Ist es nicht so, wenn ich 600w einspeise und zeitgleich 600w verbrauche, alles im selben Stromkreis, ist es doch ein Nullsummenspiel?
     
  2. #2 BaUT, 27.11.2020
    Zuletzt bearbeitet: 27.11.2020
    BaUT

    BaUT

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    2.785
    Zustimmungen:
    1.673
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Berlin
    Rechne das mal anders:
    Wenn du 2,35 A einspeist und im selben Kreis grad einen Verbraucher hast, der zeitgleich 18 A zieht, dann kommt in diesem Moment noch nicht deine 16 A Sicherung, denn über die Sicherung werden ja dann theoretisch nur 15,65 A gezogen, die übrigen 2,35 A werden ja hinter der Sicherung kreisintern eingespeist, so dass es zu einer kreisinternen Überbeanspruchung kommen kann.
     
  3. #3 Fred Astair, 27.11.2020
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    6.838
    Zustimmungen:
    3.057
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernardino
    Sehe ich genauso.

    Das ist aber sehr theoretisch verkopft?
     
    simon84 gefällt das.
  4. #4 Vwgolfcabrio, 27.11.2020
    Vwgolfcabrio

    Vwgolfcabrio

    Dabei seit:
    06.02.2014
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Eisenbahner
    Ort:
    S-A
    Danke BaUT für die super Erklärung. Das leuchtet ein. Wie verhält es sich in diesem kreisinternen Bereich wenn ich ab der 16A Sicherung ein dickeres 2,5mm² Kabel bis zur Abzweigdose wähle und von der Abzweigdose geht ein 1,5mm² Kabel zur PV Anlage mit max. 2,35A und ein weiteres Kabel 1,5mm² zur der Steckdose. Wo in diesem kreisinternen System treten die Überbeanspruchungen auf? Wahrscheinlich im schwäschste Glied (Verbindungen, 1,5mm² Kabel)?
    Danke.
     
  5. BaUT

    BaUT

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    2.785
    Zustimmungen:
    1.673
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Berlin
    Ich bin Bauing mit ingenieurmäßigem Grundverständnis für Mathe und Physik.
    Die Bemessungen von Elt-Leitungen überlasse ich gerne deinem Eli.
     
  6. #6 Maape838, 27.11.2020
    Maape838

    Maape838

    Dabei seit:
    25.06.2015
    Beiträge:
    518
    Zustimmungen:
    181
    Beruf:
    Elektroinstallateur
    Ort:
    15xxx
    Hallo. Das ist falsch. Mit nem Kurzschluss hat das nix zu tun.
    So wie von BaUT geschrieben ist es richtig.
    Die (wie oben ausgeführt) Überbelastung wäre also in den Kabel von der Dose zur Steckdose. 3A vom Erzeuger und 16A von der Zuleitung. Aber auch nur wenn du einen Verbraucher an der Steckdose hast der halt über 3600 W zieht.
    Ich gehe davon aus das du das nicht haben wirst.
    Also selber den WR angeschlossen und sich freuen.
    Wenn das eine Firma macht dann wäre es mit niedriger Sicherung oder seperatem Stromkreis richtig. Nicht das der Benutzer im Sommer zusätzlich noch 3 Heizer anschliesst;-)
    Beste Grüsse
     
    Fabian Weber und simon84 gefällt das.
  7. #7 Vwgolfcabrio, 29.11.2020
    Vwgolfcabrio

    Vwgolfcabrio

    Dabei seit:
    06.02.2014
    Beiträge:
    264
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Eisenbahner
    Ort:
    S-A
    Ich habe mir gerade meine Installation angeschaut. Zum Carport habe ich ein 6x2,5mm Kabel liegen. Es ist also eine Ader frei. Kann ich jetzt eine Phase mit der einen Ader verstärken. Sodass ich 2x2,5mm=5mm habe. Dann ist doch die Absicherung mit der 16A Sicherung ok. Kann ich die freie Ader noch in die vorhandene SIcherung stecken/ verbinden?
     
  8. Alex88

    Alex88
    Moderator

    Dabei seit:
    14.10.2014
    Beiträge:
    2.597
    Zustimmungen:
    1.239
    Beruf:
    Kaufmann Trockenbau-Fachhandel
    Strom macht schwarz und hässlich,
    Da du offensichtlich kein Eli bist und von allen anderen hier nur Antworten von Laien gegeben werden, machen wir hier mal dicht
     
    BaUT, Fred Astair und simon84 gefällt das.
Thema:

Leitungsquerschnitt/ Absicherung Balkonkraftwerk

Die Seite wird geladen...

Leitungsquerschnitt/ Absicherung Balkonkraftwerk - Ähnliche Themen

  1. Verkabelung für LED-Lampen

    Verkabelung für LED-Lampen: Sehe ich es richtig, dass die LED-Lampen immer mehr an Bedeutung gewinnen? Es scheint mir jedoch nicht optimal, dass jede LED-Lampe einen eigenen...
  2. Leitungsdurchmesser

    Leitungsdurchmesser: Bei einer NYM-J Mantelleitung mit Adern je A=1,5 mm² haben die einzelnen Adern rechnerisch einen Durchmesser von d=1,38 mm. Eine solche 3-adrige...
  3. welchen Leitungsquerschnitt wählen?

    welchen Leitungsquerschnitt wählen?: Hallo Expertengemeinde, habe einen UP-Kleinverteiler-/Sicherungskasten eingebaut und möchte bis auf das finale Anklemmen und Prüfen der Anlage...
  4. Leitungsquerschnitt zur Unterverteilung

    Leitungsquerschnitt zur Unterverteilung: Hallo, da ich in meinem Haus 2 Unterverteilungen einzubauen plane möchte ich auch wissen welchen Leitungsquerschnitt die Zuleitung zur...
  5. Welcher Leitungsquerschnitt für 32A-Steckdose?

    Welcher Leitungsquerschnitt für 32A-Steckdose?: Hallo Forenbesucher, ich bekomme in 1,5 Wochen Fußbodenleger in meine Werkhalle, die dort Epoxidharzfußboden verlegen werden. Für die...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.