Lohnt sich das Ytong-Stein PP2 λ = 0,08 statt PP2 λ = 0,09?

Diskutiere Lohnt sich das Ytong-Stein PP2 λ = 0,08 statt PP2 λ = 0,09? im Baupreise Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo allerseits, ich baue ein EFH mit Ytong und bisher war der Stein mit λ = 0,09 geplant. Das Haus hat eine Außenwand von ca. 297 m² laut EnEV....

  1. #1 Robmantuto, 02.04.2020
    Robmantuto

    Robmantuto

    Dabei seit:
    02.04.2020
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Hallo allerseits,
    ich baue ein EFH mit Ytong und bisher war der Stein mit λ = 0,09 geplant. Das Haus hat eine Außenwand von ca. 297 m² laut EnEV. Ich habe das Angebot bekommen, die Stein λ = 0,08 auf den anderen Stein upzugraden. Der Preis dafür würde bei ca. 5700 € liegen. Lohnt sich das überhaupt wegen einem Wert von 0.01?
     
  2. #2 simon84, 02.04.2020
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    11.791
    Zustimmungen:
    2.195
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Für den Baustoffhändler auf jeden Fall !

    Wie definierst du „lohnen“ ?erfüllst du durch den besseren Stein eine höhere Förderungsvorgabe?
     
    SIL gefällt das.
  3. #3 Andreas Teich, 02.04.2020
    Andreas Teich

    Andreas Teich

    Dabei seit:
    20.03.2012
    Beiträge:
    1.911
    Zustimmungen:
    275
    Beruf:
    Gebäude-Energieberater, Planungsbüro, HW-Meister
    Ort:
    Bonn und Kärnten/Österreich
    Benutzertitelzusatz:
    Gebäude-Energieberater,Planungsbüro,Bauberatung
    Welcher U-Wert der Wand steht in deinen Unterlagen?
    Zusätzliche Dämmung gibts vermutlich nicht?
    Die Frage ist eher ob durch Mehr-Investition in zB Dachdämmung o.a. eine größere Energieeinsparung erzielt werden kann als durch die etwas bessere Wanddämmung.
    Kalkulieren welche Heizkostenersparnis sich bei welchen Mehrkosten der Dämmung ergibt- zB mit Ubakus- Rechner überschlagen.
     
  4. #4 Robmantuto, 02.04.2020
    Zuletzt bearbeitet: 02.04.2020
    Robmantuto

    Robmantuto

    Dabei seit:
    02.04.2020
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Keine zusätzliche Dämmung und keine Förderung. Und das Dach wird ein Massivdach + Dämmung sein. Die bessere Dämmung wollte ich sowieso nehmen, weiß aber nicht wo da der preisliche Unterschied ist, bekomme ich noch. Der U-Wert der Wand liegt bei 0,208 laut Nachweis.
     
  5. SIL

    SIL

    Dabei seit:
    06.05.2018
    Beiträge:
    6.113
    Zustimmungen:
    1.835
    Beruf:
    M. Sc. Dipl. Ingenieur
    Ort:
    6210
    Nö.
    Wie Simon schon bemerkt hat.

    Investier das lieber an anderer Stelle,zum Beispiel da
    :winken
     
  6. #6 Robmantuto, 03.04.2020
    Robmantuto

    Robmantuto

    Dabei seit:
    02.04.2020
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    0
    Ok, danke, ich werde versuchen eher in die Dämmung des Daches zu investieren, aber da warte ich noch auf die Angaben.
     
Thema:

Lohnt sich das Ytong-Stein PP2 λ = 0,08 statt PP2 λ = 0,09?

Die Seite wird geladen...

Lohnt sich das Ytong-Stein PP2 λ = 0,08 statt PP2 λ = 0,09? - Ähnliche Themen

  1. Schallschutz im Wohnzimmer, lohnt sich das?

    Schallschutz im Wohnzimmer, lohnt sich das?: Hallo, wollte fragen ob es sich lohnt einen Schallschutz im Wohnzimmer, an der Decke, zu montieren? Altbau, habe nur eine Nachbarin direkt oben,...
  2. Lohnt sich Nachabsenkung?

    Lohnt sich Nachabsenkung?: Hallo, wir haben vor ein paar Jahren ein Haus gekauft. Heizung ist von 2010, Buderus, Ölheizung. Im Winter, also jetzt ist es wie folgt. Die...
  3. Baukran kaufen lohnt dies ?

    Baukran kaufen lohnt dies ?: Hallo, ich überlege, ob es sich lohnt einen gebrauchten Baukran für ca. 10000.- zu kaufen. Ich muss eine Scheune Abdecken und Abbrechen und...
  4. Lohnt sich die Reparatur noch? Hydrotherm Altus HSA 25

    Lohnt sich die Reparatur noch? Hydrotherm Altus HSA 25: Wir besitzen eine Brennwert Kombitherme von Hydrotherm, die 2001 beim Neubau installiert wurde. Bisher gab es keine Auffälligkeiten. Vor 3 Jahren...
  5. Lohnt sich ein Nano-BHKW?

    Lohnt sich ein Nano-BHKW?: Hallo, wir wollen ein EFH bauen, das natürlich gut gedämmt ist (KfW 40). Nun ist die große Frage nach einem Heizsystem. Bei meiner Suche bzw....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden