Luft als Wärmeleiter?

Diskutiere Luft als Wärmeleiter? im Estrich und Bodenbeläge Forum im Bereich Neubau; Beim verlegen von Fliesen wird unter diesen Luft eingeschlossen (zwischen dem Kleber). Wenn nun eine FBH eingebaut ist, müsste diese Luftschicht...

  1. #1 hirma, 10. Oktober 2006
    Zuletzt bearbeitet: 10. Oktober 2006
    hirma

    hirma

    Dabei seit:
    28. Juni 2006
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Bayern
    Beim verlegen von Fliesen wird unter diesen Luft eingeschlossen (zwischen dem Kleber). Wenn nun eine FBH eingebaut ist, müsste diese Luftschicht meiner Meinung nach isolierend für die Wärmeübertragung auf die Fliesen wirken. Liege ich da richtig oder spielt dieser Faktor keine Rolle?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Yilmaz

    Yilmaz

    Dabei seit:
    28. März 2006
    Beiträge:
    5.543
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Maurer & Betonbaumeister
    Ort:
    Delbrück/Westfalen
    Benutzertitelzusatz:
    Maurer-und Betonbauermeister
    Hallo

    um welche Luftschicht es geht kann ich nicht nachvollziehen?
    Zwischen Fliesen und Estrich?:wow
     
  4. hirma

    hirma

    Dabei seit:
    28. Juni 2006
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Bayern
    Luftschicht

    ist vielleicht das falsche Wort. Ich rede von den Lufteinschlüssen die sich aufgrund des 'Kämmens' mit der Kelle zwischen der Fliese und dem Kleber bilden.
     
  5. Yilmaz

    Yilmaz

    Dabei seit:
    28. März 2006
    Beiträge:
    5.543
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Maurer & Betonbaumeister
    Ort:
    Delbrück/Westfalen
    Benutzertitelzusatz:
    Maurer-und Betonbauermeister
    Die Fliesen müßen hohlraumfrei verlegt werden und meiner meinung nach wen sie nicht vollflächig im mörtel liegen stellt das eine mangel dar.

    Mfg.
    Yilmaz
     
  6. Uwe!

    Uwe!

    Dabei seit:
    4. Januar 2006
    Beiträge:
    2.445
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industriekaufmann
    Ort:
    -
    also viel Luft bleibt da bestimmt nicht drin, aber wenn der Fliesenkleber durchgekämmt wird und ich dann eine Fliese reindrücke, gibt's natürlich keine Möglichkeit festzustellen, ob der Kleber nun auf der ganzen Fliese vollflächig anliegt.
    Und wenn ich mich so an Fälle erinnere, wo Fliesen abgeschlagen wurden, dann waren da eigentlich immer die Streifenmuster noch zu erkennen. Also Mangel hin oder her ich behaupte etwas Luft bleibt immer drunter. (außer bei Dickbettverlegung)
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. manni

    manni

    Dabei seit:
    27. September 2002
    Beiträge:
    427
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektriker
    Ort:
    Unterfranken
    Benutzertitelzusatz:
    Bauherr + Stromer
    mach dir lieber Gedanken über deine Aussenwanddämmung und die evtl. darin zirkulierende Luft. Der Fussboden ist in der thermischen Hülle enthalten.
     
  9. hirma

    hirma

    Dabei seit:
    28. Juni 2006
    Beiträge:
    201
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Informatiker
    Ort:
    Bayern
    Meine Aussenwanddämmung ist bereits fertig, soll aber nicht die Grundlage dieses Threads bilden. Die Frage ist doch lediglich ob die zwischen Kleber und Fliese eingeschlossene Luft nicht die Wärme der FBH abhält bzw. deren Trägheit vergrößert und inwiefern das evtl. Einfluss auf die Energiekosten hat. Wir reden von einer Bodenfläche im gesamten Haus von ca. 200 m².
     
Thema:

Luft als Wärmeleiter?

Die Seite wird geladen...

Luft als Wärmeleiter? - Ähnliche Themen

  1. Bekomme die Luft nicht aus der Heizung.

    Bekomme die Luft nicht aus der Heizung.: Nach drei Anläufen weiß ich nicht mehr weiter. Zur Ausgangslage: Wir haben eine Doppelhaushälfte mit Nahwärme sprich Übergabestation im...
  2. Trockenbau Platten stoß an stoß oder etwas Luft?

    Trockenbau Platten stoß an stoß oder etwas Luft?: Ahoi Würde gerne mal wissen ob man Rigipsplatten Stoß an Stoß legen tut, oder etwas Luft lässt zwischen den platten so 1mm-2mm ? . Die Frage...
  3. Fensteröffnung Garage zumauern - Lüfter einbauen

    Fensteröffnung Garage zumauern - Lüfter einbauen: Ich hab eine Garage in der ein altes großes Metallfenster rausnehmen möchte und es zumachen will. Darin kommen 2 Lüfter zur Regulierung der...
  4. PU-Schaum als Schüttungsersatz und wieviel "Luft" ist erlaubt?

    PU-Schaum als Schüttungsersatz und wieviel "Luft" ist erlaubt?: Hallo zusammen, so langsam nähere ich mich mit der Installation der Lüftungsanlage dem Ende... der nächste Schritt wäre nun der Einbau der...
  5. Lüften bei Aufheizprogramm der Fußbodenheizung

    Lüften bei Aufheizprogramm der Fußbodenheizung: In unserem neu gebauten EFH läuft gerade das Aufheizprogramm der Fußbodenheizung! Gibt es Vorschriften zur Lüftung der Räume während des...