Mal modern? Was meint ihr? Kubus mit Holzverkleidung

Diskutiere Mal modern? Was meint ihr? Kubus mit Holzverkleidung im Darstellung von Bauwerken Forum im Bereich Architektur und Fotografie; ... mir ... als unbedarften architekturlaien ... Schelm, Du, aber auch ...

  1. Taipan

    Taipan

    Dabei seit:
    12.10.2011
    Beiträge:
    5.673
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    in einem Haus
    Schelm, Du, aber auch ...
     
  2. Anzeige

    Ich kann dir diesen Ratgeber empfehlen. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #22 kappradl, 17.10.2013
    kappradl

    kappradl Gast

    Durch die Fassade schöner als die meisten Flachdach "Bauhaus Stil" Bunker. Schön werde ich das trotzdem nie finden
    Die Aufteilung der Holzfassadenelemente könnte besser sein (klarere Linien)
     
  4. #23 Gast036816, 17.10.2013
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    Jan - was du hier aufzählst sind vorurteile gegen ein flachdach, die mehr deinem persönlichen geschmack entsprechen, aber keine fachlichen oder sachlichen argumente sind.

    in 20 jahren werden die toscanahäuser und stadtvillen die bausünden sein, vielleicht auch früher. die ´bausünden´ von Gropius + co stehen heute unter denkmalschutz. soviel zur nachhaltigkeit der flachdachbauweise.
     
  5. #24 vollmond, 17.10.2013
    vollmond

    vollmond

    Dabei seit:
    18.12.2012
    Beiträge:
    671
    Zustimmungen:
    8
    Beruf:
    PL
    Ort:
    Würzburg
    Mal abgesehen vom Flachdach wirkt die Holzverblendung zu wuchtig.

    Der Riegel links ist zu massiv (optisch)
    Die beiden Trennfugen schauen nach den günstigen 2m Brettern aus. Hier wäre ein "wilder" Verband ruhiger und sähe nicht so nach Baukastenoptik aus
    Warum ist die Wand unten zwischen den beiden Fenstern verkleidet die außen aber nicht
    Und warum sind die KAnten außen Schwarz abgesetzt, die innen aber nicht.
    Was soll diese Stummelverkleidung im OG
    Was soll dieser 1,5 bretter hohe Sprung im OG


    Fazit: Hätte schön werden können, ist es aber nicht.
     
  6. Jan81

    Jan81

    Dabei seit:
    08.03.2009
    Beiträge:
    2.847
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fachinformatiker
    Ort:
    Sarstedt
    Warum ist das moderne Flachdach teuerer als ein Walmdach? Müsste eigentlich deutlich günstiger sein. Warum sehe ich den so wenig Neubau mit Flachdach? Also meine Vorurteile sind doch nicht unbegründet.

    Warum sind Stadtvilla mit Walmdach Bausünden? Meine Eltern haben eine STadtvilla mit Walmdach und das Dach ist schon über 60 Jahre alt und steht immer noch.
     
  7. Jan81

    Jan81

    Dabei seit:
    08.03.2009
    Beiträge:
    2.847
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fachinformatiker
    Ort:
    Sarstedt
    Also die Vorteile (die aufgezählt wurden) kann ich nicht nachvollziehen. Vergleich mal nicht mit 1 1/2 haus mit Satteldach

    sondern mit eine Stadtvilla mit einem Walmdach 25-30 Grad Trockenbinder und die Dämmung ist in der Zwischendecke. Dieser Tote Raum wir zum Teil als Lager benutzt, wie viele normale Menschen machen.
     
  8. #27 Thomas B, 18.10.2013
    Thomas B

    Thomas B

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    11.181
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    Ist es das????

    Hier wird gerne verglichen: Dachstuhl (Zimmerer), Flaschner/ Klempner (Dachrinne) und Dacheindeckung (Dachdecker) beim Walmdach mit dem Flachdachaufbau. Natürlich müßten dann aber konsequenterweise auch die Wärmedämmung im Dach (oder auf der letzten Betondecke...je nach Konstruktion), die Dampfbremse und (so vorhanden) auch die Innenraumbekleidung dazugerechnet werden. Beim Flachdach ist die Dämmung ja auch dabei.

    Das ist vielfach den Festsetzungen von Bebauúngsplänen geschuldet, die dies einfach nicht vorsehen. Ich hatte schon einige BH, die von sich aus Flachdächer wollten...aber leider nicht durften. Das mag sich aber evtl. wandeln...we'll see.

    Weiß nicht...ein FD ist erstmal ein anspruchsvolleres Bauteil, welches aber, bei richtiger Ausführung, eine Lebenserwartung hat, die der der Bewohner wohl übersteigen wird. Das Ganze am besten mit einer ext. Dachbegrünung, die die Lebensdauer ganz erheblich verlängert.

    Aber: Gerade Billiganbieter (schnell, günstig und weg...) stehen hier häufig auf verlorenem Posten. Da ist ein ziegelgedecktes Haus besser, da man Pfusch leichter ausbessern kann....es verzeiht mehr, diese Art des Daches.
     
  9. #28 kappradl, 18.10.2013
    kappradl

    kappradl Gast

    Ich mag auch keine 1 1/2 Geschossige Häuser. Daher...

    - besseres A/V-Verhältnis - man muss den Dachstuhl nicht mitheizen
    - kein toter Raum - Ist halt Stauraum, also recht wertvoll
    - keine Dachschrägen in den Räumen - bei 2 geschossiger Bauweise in beiden Fällen nicht
    - weniger unwettergefährdet (Wind/Hagel)
    - meist einfacher zu Konstruieren (höherer Grad industrieller Vorfertigung möglich) - sind die Häser deshalb billiger?
    - klare Formen (wird nicht durch DFF oder Gauben versaut) - Bei 2 Geschossigen Häuser brauch man keine Gauben
     
  10. #29 Gast036816, 18.10.2013
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    Jan - vorurteile sind immer unbegründet, weil es vorteile sind. vorurteil heisst, dass man sich keine richtige meinung gebildet hat. wenn du sagst/schreibst ich mag flachdächer nicht, weil sie nicht meinem gestaltungsgeschmack entsprechen, dann hast du ein urteil zum flachdach ausgesprochen.

    wenn aber flachdachhäuser als bauhaus-bunker oder wie früher als araberhäuser bezeichnet werden, dann sind das typische vorurteile, die sich weder fachlich oder gestalterisch begründen lassen.
     
  11. Jan81

    Jan81

    Dabei seit:
    08.03.2009
    Beiträge:
    2.847
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fachinformatiker
    Ort:
    Sarstedt
    ich gebe dir Recht. Es ist und bleibt eine Meinung ... nur diese Meinung teile nicht nur ich sonder auch mehrere andere normale Menschen, die es nicht studiert habe oder sich jeden Tag damit beschäftigen. Wenn also die Mehrheit nicht so denken würde, dann hätten wir viel mehr Flachdächer bei Neubau ... ist aber nicht so.
     
  12. #31 Thomas B, 18.10.2013
    Thomas B

    Thomas B

    Dabei seit:
    17.08.2005
    Beiträge:
    11.181
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.Ing.
    ?????

    Tatsächlich seh ich daß bei uns vermehrt Flachdächer gebaut werden.

    Daß dies nicht jedem gefällt, versteht sich von selbst.

    Das verhält sich bei Pultdächern, Krüppelwamdächern, Toskana - Villen - Zeltdächern ganz genau so. Gefällt auch nicht jedem. Ist ja auch legitim das so zu sehen.

    Ausnahme sicher die Satteldächer, die in D-Land traditionell seit Jahrhunderten gebaut werden.
     
  13. #32 Bauliesl, 18.10.2013
    Bauliesl

    Bauliesl

    Dabei seit:
    02.02.2012
    Beiträge:
    1.129
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Architektin
    Ort:
    73230
    @Jan, mag ja sein, dass Dir Flachdachhäuser nicht gefallen. Der Grund, warum es so wenige gibt liegt zumindest bei uns im Süden ganz einfach an den Bebauungsplänen, die ein Flachdach schlicht und einfach nicht zulassen. Ich habe auf Baurechtsämtern schon oft gerungen und argumentiert, weil Bauherren eigentlich gerne ein Flachdach gehabt hätten. Leider meistens erfolglos.
    Insofern hinkt Deine Argumentation etwas....
     
  14. #33 kappradl, 18.10.2013
    kappradl

    kappradl Gast

    Ich beszeicheichne nicht alle Flachdachhäuser als "Bauhaus-Stil" Bunker, nur weil sie ein Flachdach haben, sondern das was hier typischerweise als Häuser "im Bauhaus Stil" in die Landschaft gestellt wird. Und das langweilt mein Auge mit goßen weißen Putzflächen und antrazithfarbenen Eckfenstern. Es ist meine Meinung und kein Vorurteil. Mir vorzuwerfen, ich wüsste nichts über Gestaltung, mag aus der Sicht eines Architkten sogar gerechtfertigt sein, man kann mir aber nicht vorschreiben, was ich gesalterisch schön finden soll.
     
  15. #34 Gast036816, 18.10.2013
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    ...nur zur erinnerung. ich schreibe ja nicht vor was du schön finden sollst, nur was du geschrieben hast, bleibt nun mal stehen.
     
  16. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25.03.2004
    Beiträge:
    23.212
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Wie kommst Du darauf, daß dem so sei?

    Weil die Bebauungspläne das in den meisten Fällen nicht zulassen.
    Wo es erlaubt ist, findet man hingegen viele Häser mit Flachdach. Bei Gewerbebauten sind es inzwischen sowieso fast alle!

    Was hat dieses Alter mit der Frage zu tun, ob es sich um eine Bausünde handelt.
    Es muß ja auch keine sein. Hängt eben sehr davon ab, wo es steht!
     
  17. #36 Kalle88, 18.10.2013
    Kalle88

    Kalle88

    Dabei seit:
    16.08.2013
    Beiträge:
    6.160
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Dachdecker/ Kaufmann
    Ort:
    Berlin
    Sorry aber eine Bauweise als fragwürdig hinzustellen, nur weil man sie nicht zu hauf in Neubaugebieten sieht? Fast jeder Gewerbeschuppen besitzt ein Flachdach. Definiere erstmal Flachdach. Auch die Toskanavilla mit nem Zeltdach von 20 Grad oder ähnlichem zählt zum Flachdach. Und nu?
     
  18. #37 Alfons Fischer, 18.10.2013
    Alfons Fischer

    Alfons Fischer

    Dabei seit:
    18.11.2010
    Beiträge:
    3.722
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    thermische Bauphysik
    Ort:
    Dkb
    Benutzertitelzusatz:
    Formularausfüller
    Weil's zum Thema 'moderne Holzverkleidung' passt, gesehen vorletzte Woche:

    viel Holz.jpg
     
  19. #38 Gast036816, 18.10.2013
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    schick - kannst du ein bild einstellen, wenn es fertig ist?
     
  20. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  21. #39 Alfons Fischer, 18.10.2013
    Alfons Fischer

    Alfons Fischer

    Dabei seit:
    18.11.2010
    Beiträge:
    3.722
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    thermische Bauphysik
    Ort:
    Dkb
    Benutzertitelzusatz:
    Formularausfüller
    ich glaub, das ist (von den Fenster- und Türlaibungen abgesehen) fertig, was die Fassade und das Dach angeht...
    Ein Bild werde ich nicht einstellen können, steht auf Hiddensee...
     
  22. LaZi

    LaZi

    Dabei seit:
    27.01.2011
    Beiträge:
    560
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Tanztrainerin
    Ort:
    Niedersachsen
    @ rolf a i b: ist schick ernst gemeint? Ich finde es schrecklich! Trotz Satteldach!!! ;)
    Soll es ein Wohnhaus sein? Die Fenster sehen aus wie Schieslöcher; hell drin ist es mit sicherheit nicht.
     
Thema: Mal modern? Was meint ihr? Kubus mit Holzverkleidung
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. dach holzverkleidung

    ,
  2. haus holzverkleidung

    ,
  3. holzverkleidung haus

Die Seite wird geladen...

Mal modern? Was meint ihr? Kubus mit Holzverkleidung - Ähnliche Themen

  1. Maler-Anstrich auf feinem Reibeputz bei Neubau

    Maler-Anstrich auf feinem Reibeputz bei Neubau: Hallo, unser Neubau steht kurz vor der Übergabe (innen). Wir haben in unserem gesamten Landhaus-Neubau an den Wänden feinen Reibeputz, der schon...
  2. Mal wieder: keine Erdung und PA des SAT-Ständers?

    Mal wieder: keine Erdung und PA des SAT-Ständers?: Also, viele viele Fragen und Beiträge zu diesem Thema, viele viele individuelle Fälle, und ich habe eine Frage, die ich mir durch Suchen im Forum...
  3. Maler Kosten

    Maler Kosten: Hallo, bei mir stehen ca. 1000 qm zum streichen an (Neubau). Mit welchen Kosten sollte ich kalkulieren? Material besorge ich (Farbe,...
  4. Kellerdecke... mal wieder!

    Kellerdecke... mal wieder!: Habe schon einige Threads gelesen, dennoch werde ich nicht ganz schlau daraus was ich machen soll. Ich habe mir gerade für meine Familie ein etwa...
  5. Bewehrung Garagensturz...kann mal ein Statiker schauen

    Bewehrung Garagensturz...kann mal ein Statiker schauen: Hallo zusammen, auch auf die Gefahr hin jetzt zerissen zu werden...kann das sein, 4 x 10mm Eisen bei 4.75m Spannweite, Sturz 24x25 Gruss Alex...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden