Mangelhafter Brandschutz ?

Diskutiere Mangelhafter Brandschutz ? im Sonstiges Forum im Bereich Haustechnik; Hallo zusammen, wir wohnen zur Miete in einem Mehrfamilienhaus mit insgesamt 6 Wohneinheiten in NRW. Das Gebäude wurde 2017/2018 fertiggestellt....

  1. #1 maxdo90, 04.02.2020
    maxdo90

    maxdo90

    Dabei seit:
    18.09.2019
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Hallo zusammen,

    wir wohnen zur Miete in einem Mehrfamilienhaus mit insgesamt 6 Wohneinheiten in NRW. Das Gebäude wurde 2017/2018 fertiggestellt.

    Wir beziehen die oberste Etage (2.OG). Nach einem Mieterwechsel unter uns - im 1.OG - mussten wir feststellen, dass durch alle Installationsschächte Rauch in unsere Wohnung eindringt. Der Rauch kommt durch die Vorwandinstallationen hinter den WCs - sowie durch den Elektrokasten, der in einer Trockenbauwand montiert wurde.

    Wir haben hier Bedenken an den Brandschutz. Wenn schon Rauch durch diese Deckendurchbrüche kommt - kann theoretisch ja auch Rauch eines Brandes, bzw. heiße Brandgase in unsere Wohnung eindringen, oder?

    Wir denken, dass hier nicht ausreichend auf den Brandschutz geachtet wurde und würden uns sehr über Hilfe oder Meinungen freuen.

    Der Vermieter, den wir bereits kontaktiert haben, wehrt alles ab und sagt lediglich, dass alles in ordnung sei und der Brandschutz nach Regeln der Technik ausgeführt wurde.

    Auch beim zuständigen Bauordnungsamt habe ich mal vorsichtig und höflich nachgefragt. Die verweisen allerdings wieder auf den Bauherrn und das wir privatrechtlich dagegen vorgehen müssten, da es sich um ein Gebäude geringer Höhe handele und das vereinfachte Genehmigungsverfahren angewandt wurde.


    Habt Ihr vielleicht noch Tipps und Ideen wie wir hier vorgehen könnten?

    Fachlich in Ordnung scheint das nicht zu sein, oder?


    Vielen Dank im voraus für Eure Hilfe!

    Viele Grüße
    Max
     
  2. #2 Blackpiazza, 04.02.2020
    Blackpiazza

    Blackpiazza

    Dabei seit:
    19.06.2019
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    65
    Mein Tipp umziehen weil alles andere hat dich als Mieter nicht zu interessieren
     
    Fabian Weber gefällt das.
  3. #3 Fabian Weber, 05.02.2020
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    8.296
    Zustimmungen:
    2.484
    Mach einen Beweis mit dem Rauch, sende diesen an den Bauherren und fordere Ihn auf den Brandschutz herzustellen.

    Kannst Du in die Schächte reinschauen?
     
    simon84 und Blackpiazza gefällt das.
  4. #4 maxdo90, 05.02.2020
    maxdo90

    maxdo90

    Dabei seit:
    18.09.2019
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Das machen wir - nebenbei bauen wir gerade unser Haus und sind im Spätsommer da raus.
     
  5. #5 maxdo90, 05.02.2020
    maxdo90

    maxdo90

    Dabei seit:
    18.09.2019
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Der Beweis liegt dem Vermieter vor. Er war vor 4 Monaten bei uns in der Wohnung um sich von der Situation ein Bild zu machen. Da es kein gewöhnlicher "Ziagretten-Rauch" ist sondern ein ganz bestimmter Duft (Gras), fällt das sehr schnell auf, wenn man in unsere Wohnung kommt.

    Wir möchten niemanden etwas böses damit - bezahlen aber eine Menge Miete, haben ein neugeborenes Kind und möcten einfach diese Sache und diesen mangel so hinnehmen.

    In die Schächte kann man leider nicht gucken. Habe mir schon eine "Endoskopie-Kamera" geholt um evtl. unten an der Decke zu schauen, ob die Durchbrüche zu betoniert wurden oder offen sind. Aber komme nicht an die Stellen dran.

    Meiner Meinung nach müssen solche Durchdringungen, rauchdicht hergestellt werden - sprich mit den entsprechenden Manschetten umwickelt - von unten mit einem Brandschott vershene - und zu betoniert werden. Oder?

    Auf die Aufforderung den Brandschutz herzustelen bzw. sich dieser Sache anzunehmen, reagiert der Bauherr nun seit 4 Montaten nicht mehr. Weder auf Mails, WhatsApp und bei Anrufen hält er uns immer nur hin.
     
  6. #6 Blackpiazza, 05.02.2020
    Blackpiazza

    Blackpiazza

    Dabei seit:
    19.06.2019
    Beiträge:
    182
    Zustimmungen:
    65
    Wenn ihr eh bald rauszieht wozu jetzt noch nen Streit anzetteln oder ist das ein Versuch die Miete zu drücken irgendwas ist hier komisch
     
  7. #7 simon84, 05.02.2020
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    12.952
    Zustimmungen:
    2.512
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Dann kürze angemessen die Miete, dann wird es sich schon melden!
     
  8. #8 maxdo90, 05.02.2020
    maxdo90

    maxdo90

    Dabei seit:
    18.09.2019
    Beiträge:
    10
    Zustimmungen:
    1
    Miete haben wir bereits gekürzt. Keine Reaktion.

    ...wir ziehen bald aus - das ist richtig - vielleicht halten es manchen für überflüssig, jetzt noch einen Streit anzufangen, das mag auch vielleicht sein - jedoch kennt ihr ja nicht die ganze Story und da wir uns in einem Bauexpertenforum befinden, gehört das hier auch nicht hin.

    Hat denn jetzt jemand Ahnung von Brandschutz und kann zu meiner eigentlichen Frage etwas sagen und uns FACHLICH weiterhelfen?

    Darüber würden wir uns sehr freuen. Ratschläge, was "menschlich" der richtige Weg sei, brauchen wir tatsächlich nicht.

    Vielen Dank ;)
     
    Fabian Weber gefällt das.
  9. #9 Fabian Weber, 05.02.2020
    Fabian Weber

    Fabian Weber

    Dabei seit:
    03.04.2018
    Beiträge:
    8.296
    Zustimmungen:
    2.484
  10. #10 simon84, 06.02.2020
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    12.952
    Zustimmungen:
    2.512
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Das ist recht einfach. Gebäudeklasse 3 somit FH gefordert und fachgerechte Abschottung nötig
    .

    die Tabelle in dem Link ist übrigens eine Frechheit

    „möchlich“ ? Soll das ein Witz sein ???
    Und dann die Zeile mit keine Aufenthaltsräume kopiert und vergessen auszubessern
     
  11. #11 Andreas Teich, 06.02.2020
    Andreas Teich

    Andreas Teich

    Dabei seit:
    20.03.2012
    Beiträge:
    2.508
    Zustimmungen:
    372
    Beruf:
    Gebäude-Energieberater, Planungsbüro, HW-Meister
    Ort:
    Bonn und Kärnten/Österreich
    Benutzertitelzusatz:
    Gebäude-Energieberater,Planungsbüro,Bauberatung
    Du solltest die Baubehörde schriftlich auf die Brandschutzmängel und mögliche Gefahren hinweisen
    und anregen, dass die Einhaltung der Brandschutzbestimmungen behördlich überprüft wird
    um die Sicherheit der Bewohner zu gewährleisten.
    Ggf an den Leiter der Baubehörde wenden.

    Bei schriftlichen Anfragen wird wegen Nachweisbarkeit und Verantwortlichkeit im Schadensfall viel eher reagiert
    als nur auf Anrufe.
    Nicht nur ihr werdet ja gefährdet sondern auch alle nach euch dort wohnenden.

    Andreas Teich
     
  12. #12 belmonte68, 26.04.2020
    belmonte68

    belmonte68

    Dabei seit:
    25.04.2020
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ing. für vorbeugenden Brandschutz
    Ort:
    Düsseldorf
    Alle, die dort im Haus wohnen sind jetzt schon gefährdet.

    Gibt es denn hier jetzt eine Entscheidung?
     
Thema:

Mangelhafter Brandschutz ?

Die Seite wird geladen...

Mangelhafter Brandschutz ? - Ähnliche Themen

  1. Fußbodenheizung Schutzrohre Mangelhaft und beschädigt?

    Fußbodenheizung Schutzrohre Mangelhaft und beschädigt?: Es nimmt kein Ende. Ein Gewerk hat meiner Meinung nach richtig Scheisse gebaut. Nach dem die Fußbodenheizung nochmals etwas korrigiert wurde und...
  2. Flachdach erste Abdichtungsschicht Baudertec KSK Verarbeitung mangelhaft?

    Flachdach erste Abdichtungsschicht Baudertec KSK Verarbeitung mangelhaft?: Hallöchen zusammen, nachdem es schon bei den Abdichtungsarbeiten unseres Kellers Ärger gegeben hat, bin ich natürlich jetzt besonders sensibel...
  3. Regenschutz am Fenstersturz bei Stülpschalung mangelhaft ausgeführt?

    Regenschutz am Fenstersturz bei Stülpschalung mangelhaft ausgeführt?: Ich habe gerade eine Dach- und Fassadensanierung hinter mir. Es ist ein altes Bauernhaus im Allgäu. Meine Frage dreht sich um die Ausführung der...
  4. Balkonsanierung: Folienabdichtung im Detail mangelhaft

    Balkonsanierung: Folienabdichtung im Detail mangelhaft: Hallo liebe Forenmitglieder, ab und zu habe ich dieses Forum bereits zur Recherche genutzt, nun gibt es aber echten Grund für eine Anmeldung: Ich...
  5. Mangelhafte Porenbetonsteine

    Mangelhafte Porenbetonsteine: Hallo zusammen. Ich melde mich hier, weil ich zu meinem Problem (welches auch viele andere Hausbesitzer haben ) auch in diesem Forum noch nichts...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden