Makita DHP485Z oder Bosch GSB 18 v - 55 ODER?!

Diskutiere Makita DHP485Z oder Bosch GSB 18 v - 55 ODER?! im Werkzeuge Forum im Bereich Sonstiges; Hallo, ich möchte mir einen guten Schlagbohrschrauber zulegen und nicht mehr als 200 euro ausgeben. Habe etwas recherchiert und komme auf die...

  1. #1 ozibozi, 03.02.2021
    ozibozi

    ozibozi

    Dabei seit:
    03.02.2021
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich möchte mir einen guten Schlagbohrschrauber zulegen und nicht mehr als 200 euro ausgeben.
    Habe etwas recherchiert und komme auf die genannten 2 Akkuschlagbohrschrauber.

    Makita DHP485Z oder Bosch GSB 18 v - 55

    Der Makita mit einem 3 aH akku
    Der Bosch mit einem 2 ah und einem 4 aH akku

    welchen soll ich nehmen? oder habt ihr noch Vorschläge?

    Bitte um rat da das doch für mich eine grosse Investition ist

    Vielen Dank im Voraus
     

    Anhänge:

  2. #2 Blackpiazza, 03.02.2021
    Blackpiazza

    Blackpiazza

    Dabei seit:
    19.06.2019
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    103
    Werden beide ihren Job tun aber viel wichtiger ist die Frage ob du planst noch mehr Akku Geräte zu kaufen und solltest dich auf eine Firma festlegen die entsprechende Geräte hat .
     
  3. #3 ozibozi, 03.02.2021
    ozibozi

    ozibozi

    Dabei seit:
    03.02.2021
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    In Zukunft werden mal wahrscheinlich hier und da nal neue Geräte angeschafft.. Jedoch fürs erste nichts neues.

    Wie würde es den aussehen vom Preisleistung?
    Welche richtige würde sich mehr Lohnen?
    Sind die beiden vorgeschlagene Gerät gut ? oder fällt einer wegen einem Grund raus ?!

    Danke
     
  4. #4 simon84, 03.02.2021
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    14.834
    Zustimmungen:
    3.079
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Beide Geräte sind „gut“
     
  5. #5 Blackpiazza, 03.02.2021
    Blackpiazza

    Blackpiazza

    Dabei seit:
    19.06.2019
    Beiträge:
    267
    Zustimmungen:
    103
    Von den beiden genannten würde ich Makita nehmen ist zwar teurer aber mMn hochwertiger als Bosch . Ich persönlich habe aber alles von Worx da war der Preis besser .
     
  6. #6 Surfer88, 03.02.2021
    Surfer88

    Surfer88

    Dabei seit:
    17.12.2018
    Beiträge:
    873
    Zustimmungen:
    303
    Ganz ehrlich?
    Wenn für Heimgebrauch tuts auch ein „billiger“.....
    Ich hab über die Bauphase (Schalung verschrauben, Holzrahmenbau, Trockenbau, Speiß anmischen,.....) sowohl den Makita gehabt, als auch einen etwas älteren von Workzone (ist das Aldi?), beim Makita eiert nach 1 Jahr Bauphase das Bohrfutter, wurde von Makita auch nicht auf Garantie repariert! (Normale Abnutzung??)
    .... der Workzone hat tatsächlich noch nix.

    +der Workzone hat definitiv mehr Drehmoment! Ne 8x240mm Tellerkopf bekommt der Makita nicht ganz eingedreht, der Workzone schon.
    Der Makita Akku ist dafür in 15-20min wieder voll geladen.

    Von daher kann ich den Spruch Qualität hat ihren Preis nicht ganz unterschreiben.

    Die blauen Bosch Geräte sind ordentlich, Milwaukee ist auch ok.
    Ich finde die schenken sich alle nix .....

    Lg
     
  7. #7 Carcasse, 03.02.2021
    Carcasse

    Carcasse

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    5
    Auch ich finde die Geräte weichen nicht wirklich viel voneinander ab. Welcher der beiden Baumärkte ist denn besser erreichbar?
     
  8. #8 Bauandi, 03.02.2021
    Zuletzt bearbeitet: 03.02.2021
    Bauandi

    Bauandi

    Dabei seit:
    29.10.2020
    Beiträge:
    252
    Zustimmungen:
    60
    Beruf:
    Farbdesigner
    Alles von Worx haben, weil das schön billig ist, aber sich sicher sein das Makita besser ist als Bosch blau ;)
    Ich hab alles vom blauen Bosch und bin höchst zufrieden, ausser mit der Akku-Kartuschenpresse, da gibt es keinen offenen Korb, nur das lange Rohr, da habe ich zwei von Milwaukee nachgekauft und die von Bosch bei Ebay verklingelt, scheint es aber auch Fans zu geben, war gleich weg im sofort Kaufen.
    Zum Schleifen auch noch einen Staubsauger von Mirka mit AFC und Vorabscheider, da muss Bosch auch noch ein wenig nachbessern.
    Makita, keine Ahnung, soll wohl auch nicht schlecht sein.
     
