Liaplan Steine Erfahrungen / Preise

Diskutiere Liaplan Steine Erfahrungen / Preise im Mauerwerk Forum im Bereich Neubau; Hallo Leute , habe jetzt die Ausschreibung des Architekten und er will aufgrund von KFW 60 Haus Liaplansteine verbauen . 2...

  1. voggel

    voggel

    Dabei seit:
    8. Juni 2006
    Beiträge:
    194
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schlossermeister
    Ort:
    Dirmstein
    Benutzertitelzusatz:
    Pfälzer ist das höchste was ein Mensch werden kann
    Hallo Leute ,

    habe jetzt die Ausschreibung des Architekten und er will aufgrund von KFW 60 Haus Liaplansteine verbauen .
    2 Sandsteinaussenmauern bleiben vom Abriß der Scheune stehen ( ca 40 dick ) und werden von innen nochmals mit 11,5 er poroton oder Ytong ( schreibt man das so ) abgemauert.
    An den beiden Sandsteinmauern stehen von der anderen seite Gebäude deswegen ist eine Dämmung von aussen nicht möglich .

    Was haltet ihr davon ???


    Gespannte Grüße Stefan
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. campr

    campr

    Dabei seit:
    4. Dezember 2005
    Beiträge:
    256
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Softwareentwickler
    Ort:
    Südost-Oberbayern
    Benutzertitelzusatz:
    (Angelesene Laienmeinung)
    Sind das die Steine mit Styropor als Dämmung? Für den Fall, dass das nicht Dein Ding ist, es gibt auch andere Liaporsteine mit mineralischer Füllung.
     
  4. Yilmaz

    Yilmaz

    Dabei seit:
    28. März 2006
    Beiträge:
    5.543
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Maurer & Betonbaumeister
    Ort:
    Delbrück/Westfalen
    Benutzertitelzusatz:
    Maurer-und Betonbauermeister
    Infos über Liaplan http://www.liaplan.de

    Vor 2 Jahren habe ich angefragt Ultra 10 lag um die 180 €/m³

    Mfg.
    Yilmaz
     
  5. #4 Bernhard Geyer, 14. Juli 2006
    Bernhard Geyer

    Bernhard Geyer

    Dabei seit:
    23. Mai 2006
    Beiträge:
    22
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    SW-Entwickler
    Ort:
    Herzogenaurach
    Nicht viel.

    Der 0,10er Stein liegt im Schallschutz im Bereich von Porenbeton (Ytong, Porit), also relativ schlecht (Wie so ziemlich jeder monolithische Dämmende Außenmauer) und bei der Tragefähigkeit ist er noch schlechter (0,4 MN/m2).

    Und der Hersteller ist auch nur auf den Gewinn des Baufirmen aus. Anders würde ich es nicht erklären das die Beispielberechnungen mit 30er Außenwänden mit einem k-Wert von 0,30 aufgeführt werden. Heutzutage Werbung für monolithische 30er Außenwände zu machen ist m.E. schon fast ein (Energie-)Verbrechen.

    Ich denke ein Mauerwerk mit KS + VWS (Schallschutz) oder Hochlochziegel/Porenbeton ist sinnvoller. Auch solltest Du dir überlegen ob du dir ohne Not ein Mischmauerwerk (Abmauerung Hochlochziegel/Porenbeton <-> Rest Liapor) zulegen willst.
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Liaplan Steine Erfahrungen / Preise
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ytong oder liaplan

    ,
  2. liaplan steine preise

Die Seite wird geladen...

Liaplan Steine Erfahrungen / Preise - Ähnliche Themen

  1. Erfahrung Warema Funk-Wetterstation?

    Erfahrung Warema Funk-Wetterstation?: Hallo, gibt es Erfahrungen zur Warema Funk-Wetterstation? Wir haben eine normale einfache 230V/400V Hausinstallation und benötigen für unser...
  2. L Steine geeignet?

    L Steine geeignet?: Hallo Forum Wow dass ich die Registrierung mit ca. 10 mal irgendwelche Bilder klicken geschafft hab... :-) Ich hätte eine Frage. Auf unserem...
  3. Erfahrungen Internorm / Gealan Fenster

    Erfahrungen Internorm / Gealan Fenster: Hallo, hat hier jemand Erfahrung mit Internorm oder Gealan Fenster (sowohl gute als auch schlechte) und kann berichten? Grüße gaby886
  4. Erfahrungen mit Klick-Vinyl?

    Erfahrungen mit Klick-Vinyl?: Hallo, wir wollen unbedingt einen Bio-Vinylboden - Wineo 1000 heißt die Serie: [Link entfernt] Unser Bodenleger hat uns jetzt, unabhängig von...
  5. Erfahrung mit Infrarot Heizkörper

    Erfahrung mit Infrarot Heizkörper: Hallo, hat jemand schon Erfahrung mit diesen neuartigen Infrarot Heizkörpern?? Es wäre vielleicht bei kleineren Räumen eine Option. Gruß Atomio