Löcher beim entfernen von Dübeln

Diskutiere Löcher beim entfernen von Dübeln im Sanierung konkret Forum im Bereich Altbau; Hallo, ich bin gerade dabei meine Wohnung zu Renovieren und habe beim Dübel entfernen par dicke Löcher bekommen an Wand und Decke. Drauf ist ein...

  1. #1 Evilknievel, 30.11.2020
    Evilknievel

    Evilknievel

    Dabei seit:
    29.11.2020
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    ich bin gerade dabei meine Wohnung zu Renovieren und habe beim Dübel entfernen par dicke Löcher bekommen an Wand und Decke. Drauf ist ein Kalk Zement Putz / BJ 1970. Die Decke ist eine Hohlraumdecke (Kaiserdecke). An manchen stellen an der Wand wo Löcher sind rieselt es auch ein wenig.

    Was nimmt man am besten zum zumachen der Löcher, sollte schon fest sein muss ja an einigen stellen neue Löcher Bohren ? Gegen das rieseln würde ich maxit Putzverfestiger 1100 nehmen wollen. Wenn ich danach die Wände eben spachteln will muss dann über den Putzverfestiger noch ein Haftgrund drauf und ist es sinnvoll ein Glasvlies mit ein zuspachteln , möchte nur ein Malervlies kleben und streichen.

    In einem Raum muss ich noch Heizkörpernischen zumauern. Dafür würde ich Poroton Hochlochziegel verwenden wollen die 11,5er somit müsste ich nicht jeden Stein schneiden. Allerdings hätte ich dann, wenn ich den vorne mit dem seitlichen Mauerwerk (Putz ca. 2cm abgezogen) bündig setze, einen spalt von ca. 2cm zwischen alter und neue Mauer. Kann ich den Zwischenraum einfach mit Mörtel auffüllen ?

    Links und recht von der Nische würde ich den Putz ca. 10 cm abklopfen und ein Armierungsgitter mit ein putzen.

    Als Mörtel würde ich maxit mur 920 Zement-Mauermörtel verwenden wollen oder maxit mur 825 therm Planstein-Ergänzungsmörtel. Als Putz würde ich den maxit ip KZH Kalk-Zement-Handputz verwenden wollen.

    Wäre für ein par Tipps sehr Dankbar vor allem was Material angeht.


    20201129_124628.jpg 20201129_124642.jpg 20201129_124708.jpg
     
  2. #2 Sciro80, 30.11.2020
    Sciro80

    Sciro80

    Dabei seit:
    16.07.2012
    Beiträge:
    511
    Zustimmungen:
    114
    Ort:
    MV
    Nimm Pufas sH45, sollte langen dafür.
     
    simon84 gefällt das.
Thema:

Löcher beim entfernen von Dübeln

Die Seite wird geladen...

Löcher beim entfernen von Dübeln - Ähnliche Themen

  1. Geruchsstop / Tauchrohr 45mm Loch

    Geruchsstop / Tauchrohr 45mm Loch: Guten Tag, Unsere Dusche ist Baujahr 2005. Ich habe vor ein paar Jahren leider das Tauchrohr entfernt da die Dichtung kaputt war. mir war damals...
  2. Loch in Kellerdecke

    Loch in Kellerdecke: Ich hatte schon mal gepostet. Wir wohnen in einer alten umgebauten Scheune. Seid 3.5j. Uns ist dieses Loch in der kellerdecke nie bewußt...
  3. Loch für LAN-Dose in VollGIPSwand

    Loch für LAN-Dose in VollGIPSwand: Hallo, ich wäre für einen kurzen Ratschlag zu folgendem Thema dankbar. Ich möchte in einer 10 cm starken Vollgipswand eine LAN-Dose legen. Meine...
  4. Verschließen v. "Löchern" z.B. von Gerüstverankerungen beim WDVS

    Verschließen v. "Löchern" z.B. von Gerüstverankerungen beim WDVS: Hallo Forum, wie werden eigentlich heute fachgerecht Löcher im WDVS verschlossen, welche z.B. aufgrund von Gerüstverankerungen vorhanden sind (...