  9. #9 Alter Hase, 04.02.2021
    Alter Hase

    Alter Hase

    Dabei seit:
    11.12.2020
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Oldenburg

    Moin

    Du must dich erstmal festlegen was willst du mit dem Schrauber machen willst. Schrauben von bis 60 mm machen beide locker bei 2 ah mit 18 Volt.
    willst du nen Carport bauen und 10 mm starke und 90 mm lange Holzsechskant schrauben damit wegdrehen schaffen beide nicht mal 3 stk.
    Als Schlagbauschrauber für bis 8mm vielleicht 10 mm auch noch dann hört es bei den Kleinen aber auf. Alles drüber brauchst auch schon mehr Power.
    Also Grenz dein Arbeitsbereich ein dann findest du den Richtigen. Ich für mein teil lass mich eher vom Drehmoment beeinflussen je höher desto besser.
     
  10. #10 ozibozi, 04.02.2021
    ozibozi

    ozibozi

    Dabei seit:
    03.02.2021
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ich möchte eig einen Allrounder, bis ich mir mehr Werkzeug zulege.
    Ich werde wahrscheinlich nie in dickes Beton bohren oder des gleichen.
    Aber wenn man mal ein kleines Gartenhäusschen baut oder mal paar dübel in die Wohnzimmer Wand oder Möbel aufbauen...
    Für den Hausgebraucht mal hier und da was reparieren.
     
  11. #11 Alter Hase, 04.02.2021
    Alter Hase

    Alter Hase

    Dabei seit:
    11.12.2020
    Beiträge:
    78
    Zustimmungen:
    8
    Ort:
    Oldenburg
    Na denn, du hast 2 such dir den mit den größeren NM dann haste ein knuffigen Allrounder
     
  12. #12 Carcasse, 04.02.2021
    Carcasse

    Carcasse

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    5
    Dann mache es doch am Lieferumfang fest.

    In einem Forum musst du damit rechnen, daß nur die persönlichen Erfahrungen wiedergegeben werden. Leider ist dank Corona das "Erfühlen" des "richtigen" Gerätes nicht so einfach möglich.

    Hier mal 3 Gründe die bei mir mitentscheidend sind (mal jetzt unabhängig von Akkuschrauber):

    1. Gibt es passende Transportkoffer, also ein Koffersystem zu kaufen? Ordnung ist wichtig. ...auch Stapelbarkeit.
    2. Lässt sich das Werkzeug "einfach" reparieren? Gibt es einen lokalen Service?
    3. Macht mich der Hersteller beim Zubehör beim Nachkauf arm?
    4. Brauche ich das Gerät öfters? Ein Kollege kauft nur Geräte mit Akku, welche auch regelmäßig genutzt werden.

    Ohne Glaskugel würde ich nicht behaupten: Beton kommt mir nie vor den Bohrer. :D
     
  13. #13 simon84, 04.02.2021
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    14.834
    Zustimmungen:
    3.079
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Milwaukee ist auch super
     
  14. #14 ozibozi, 04.02.2021
    ozibozi

    ozibozi

    Dabei seit:
    03.02.2021
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Haha ja ne genau das ist es einfach ein guter Allrounder der für den Preis (für mich sehr viel) einiges können soll.
    Deshalb auch wenn ich mal neue Geräte kaufe das ich dann bei einer Richtung bleibe und desshalb auch die frage welches Gerät ist langfristig gut und günstig.

    Danke
     
  15. #15 Carcasse, 04.02.2021
    Carcasse

    Carcasse

    Dabei seit:
    14.09.2008
    Beiträge:
    34
    Zustimmungen:
    5
    Die Eierlegende Wollmilchsau gibt es nur im Märchen. Im echten Leben musst die Entscheidung selbst treffen.:D
     
  16. #16 GravityWST, 08.02.2021
    GravityWST

    GravityWST

    Dabei seit:
    08.09.2020
    Beiträge:
    46
    Zustimmungen:
    8
    Hol dir die 485z, die ist schön leicht und hat trotzdem ordentlich Nm
    Für günstigere Geräte könntest du noch einen Maktia Batterie > Worx Maschine Adapter bei Aliexpress für 12€ holen
     
Thema:

Makita DHP485Z oder Bosch GSB 18 v - 55 ODER?!

Die Seite wird geladen...

Makita DHP485Z oder Bosch GSB 18 v - 55 ODER?! - Ähnliche Themen

  1. DeWalt oder Makita

    DeWalt oder Makita: Hallo, ich möchte mir eine Tauchkreissäge mit Koffer und Führungsschiene zulegen. Diese Beide Modelle sind in meiner Auswahl: 1. DeWalt DWS 520...
  2. Bohrhammer Makita geeignet?

    Bohrhammer Makita geeignet?: Hallo liebe Mitglieder. Ich benötige einen Bohrhammer zur Altbausanierung. Da ich dieses Werkzeug relativ oft verwenden werde, will ich mir...
  3. Werkzeug im weitesten Sinne - Makita Rasenmäher

    Werkzeug im weitesten Sinne - Makita Rasenmäher: Hallo ! Der Titel sagts ja im Prinzip schon. Hatte Makita bisher immer als brauchbaren Werkzeughersteller im Kopf. Jetzt gibt es auch Rasen-...
  4. Makita HR 2470 FT

    Makita HR 2470 FT: Hallo allerseits Ich hätte noch einen Makita Bohrhammer HR 2470 FT abzugeben. Das Teil ist für meine Firma einfach eine Nummer zu klein....