Ligusterhecke oder Büsche & Sträucher

Diskutiere Ligusterhecke oder Büsche & Sträucher im Nutz- und Ziergarten Forum im Bereich Rund um den Garten; Hallo! Ich plane nächstes Frühjahr die Bepflanzung meiner Grundstücksgrenze. Hierbei möchte ich euch um Rat bitten, da ich bei der Pflanzenwahl...

  1. volki1980

    volki1980

    Dabei seit:
    12. April 2011
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriemechaniker
    Ort:
    97714
    Hallo!

    Ich plane nächstes Frühjahr die Bepflanzung meiner Grundstücksgrenze.

    Hierbei möchte ich euch um Rat bitten, da ich bei der Pflanzenwahl noch unschlüssig bin.
    Ich habe eine ca. 70 Meter lange rechteckige Strecke zu bepflanzen, die Gartenfläche ist zum Nachbargrundstück etwas angeböscht also höherliegend.
    Ein Zaun soll zunächst nicht zusätzlich als Grundstücksabgrenzung angebracht werden.

    Eigentlich wollte ich eine "grüne Wand" blickdicht mit Winterbelaubtem Linguster pflanzen.
    Jedoch sieht das sehr monton aus und verlangt wohl jährlich zwei Schnitte. Also viel Arbeit.

    Nun meine Überlegung, eine gemischte Hecke aus immergrünen Büschen/Strächern zu pflanzen und zur farblichen Abwechslung einige Laubabwerfende bunte Büsche mit rein zu pflanzen.
    Ist dann nicht mehr ganz so blickdicht im Winter, aber optisch warscheinlich schöner und angeblich nicht so arbeitsintensiev.

    Welche Arten von Büschen und Sträuchern würdet ihr für eine 1,5m - 2m hohe Hecke empfehlen.
    Gibt es auch Immergrüne Büsche oder Sträucher welche eine andere Laubfarbe als grün haben?
    Wie würdet Ihr den Kosten- und Pflegeaufwand einer solchen Hecke im Vergleich zu einer "Ligusterwand" bewerten.
    Was würdet Ihr aus eurer Erfahrung her empfehlen Ligusterhecke oder Hecke aus Büschen und Sträuchern?
    Was macht auserdem weniger Arbeit?

    Ich bedanke mich für eure Antworten und freu mich drauf!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. lastdrop

    lastdrop

    Dabei seit:
    18. April 2013
    Beiträge:
    452
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Zahlenklauber
    Ort:
    Rhein-Neckar
    Ohne viel Ahnung zu haben würde ich mir 70m Liguster nicht antun. Wenn Platz da ist, lieber etwas nehmen was frei wachsen kann.

    Was ist hinter der Hecke?
     
  4. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    ich habe 25m Liguster zu schneiden. Ist lästig, geht aber vom Arbeitsaufwand. Aber schön? In so groß? Ich weiß ja nicht... Da würd ich allein aus optischen Gründen eine gemischte Hecke pflanzen, mit Früchte tragenden Sträuchern, mit blühenden Sträuchern, alles gemischt.

    Das wird dann ein Vogelparadies...
     
  5. #4 wasweissich, 9. November 2013
    wasweissich

    wasweissich Gast

    pflanzenzusammenstellungen haben wir schon öfter gemacht .... vielleicht mal suchen ??
     
  6. Diamand

    Diamand

    Dabei seit:
    24. Mai 2013
    Beiträge:
    329
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Pensionär
    Ort:
    Mönchengladbach
    Und Grenzabstand für eine Hecke beachten. Bei uns ist es so das zwischen Grenze und der der Grenze zugewandten Seite der Hecke ein Streifen von mindesten 0,50 Meter sein muss. Sicherheitshalber vorher mal beim Amt nachfragen wie es bei euch aussieht und ob eine Hecke überhaupt erlaubt ist.
     
  7. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    bei knapp 2 m Höhe ist aber oft ein größerer Abstand nötig
     
  8. volki1980

    volki1980

    Dabei seit:
    12. April 2011
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriemechaniker
    Ort:
    97714
    Hallo!

