Loch in Rigibsdecke

Diskutiere Loch in Rigibsdecke im Mein Hausbau Forum im Bereich Rund um den Bau; Guten Tag miteinander Wir haben dieses Jahr gebaut. Folgendes ist mir nun passiert. Ich habe mein Badezimmer mit einer Decken Paneele...

  1. LuMaSaLo

    LuMaSaLo

    Dabei seit:
    29. Dezember 2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Guten Tag miteinander
    Wir haben dieses Jahr gebaut.
    Folgendes ist mir nun passiert.
    Ich habe mein Badezimmer mit einer Decken Paneele ausgestattet (feuchtraum).
    Die eigentliche Decke ist so aufgebaut.
    Rigibsplatte, Holzunterkonstruktion, Dampfsperre, Rockwoll Isolierung.
    Dann kommt der nicht ausgebaute Dachstuhl.
    Nun habe ich damit ich die Holzunterkonstruktion finde und meine Holzlattung befestigen kann für die Paneele, ein Loch gebohrt um zu sehen ob da eine holzlatte ist. War auch.
    Habe dann meine holzunterkonstruktion und meine Paneele montiert.
    Nun sagte ein bekannter ich hätte das Loch in der Rigibs Platte wieder schliessen müssen wegen Feuchte.
    Hat er Recht?
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. LuMaSaLo

    LuMaSaLo

    Dabei seit:
    29. Dezember 2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hier noch ein Bild von Loch. Die Dampfsperre würde auch beschädigt.
     

    Anhänge:

  4. Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15. September 2014
    Beiträge:
    1.550
    Zustimmungen:
    55
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Dampfbremse reparieren, Rest egal.
     
  5. LuMaSaLo

    LuMaSaLo

    Dabei seit:
    29. Dezember 2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Also muss ich die Decke (Paneele) wieder demontieren?
     

    Anhänge:

  6. Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15. September 2014
    Beiträge:
    1.550
    Zustimmungen:
    55
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Nun ja, grad im Bad würde ich es richtig machen... Ich kann nicht erkennen, wie groß das Loch ist.
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. LuMaSaLo

    LuMaSaLo

    Dabei seit:
    29. Dezember 2017
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    8er Bohrer
     
  9. Andybaut

    Andybaut

    Dabei seit:
    2. April 2015
    Beiträge:
    3.951
    Zustimmungen:
    47
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    eppingen
    Die Dampfsperre hat eine sehr wichtige Funktion. Sie hält die Feuchtigkeit davon ab, nach oben "durchzuwandern".
    Die Qualität der Dampfsperre, also ihr sd-Wert, ist dabei weniger wichtig wie ihre saubere Verarbeitung. Durch solcher Löcher strömt
    oftmals eine große Menge feuchter Luft hindurch und befeuchtet dann das Areal um dieses Loch herum. Das trocknet dann auch nicht wieder ab im Sommer, da die Feuchtigkeit einfach zu hoch ist.
    Nun ist das bei dir sogar in einem Bereich in dem Holz verlegt ist.
    Also besteht die Gefahr, dass das Holz durchnäßt.
    Das sieht man, manchmal auch viele Jahre nicht, und irgendwann kommen Pilzsporen, da diese feuchtes Holz sehr mögen.
    Wenn du Glück hast, sind das harmlose Pilze, die das Holz nur an Ort und Stelle zerstören, wenn du Pecht hast ist das ein Hausschwamm,
    der dir mit seinen Ausläufern das Dach zerstört.

    Also insbesondere bei solchen Konstruktionen ist die fachgerechte Ausführung der Dampfsperre ganz wichtig.
    Ob nun die ganze Decke runter muss?
    Ich würde mal bis zur Mitte der UK ein Feld in dem Bereich öffnen und das ganze mit den richtigen Klebebändern wieder verschließen.
    Dann das Feld wieder einsetzen und vorher gegebenfalls die UK verbreitern in dem Bereich.
     
Thema: Loch in Rigibsdecke
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. best cameras

Die Seite wird geladen...

Loch in Rigibsdecke - Ähnliche Themen

  1. Löcher verschließen bei Holzständer

    Löcher verschließen bei Holzständer: Hallo zusammen, ich habe in meinen neuem "gebrauchten" Haus, jetzt nach dem die Möbel raus sind noch ein paar kleine Probleme gefunden die man...
  2. Löcher im Türblatt

    Löcher im Türblatt: Hallo, Kurze Frage an die Türbauexperten: Ich habe zwei neue "Haustüren" aus Kunsttoff bekommen. Jetzt habe ich gesehen, das beide Türen unter...
  3. 100x80 Duschtasse auf Estrich? (80x80 Loch vorhanden)

    100x80 Duschtasse auf Estrich? (80x80 Loch vorhanden): Hi, ich habe gerade eine schon sehr vergammelte 80x80 Duschtasse aus dem Gästebad entfernt und dabei ist die Ytong umrandung auch gleich...
  4. Loch unter Fensterbank

    Loch unter Fensterbank: Guten Tag, nach dem Einbau unserer fixen bodentiefen Fenster im OG entsteht darunter ein offener Bereich, da das Fenster natürlich mittig unter...
  5. Loch im Betonträger gebohrt.Statik Problem?

    Loch im Betonträger gebohrt.Statik Problem?: Hallo zusammen, die Monteure haben heute ein Loch durch den Betonträger gebohrt. Ist das ein Problem für die Statik oder unbedenklich? [ATTACH]...