Lücke zwischen Kellerfenster und Kellerwand

Diskutiere Lücke zwischen Kellerfenster und Kellerwand im Baumurks in Wort und Bild Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo, wir haben 2017 ein Fertighaus mit Keller gebaut (Keller war im Angebot des Hausbauers mit dabei), und heute ist mir zufälli gaufgedallen,...

  1. #1 Jackie78, 29.11.2021
    Jackie78

    Jackie78

    Dabei seit:
    13.10.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Stuttgart
    Hallo,

    wir haben 2017 ein Fertighaus mit Keller gebaut (Keller war im Angebot des Hausbauers mit dabei), und heute ist mir zufälli gaufgedallen, dass zwischen Kellerfenster, also dem äußeren Fensterrahmen, und der Betonwand des Kellers jeweils ein ca. 1mm breiter Spalt ist, durch den man quasi nach draußen in den Lichtschacht schauen kann. Offenbar sind die Fenster mit der Kellerwand nur verschraubt, aber nicht zusätzlich abgedichtet.

    Meine Frage ist nun: ist das so wirklich in Ordnung und nach Stand der Technik normal, oder wurde hier etwas vergessen? Anbei ein Bild wie man durch den Spalt nach außen sehen kann.
    kellerfenster.jpg
    Was kann man da machen? Danke für alle Tipps.
     
  2. BaUT

    BaUT

    Dabei seit:
    30.10.2019
    Beiträge:
    3.798
    Zustimmungen:
    2.345
    Beruf:
    Bauingenieur
    Ort:
    Berlin
    Ich hätt gern noch ein Übersichtsbild von dem Fenster
     
  3. #3 klappradl, 29.11.2021
    klappradl

    klappradl

    Dabei seit:
    10.02.2021
    Beiträge:
    746
    Zustimmungen:
    316
    Beruf:
    Dipl. Dingens
    Ort:
    Altbiersektor
    Normalerweise werden auch Kellerfenster abgedichtet. Das wurde hier wohl "vergessen"
     
  4. #4 chillig80, 29.11.2021
    chillig80

    chillig80

    Dabei seit:
    29.11.2017
    Beiträge:
    2.471
    Zustimmungen:
    987

    Es gibt kein „Kellerfenster“, es gibt einfach nur Fenster die entweder in der therm. Hülle sitzen oder halt auch nicht. Man kann sich da dann noch das Erschwernis antun und die luftdichte Ebene anders festlegen als die therm. Hülle, also wenn man es gerne schwierig mag halt…

    Wie auch immer, in der fahrlässigen Ferndiagnose ist das erstmal gefühlt nicht OK. Aber man bräuchte halt noch ein paar Infos, ist der Keller innerhalb der therm. Hülle (ist der Keller gedämmt?), usw…
     
  5. #5 Jackie78, 29.11.2021
    Jackie78

    Jackie78

    Dabei seit:
    13.10.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Stuttgart
    Ich habe noch ein paar Fotos vom Fenster angefügt. Der Keller selbst ist nicht gedämmt, sondern bei dem KfW55 Haus ist quasi der Flur gedämmt und da hat der Boden auch eine Fußbodenheizung, und die einzelnen Kellerräume liegen ein wenig tiefer (da Boden dort nich gedämmt) und es gibt normale Zimmertüren. Trotzdem finde ich eigentlich, dass ein solcher Spalt am Fensterrand nicht sein dürfte. Vielleicht helfen da die Bilder weiter...

    kellerfenster02.jpg kellerfenster03.jpg kellerfenster04.jpg kellerfenster05.jpg kellerfenster06.jpg
     
  6. #6 chillig80, 29.11.2021
    chillig80

    chillig80

    Dabei seit:
    29.11.2017
    Beiträge:
    2.471
    Zustimmungen:
    987
    Also bei Räumen außerhalb der therm. Hülle finde ich das jetzt erstmal nicht ganz dramatisch, die Forderung nach weitgehender Luftdichtigkeit besteht da eigentlich nicht. Theoretisch ist da außen Schlagregendichtigkeit gefordert, aber auch das ist im Lichtschacht…naja… und wenn da jetzt 4 Jahre lang nix passiert ist…

    Das ist so nicht 100% richtig, aber zu 99,5% schon und es fehlt mir gerade am echten Nachteil der dir da entsteht. Und wenn dir kein echter Nachteil entsteht und auch nichts anderes explizit vereinbart wurde, geht es hier nur noch um die „gewöhnliche Art und Güte“ und ich halt nicht drauf welche deutlich bessere Lösung im unbeheizten Keller „gewöhnlich“ sein sollte…

    Was ich dann aber doch sagen muss, wenn man da als Bauträger (oder was auch immer) noch nicht einmal eine „Kittfuge“ hin bekommt, dann hat man den Ärger eigentlich irgendwie doch verdient. Ich bin halt der Meinung, man sollte wenigstens versuchen die kleinen Sünden zu verstecken. Aber vor Gericht würde ich deshalb doch nicht gehen…
     
  7. Yilmaz

    Yilmaz

    Dabei seit:
    28.03.2006
    Beiträge:
    6.386
    Zustimmungen:
    581
    Beruf:
    Maurer & Betonbaumeister
    Ort:
    Delbrück/Westfalen
    Benutzertitelzusatz:
    Maurer-und Betonbauermeister
    Was wollen Sie jetzt nach knapp 5 Jahre?
    Die Fenster sind nicht Wasserdicht.
    Entweder sind die Lichtschächte wasserdicht oder auch nicht.

    Hier reicht eine Winddichtigkeit , z.B . Verputzen oder spachteln des Fensterleibungs.

    Da die Vertragsverhältnisse sowie Örtlichkeiten unbekannt sind wäre eine Ferndiagnose falsch
     
  8. #8 1958kos, 30.11.2021
    1958kos

    1958kos

    Dabei seit:
    06.12.2016
    Beiträge:
    2.359
    Zustimmungen:
    538
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Höchberg
    Entweder lassen wie es ist (gute Dauerlüftung :-)). oder eine Tube Silikon kaufen und abspritzen.
     
    chillig80 gefällt das.
Thema:

Lücke zwischen Kellerfenster und Kellerwand

Die Seite wird geladen...

Lücke zwischen Kellerfenster und Kellerwand - Ähnliche Themen

  1. Oberputz komplett neu oder Lücken füllen?

    Oberputz komplett neu oder Lücken füllen?: Tag zusammen, wie ihr sehen könnt gibt es einige große Lücken beim Oberputz an der Decke. Würdet ihr einfach die Lücken füllen oder eher Oberputz...
  2. Lücken im Mauerwerk/Mörtel Okay?

    Lücken im Mauerwerk/Mörtel Okay?: Hallo liebe Community, wir lassen über ein regionales Bauunternehmen ein Einfamilienhaus bauen. Es werden Planziegel XP9 aus dem Ederwerk in...
  3. Lücke/Riß an Decke an der Treppenauge

    Lücke/Riß an Decke an der Treppenauge: Hallo allerseits, an unserer offenen Treppe am Treppenauge sieht man ein Riß oder Lücke in der Decke. Die Lücke ist mittlerweile so groß, daß ich...
  4. 1-3 cm Lücken zwischen Rolladenkasten u. Sturz dämmen?

    1-3 cm Lücken zwischen Rolladenkasten u. Sturz dämmen?: Hallo zusammen :winken, [IMG] wurden jetzt öfters mal angesprochen, ob wir den Spalt zwischen Rolladenkasten und Sturz nicht noch zumachen....
  5. Lücke füllen?

    Lücke füllen?: Zwischen der Sockelleiste und einem Regal (dahinter verläuft ein Wasserrohr) haben wir eine Lücke. Diese würde ich gerne füllen und anschließend...