    Danke für eure Antworten!
    Ihr meint also, Eine Hecke aus Büschen und Sträuchern ist pflegeleichter?
    @ wasweissich : Danke für den Hinweis mit den Pflanzenzusammenstellungen. Aber wo finde ich die?
    Liebe Grüsse
     
  9. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Pflegeleichter nicht unbedingt. Aber auf jeden Fall viel viel schöner und Umweltfreundlicher... Und man muß nicht SOOOOOO genau schneiden, bei einer Ligusterhecke siehst du jeden Bock den du beim Schneiden geschossen hast...
     
  10. Baumal

    Baumal

    Dabei seit:
    2. August 2007
    Beiträge:
    16.081
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Ravensburg
    jetzt schau halt doch erstmal in dein nachbarschaftsgesetz,


    und umgehe die einwände mit pflanzabstände nicht, weils
    dich nicht interessiert.
     
  11. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    eine dichte Weißdornhecke ersetzt übrigends am Besten den Zaun.. Je nachdem wie dicht sogar den Natodraht...

    Und das eine einfache Ligusterhecke in Gerade mehr Arbeit ist als eine quer durcheinander gepflanzte Hecke mit vielen verschiedenen Sorten halte ich für ein Gerücht. Über die liguster wedelst du 2 mal im Jahr drüber, die Andere braucht noch mehr Pflege, z.B. Äste rausschneiden, Laub harken etc.

    Und 2 mal im Jahr musste eigentlich jede Hecke schneiden, die Liguster schneid ich oft auch 3 -4 mal im Jahr (das MUSS aber nicht sein, find ich aber schöner. Ist direkt an der Straße, das soll schon gut aussehen...
     
  12. ralph12345

    ralph12345

    Dabei seit:
    23. August 2010
    Beiträge:
    997
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Maschinenbau
    Ort:
    Hamburg
    Die gemischte Hecke ist in jedem Fall pflegeintensiver, denn in der Regel lässt sich das nicht auf einen Rechteckheckenquerschnitt bringen, den man mal ebem in 5min mit der elektrischen Heckenschere schneidet. Ich bin da an den Sträuchern mit der kleinen Astschere zugange.

    Die gemischte sieht deutlich schöner aus. 70m Liguster ist was für hinter dem Haus, wo man nie hinsehen muß.

    Pflanzenauswahl...Vielliecht einfach mal gemeinsam mit dem Nachbarn, der das auch sehen muß zur Baumschule gehen?

    Nur mal so als Idee, ohne Anspruch auf Vollständigkeit: Rotdorn, Weissdorn, Feuerdorn. Schlehe, Fasanenspiere, Prachtspiere. Weigelie, Schneeball, Feuerahorn, Perlmuttstrauch, Hartriegel, Rosendeuzie, gelber Liguster (L. ovalifolium),...
     
  13. Geodesy

    Geodesy

    Dabei seit:
    2. Januar 2011
    Beiträge:
    1.273
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Verm.
    Ort:
    NRW
    Ich kann meine verschiedenen Arten gar nicht mehr zählen, ca. 20 versch. Sorten an Sträuchern und Büschen. Liguster, Hainbuche, Bambus, Kirschloorbeer, Weigelie, Forsythie, Kornelkirsche, etc pp

    Blüht das ganze Jahr über, manches ist immer Grün, das andere halt nicht. Wächst auch nach ein paar Jahren zusammen und sieht einfach nicht nach Friedhof aus.
     
  14. volki1980

    volki1980

    Dabei seit:
    12. April 2011
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriemechaniker
    Ort:
    97714
    Danke für die Antworten! Sehr hilfreich!
     
  15. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  16. Pascal82

    Pascal82

    Dabei seit:
    11. August 2008
    Beiträge:
    1.519
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    techniker
    Ort:
    Bayern Oberpfalz
    Hallo Volki,

    70 meter nur liguster wäre mir zu monoton, wir haben zwar keine komplett blickdicht geschlossene hecke (dafür nen sichtschutzzaun auf 75 meter was aber auch sehr monoton ist) aber der ist von innen auf einem ca 1 meter breiten hügelbeet reichhaltig bepflanzt. du kannst ja als grüne wand quasi alles pflanzen was dir gefällt, wenn du da mal so duch die gegend läufst und schaust was es da so alles giebt findest du so viele möglichkeiten...
    bei uns zub sind die unterschiedlichsten arten dort gepflanzt, ich zähl mal nur schnell auf was mir so einfällt:
    Pampasgras (im winter mit 3 sack rindenmulch abdecken sonnst erfrierts)
    Chinaschilf,
    zebragras,
    Bambus (verschiedene sorten, achtung bei polystachusarten die treiben weite ausläufer, horstbildende Fargesia sind zwar kleiner aber nicht so invasiev)
    hartriegel,
    evtl buchs oder einzelne zypressen dazwischen,
    erdbeeren als bodendecker und zum naschen,
    rotlaubiger zwergpfirsichbaum (mein kleiner liebling, gut 2 meter hoch und einen meter im druchmesser, wunderschön, blüht schöner als ne zierkirsche, hat dunkelrotes laub und leckere früchte)
    palmlilie (yuccaflaccidia) absolut winterhart stammlose yucca ca 50-70cm hoch und die blüten werden an die 2 meter hoch,
    nach der blühte stirbt die mutterpflanze und es werden 3-10 kindel gebildet die nach 2-3 haren wieder blühen
    Ginkobaum
    harlekinweide
    usw

    sicher wöllen die meisten mit der astschere gestutzt werden, aber das machen wir immer so nebenbei mit alle par tage ein anderes gewächs, dann musst du nicht alles auf einmal machen und hast immer eine tolle optik.
     
  17. funkylisa

    funkylisa

    Dabei seit:
    8. Mai 2013
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Unternehmerin
    Ort:
    Berlin
    70m nur Liguster käme für mich auch nich in Frage. Ich finde Hecken und Sträucher ganz allgemein einfach schöner, weil sie, find ich, "abwechslungsreicher" sind. Außerdem hat man mit 70m Liguster unfassbar viel Arbeit an der Backe.....Das wäre mir nichts :)!Defintiv mehr, als mit Hecken und Sträuchern.
     
Thema:

Ligusterhecke oder Büsche & Sträucher

Die Seite wird geladen...

Ligusterhecke oder Büsche & Sträucher - Ähnliche Themen

  1. Busch-Jäger Jalousieschalter anschließen

    Busch-Jäger Jalousieschalter anschließen: Moin zusammen, ich möchte oben genannten Schalter gern anschließen und suche eine Anleitung. In der Wand sind 2x 3adrige Kabel und weiterführend...
  2. Was ist das für ein Busch oder wird es ein Baum?

    Was ist das für ein Busch oder wird es ein Baum?: Hallo, bei uns im Garten wächst ein Busch, aktuell ist er ca. 2m hoch, über dem Erdboden ca. 1,5m breit, sehr dicht mit Zweigen besetzt und...
  3. unbekannter Strauch

    unbekannter Strauch: Hallo, hat jmd. eine Idee, um welchen Strauch es sich hier handeln könnte? Das Teil ist ca. 80cm hoch und steht in unmittelbarer Nähe von...
  4. Wie heissen die Sträucher / umpflanzen (wann) möglich?

    Wie heissen die Sträucher / umpflanzen (wann) möglich?: Hallo, kann mir jemand sagen wie die 2 Sträucher heissen? [ATTACH][ATTACH] Ich würde sie gerne um ca. einen Meter versetzen. Wann ist...
  5. Entscheidungsfrage - Hecke? Büsche? Zaun?

    Entscheidungsfrage - Hecke? Büsche? Zaun?: Ich weiß, das ist Geschmacksache, aber ich hätte gerne mal ein paar Meinungen und ggf. Erfahrungswerte, vielleicht fällt mir die Entscheidung dann...