Leuchtende Pflastersteine

Diskutiere Leuchtende Pflastersteine im Außenanlagen Forum im Bereich Rund um den Garten; Hallo, Schonmal jemand Erfahrung mit leuchtenden pflastersteinen gemacht. sind grade bei der gartenplanung...

  1. #1 Hausneubauer, 26.04.2014
    Hausneubauer

    Hausneubauer

    Dabei seit:
    10.07.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    KFZ-Serviceberater
    Ort:
    Emsland
    Hallo,

    Schonmal jemand Erfahrung mit leuchtenden pflastersteinen gemacht.
    sind grade bei der gartenplanung...
     
  2. #2 OLger MD, 27.04.2014
    OLger MD

    OLger MD

    Dabei seit:
    16.07.2012
    Beiträge:
    1.589
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bau-Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    Ja, liegen jetzt 3 Wochen. Funktioniert. bis jetzt. Produktfotos in den Katalogen sind etwas übertrieben. Sehen auch tagsüber recht markant aus, da sie sehr hell sind. Am besten in ein Pflastermuster als "markantes" Element einbinden. Beim Einbau (je nach Rüttelplatte) ggf. nachträglich ersetzen, auf keinen Fall tiefer als umliegendes Pflaster, da sich sonst Schmutz 'drauf sammelt.

    Gruß
    Holger
     
  3. #3 Hausneubauer, 27.04.2014
    Hausneubauer

    Hausneubauer

    Dabei seit:
    10.07.2011
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    KFZ-Serviceberater
    Ort:
    Emsland
    Wollen evtl. Eine Linie mit diesen steinen in den rasen einlegen um so ein Blickfang im dunkeln zu haben.
    hatte bislang aber noch garnichts davon gehört.
     
  4. #4 OLger MD, 27.04.2014
    OLger MD

    OLger MD

    Dabei seit:
    16.07.2012
    Beiträge:
    1.589
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bau-Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    Ich würde sie nicht einzeln in den Rasen "legen". Erstens wegen der Gefahr, dass die Oberfläche verdreckt, 2. weil durch das Gras ein Verschattung erfolgt, die Leuchteffekte im Gras sehr stark abgeschwächt werden, mit der Zeit Gras 'drüber wächst, eine ggf. Erforderliche Reinigung schwierig wird, usw. . Ein Überstand nach oben käme dem Rasenmäher zu nahe und würde sich mit der Harke verhaken. Wenn sie schon einzeln oder in Reihe ins Gras müssen, dann in Beton versetzt mit Zementmörtelfuge und lins + rechts mindestens eine Reihe Pflaster (Beton oder Naturstein) mit Ausbildung einer Kuppe.

    Für "Licht" im Gras gab es neulich einen thread zu LED's in einem Kästen mit Abdeckung.

    Gruß
    Holger
     
Thema:

Leuchtende Pflastersteine

Die Seite wird geladen...

Leuchtende Pflastersteine - Ähnliche Themen

  1. Pflastersteine austauschen

    Pflastersteine austauschen: Hallo , ich möchte in unserer Einfahrt die alten Pflastersteine gegen neue, die auch 8cm dick sind austauschen. Das alte Pflaster liegt jetzt...
  2. Teppich auf Pflastersteine

    Teppich auf Pflastersteine: Hallo liebe Bauexperten, Folgendes: Ich heirate dieses Jahr in einer Halle, wo aktuell Pflastersteine verlegt sind. Für wenig Geld, könnte ich...
  3. Pflastersteine abgesackt -> schwierige Ursachenanalyse

    Pflastersteine abgesackt -> schwierige Ursachenanalyse: Hallo zusammen, ich habe ein sehr kursioses Problem. Angefangen hat es damit, dass zu Beginn meiner Hofzufahrt Pflastersteine mit der Zeit in...
  4. Pflastersteine in dicke Tragschicht einbauen

    Pflastersteine in dicke Tragschicht einbauen: Guten Morgen, ich müsste demnächst noch eine Treppe auf einem Gartengrundstück erstellen, muss dafür allerdings drunter noch viel auffüllen. Im...
  5. Durchnässte Pflastersteine unter der Terrassenüberdachung

    Durchnässte Pflastersteine unter der Terrassenüberdachung: Hallo zusammen, Ich habe ein Haus gekauft und mir ist da jetzt was auf der Terrasse aufgefallen. Und zwar sind mache Stellen ab und an...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden