Lüftungsrohre Reinigen vor der ersten Inbetriebnahme

Diskutiere Lüftungsrohre Reinigen vor der ersten Inbetriebnahme im Lüftung Forum im Bereich Haustechnik; unsere Bekannten haben uns empfohlen, die Lüftungsrohre vor der ersten Inbetriebnahme zu reinigen. Unser Heizungsinstallateur ist damit...

  1. #1 haushaus2016, 16.02.2019
    haushaus2016

    haushaus2016

    Dabei seit:
    16.02.2019
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    unsere Bekannten haben uns empfohlen, die Lüftungsrohre vor der ersten Inbetriebnahme zu reinigen. Unser Heizungsinstallateur ist damit einverstanden, die Reinigung durchzuführen, möchte uns aber 300 Euro berechnen.
    Weiß jemand, ob wir die Reinigung bezahlen müssen?
     
  2. #2 1958kos, 16.02.2019
    1958kos

    1958kos

    Dabei seit:
    06.12.2016
    Beiträge:
    1.481
    Zustimmungen:
    201
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Höchberg
    Wenn du sie willst schon. Wer sagt den das sie dreckig sind.
     
  3. #3 haushaus2016, 16.02.2019
    haushaus2016

    haushaus2016

    Dabei seit:
    16.02.2019
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Unsere Bekannten haben uns erzählt, dass in ihrem Haus mehrere Rohre mit den Schrauben durchgebohrt wurden. Dies wurde erst bei der Reinigung festgestellt. Außerdem befand sich in einem Rohr viel Baustaub. Ich glaube, sie haben einen Lappen durch das Rohr gezogen.
     
  4. #4 1958kos, 16.02.2019
    1958kos

    1958kos

    Dabei seit:
    06.12.2016
    Beiträge:
    1.481
    Zustimmungen:
    201
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Höchberg
    Waren deine Bekannte auch dabei als eure Anlage montiert wurde?
     
  5. #5 Lexmaul, 16.02.2019
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    5.532
    Zustimmungen:
    974
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Ist unnötig, da geschützt - wenn nicht geschützt, muss es Dein Sani eh kostenlos machen, das ist er seinem Gewerk schuldig.
     
  6. #6 haushaus2016, 17.02.2019
    haushaus2016

    haushaus2016

    Dabei seit:
    16.02.2019
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Sie haben auch schlüsselfertig gebaut wie wir. So waren meine Bekannten wahrscheinlich nicht da, als die Anlage motiviert wurde. Allerdings kamen die Schrauben später in die Rohre. Dies ist die flexible Lüftungsrohre DN 75.
     
  7. #7 Lexmaul, 17.02.2019
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    5.532
    Zustimmungen:
    974
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Welche Schrauben? Und schlüsselfertig ändert ja nix an meiner Aussage ;)
     
  8. #8 1958kos, 17.02.2019
    1958kos

    1958kos

    Dabei seit:
    06.12.2016
    Beiträge:
    1.481
    Zustimmungen:
    201
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Höchberg
    Haben den die Bekannten für die Reinigung bezahlt.
     
  9. reschu

    reschu

    Dabei seit:
    26.02.2017
    Beiträge:
    57
    Zustimmungen:
    14
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Westerwald
    Selbst wenn nicht. Solange der TE keinen echten Anhaltspunkt dafür hat, dass die Rohe verschmutzt oder beschädigt sind (und nein, die Erfahrungen der Bekannten sind kein Anhaltspunkt dafür) schuldet Ihm der Sani keine Reinigung, wenn sie nicht vorab beauftragt wurde.

    Also: entweder freuen, dass der Sani kein Theater macht, und 300 Euro investieren, wenn man das unbedingt möchte, oder darauf verzichten. (Oder sich selbst drum kümmern.)
     
  10. #10 haushaus2016, 17.02.2019
    Zuletzt bearbeitet: 17.02.2019
    haushaus2016

    haushaus2016

    Dabei seit:
    16.02.2019
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Müssen die Sami nicht dafür sorgen, dass die Reinigung/Wartung der Rohre möglich ist? Das Reinigungsvorrichtung konnte wegen der Schrauben im Rohr nicht durch das Rohr bei unseren Bekannten gezogen werden. Unsere Bekannten haben die Reinigung nicht bezahlt, deshalb waren wir überrascht, als unsere Heizungsinstallateur sie in ihre Rechnung aufnehmen wollte.
    Unsere Bekannten glauben, dass die Schrauben bei der Montage der Gipskartonplatten in Rohre gelangten.
     
  11. SIL

    SIL

    Dabei seit:
    06.05.2018
    Beiträge:
    4.411
    Zustimmungen:
    1.084
    Beruf:
    M. Sc. Dipl. Ingenieur
    Ort:
    6210
    @Leser112 fallen diese Anlagen nicht alle generell unter 'hygienisch' wäre es also nicht eine geschuldete Leistung des Installateures von Haus aus? Sicherzustellen das es 'gecleant' übergeben wird nun kann man sicher bei einem EFH mit den wenigen Auslässen bzw der Konstruktion sicherstellen das nichts eindringt-wenn die Anlage aber vor Maler mit Schleifarbeiten etc errichtet wurde und nicht ausreichend geschützt, ist diese doch definitiv nicht im geschuldeten Zustand, unabhängig davon hat sie natürlich Revisionen und Reinigung auch im Bestand zu ermöglichen.
     
  12. #12 1958kos, 17.02.2019
    1958kos

    1958kos

    Dabei seit:
    06.12.2016
    Beiträge:
    1.481
    Zustimmungen:
    201
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Höchberg
    Wer sagt den das die Dinger nicht sauber sind??
     
  13. SIL

    SIL

    Dabei seit:
    06.05.2018
    Beiträge:
    4.411
    Zustimmungen:
    1.084
    Beruf:
    M. Sc. Dipl. Ingenieur
    Ort:
    6210
    Ist die Installation vor TB und Maler erbracht wurden - ist diese definitiv nicht mehr Staubfrei und 'clean', inwiefern sich das rechtlich bei EFH ausdrückt weiss der @Leser112 noch am ehesten, da ich mich nicht in diesen 'Kleinanlagen' bewege bin ich nicht sicher, inwieweit sich das 'hygienische Anlagen' Prozedere dort übertragen lässt.
     
  14. #14 Lexmaul, 17.02.2019
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    5.532
    Zustimmungen:
    974
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Klar ist die noch sauber - solange die Auslässe noch zu sind. Das Ventil darf noch nicht montiert sein :)
     
  15. SIL

    SIL

    Dabei seit:
    06.05.2018
    Beiträge:
    4.411
    Zustimmungen:
    1.084
    Beruf:
    M. Sc. Dipl. Ingenieur
    Ort:
    6210
    Das ist die Frage Lexmäulchen und es gibt aber auch einen zeitlichen Rahmen für Installation und Inbetriebnahme, bei Zentralen für Mehrgeschossbau oder Gewerbe ist das klar geregelt.
     
  16. #16 haushaus2016, 17.02.2019
    haushaus2016

    haushaus2016

    Dabei seit:
    16.02.2019
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Ich habe eine kleine Studie im Internet gemacht. Es scheint, dass
    - Niemand kann während der Bauphase wirklich garantieren, dass Staub, Insekten oder Mäuse nicht in die Rohre gelangen. Die Rohre sollten während der Bauphase geschlossen bleiben. In der Regel geschieht dies jedoch nicht.
    - Während der Bauzeit können mit den Rohren einige Dinge passieren. Sie können flachgedrückt, geschnitten oder durchgebort werden.
    - Natürlich hat der Heizungsinstallateur kein Interesse daran, die Rohre zu reinigen oder deren Zustand zu überprüfen. Es scheint, dass man dort oft etwas finden kann.
    Zum Beispiel mit dem fd-ds Reinigungsset dauert es maximal eine Stunde, um alle Rohre einmal durchzugehen. 300 Euro für eine Stunde erscheinen mir übertrieben! Ich schätze, mein Heizungsinstallateur versucht mich nur abzuschrecken.
     
  17. #17 haushaus2016, 17.02.2019
    haushaus2016

    haushaus2016

    Dabei seit:
    16.02.2019
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Auf der Seite des Fachverbandes Gebäude-Klima findet man auch viel Interessantes. Zum Beispiel steht da, dass nach VDI 6022 eine erste Reinigung vor der Inbetriebnahme der Belüftungsanlage durchgeführt werden muss.
     
  18. #18 Lexmaul, 17.02.2019
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    5.532
    Zustimmungen:
    974
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Nicht bei EFH und lesen kannste viel - es ist a) kein Hexenwerk, die Rohre zu verschließen, denn die Stopfen liegen bei und b) ist es absolut NICHT üblich, dass diese durchbohrt, zerdrückt oder sonstwie aufgefressen werden.

    Bei Dir ist ja noch gar nix sicher - und ich halte 300 Euro nicht für übertrieben, aber unsinnig, wenn richtig gearbeitet wurde.
     
  19. #19 haushaus2016, 17.02.2019
    haushaus2016

    haushaus2016

    Dabei seit:
    16.02.2019
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    upload_2019-2-17_20-14-53.png
    von fgk.de
     
  20. #20 haushaus2016, 17.02.2019
    haushaus2016

    haushaus2016

    Dabei seit:
    16.02.2019
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Was genau wäre die richtige Reinigung für dich?
     
Thema:

Lüftungsrohre Reinigen vor der ersten Inbetriebnahme

Die Seite wird geladen...

Lüftungsrohre Reinigen vor der ersten Inbetriebnahme - Ähnliche Themen

  1. Entlüftung über nur im Keller angeschlossenes Lüftungsrohr

    Entlüftung über nur im Keller angeschlossenes Lüftungsrohr: Hallo, ich befasse mich gerade mit der Sanitärinstallation unseres im Jahr 2007 erbauten Hauses. Da wir nun ein Bad im Keller einbauen wollen,...
  2. Lüftungsrohr unter Fundament Teilkeller verlegen

    Lüftungsrohr unter Fundament Teilkeller verlegen: Hallo Experten, ich habe ein Reihenhaus mit Teilkeller gekauft. Es war mal ein Vollkeller, die Fläche des EG wurde aber erweitert. Dadurch...
  3. Reinigung von Lüftungsrohren der zentralen Lüftungsanlage

    Reinigung von Lüftungsrohren der zentralen Lüftungsanlage: wir haben ein Haus mit zentraler Lüftungsanlage gebaut. Während der Bauphase ist es uns aufgefallen, dass die Lüftungsrohren nicht ausreichend...
  4. Reinigen von flexiblen Lüftungsrohren der zentralen Lüftungsanlage

    Reinigen von flexiblen Lüftungsrohren der zentralen Lüftungsanlage: wir haben ein Haus mit zentraler Lüftungsanlage gebaut. Während der Bauphase ist es uns aufgefallen, dass die Lüftungsrohren nicht ausreichend...
  5. Abwasser Lüftungsrohr

    Abwasser Lüftungsrohr: Hallo, bin in einem Reihenhaus, welches ich am renovieren bin. Irgendwann soll auch das Bad gemacht werden. Die Toilette befindet sich im oberen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden