Mäuse hinter Klinkerfassade

Diskutiere Mäuse hinter Klinkerfassade im Mauerwerk Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, ich habe folgendes, nerviges Problem: Seit einigen Wochen verirren sich des öfteren Mäuse hinter meine Klinkerfassade....

  1. #1 deckard, 24.12.2020
    deckard

    deckard

    Dabei seit:
    24.12.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe folgendes, nerviges Problem: Seit einigen Wochen verirren sich des öfteren Mäuse hinter meine Klinkerfassade. Einstiegspunkt sind die zahlreichen Lüftungsfugen (ca. 50 Stück), die ich auf der Süd- und Ostseite in Bodennähe meiner DHH (Baujahr 2002) habe. Im ersten Schritt habe ich diese Fugen mittels eines Kunststoffnetzes verschlossen. Leider sind die Mäuse ziemlich smart und knabbern dieses durch bzw. verschieben es, so dass sie sich wieder reinzwängen können.

    Ich möchte die Fugen nun mit Bienenbeissern verschließen. Meine Frage: Ist sichergestellt, dass die Wand durch den Einsatz von Bienenbeissern noch ausreichend gelüftet und entwässert werden kann? Oder laufe ich Gefahr das mir die Dämmung durchfeuchtet?

    Ich weiß leider nicht, ob das Haus über eine Kerndämmung verfügt oder hinterlüftet ist. Ein Test mittels Zollstock hat jedenfalls gezeigt, dass ich direkt hinter dem Klinker auf einen Widerstand stoße. Sieht nach Dämmung aus. Das wären dann in jedem Fall keine 4 cm und würde für eine Kerndämmung sprechen, oder?

    Vielen Dank für eure Einschätzung.
     
  2. #2 Hercule, 24.12.2020
    Hercule

    Hercule

    Dabei seit:
    11.11.2019
    Beiträge:
    775
    Zustimmungen:
    167
    Metallgitter.
    Und für die Mäuse gibt es Giftweizen der recht gut wirkt. Nachteil ist, dass die Mäuseleichen wohl in der Fassade bleiben.
     
  3. #3 deckard, 24.12.2020
    deckard

    deckard

    Dabei seit:
    24.12.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke für dein Feedback. Bienenbeisser sind ja im Endeffekt Metallgitter. Hier mal zwei Bilder:
    [​IMG] [​IMG]
    Meinst du die Belüftung und Entwässerung ist weiterhin sichergestellt?

    Zu dem Gift: Bin kein Freund von Gift, werde wohl warten, bis die Mäuse sich von alleine verzogen haben.
     
  4. #4 Lexmaul, 24.12.2020
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    8.927
    Zustimmungen:
    2.158
    Benutzertitelzusatz:
    Mimosenlecker
    Warum sollten die irgendwas verhindern? Sie sind ja extra dafür gemacht...
     
  5. #5 Hercule, 24.12.2020
    Hercule

    Hercule

    Dabei seit:
    11.11.2019
    Beiträge:
    775
    Zustimmungen:
    167
    Kannte ich noch gar nicht. Coole Idee, die werden bestimmt passen.
    Und zum Gift: Mäuse sind Schädlinge, die werden uns Menschen garantiert überleben auf diesem Planeten. Kein Mitleid.
     
  6. #6 Lexmaul, 24.12.2020
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    8.927
    Zustimmungen:
    2.158
    Benutzertitelzusatz:
    Mimosenlecker
    Es gibt nicht nur "die Maus" - bevor man Tipps zu Gift gibt, fragt man erstmal, was für eine Art es ist.

    Gibt auch welche, die unter Naturschutz stehen und sicher keine Schädlinge sind...
     
  7. #7 Fabian Weber, 24.12.2020
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    10.469
    Zustimmungen:
    3.549
    Wenn es eine Kerndämmung ist dann kann man die nach aktuellem Stand der Technik auch zufugen.
     
  8. #8 Hercule, 24.12.2020
    Hercule

    Hercule

    Dabei seit:
    11.11.2019
    Beiträge:
    775
    Zustimmungen:
    167
    Hab jetzt mal gegoogled. Du hast Recht.
    Aus dem Netz: Die Haus-Ratte zum Beispiel ist mittlerweile so selten geworden, dass sie in ganz Deutschland als „stark gefährdet“ eingestuft ist und unter Naturschutz steht.

    Ob das jetzt sinnvoll ist muss jeder selbst entscheiden :)
     
  9. #9 Lexmaul, 24.12.2020
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    8.927
    Zustimmungen:
    2.158
    Benutzertitelzusatz:
    Mimosenlecker
    Ne, das muss nicht jeder selbst entscheiden...
     
    Maape838 gefällt das.
Thema: Mäuse hinter Klinkerfassade
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Mäuse zwischen klinker und mauerziegel

    ,
  2. Klinkerfassade Mäuse

Die Seite wird geladen...

Mäuse hinter Klinkerfassade - Ähnliche Themen

  1. Mäuse / Öffnung eines innenliegenden Rolladenkastens

    Mäuse / Öffnung eines innenliegenden Rolladenkastens: Hallo, ich bin neu hier und brauche einmal Hilfe. Unser Haus (massiv) mit Holzerker im Esszimmer hat einen Mäusebefall erlitten. Ich hatte mich...
  2. Mäuse in der Dämmung

    Mäuse in der Dämmung: Hallo zusammen, seit einiger Zeit haben wir Mitbewohner im Haus. Wir haben ein 15 Jahre altes verklinkertes Massivhaus. In der Mineralwolle- und...
  3. Mäuse im WDVS

    Mäuse im WDVS: Hallo liebe Bauexperten, unser WDVS ist ca. 8 Jahre jung, Neubau. Im Hauswirtschaftsraum, 1. OG sind in einer Ecke zur Außenwand die Silikonfugen...
  4. Fensterprofile zu kurz / Mäuse tanzen Tango hinter der Dämmung

    Fensterprofile zu kurz / Mäuse tanzen Tango hinter der Dämmung: Liebe Experten, bei meinem Haus wurden die Profile der Terrassenfenster (Rollade) zu kurz ausgeführt, so dass Mäuse bereits hinter die Fassade...
  5. Dach isolieren/verschließen - Mäuse !

    Dach isolieren/verschließen - Mäuse !: Hallo zusammen, wir haben eine kleines Gartenhaus (Betonhaus) mit Dach. Das Dach (Satteldach) besteht eigenlich nur aus einer einfachen...