markante Abweichung in der Holzoptik

Diskutiere markante Abweichung in der Holzoptik im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; Hallo Zusammen, wir bauen zur Zeit über eine Baufirma ein Ausbauhaus. Über die Baufirma wurde auch eine Holztreppe (Buche Keilgezinkt)...

  1. #1 gericom, 12.01.2012
    gericom

    gericom

    Dabei seit:
    14.04.2011
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Meister
    Ort:
    97318
    Hallo Zusammen,

    wir bauen zur Zeit über eine Baufirma ein Ausbauhaus. Über die Baufirma wurde auch eine Holztreppe (Buche Keilgezinkt) eingebaut. Bei der ersten Begutachtung ist uns sofort eine starke Abweichung der Buche Optik an der Wange der Front aufgefallen. Bisherige Reklamtionsversuche an die Baufirma wurden nicht angenommen. Da ich nicht aus dem Gebiet "Holztechnik" komme, kann mir evtl.
    jemand anhand der beigefügten Bilder Unterstützung geben ob dies ein berechtigter Grund zur Reklamation sei. Vielleicht kann mir auch jemand die DIN Norm mitteilen.

    2. Frage: wir haben eine Stufenhöhe von 20cm von Stufe OberKante zu Stufe Oberkante. Von Fertigfußboden allerdings, haben wir 22cm. Ist das noch i.O.

    Für eure Hilfe bedanke ich mich im Vorraus.

    Gruß

    Tobias
     
  2. #2 biologist, 12.01.2012
    biologist

    biologist

    Dabei seit:
    16.10.2010
    Beiträge:
    337
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Doktorand
    Ort:
    Riedstadt
    Na also dieser kleine Streifen ist doch echt im Rahmen. Ich sehe jetzt nur nen kleinen Ausschnitt bei dir, jedoch scheint unsere Treppe wesentlich gröber sortiert zu sein. Für mich ist das allerdings auch kein Mangel - mir gefällt das. Ich kann mir auch nicht vorstellen, dass du bei deiner Baufirma da was erreichen wirst. Außer es steht im Vertrag, dass das Holz entsprechend sortiert sein muss.
     
  3. #3 Gast036816, 12.01.2012
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    holz ist ein natürliches produkt und kann nun mals farbliche abweichungen haben. als mangel kann ich es nicht ansehen.

    warum plant man eine treppe mit 20 cm hohen stufen? führt dies treppe in einen untergeordneten bereich?

    ist denn der endgültige bodenbelag schon drauf? du schreibst von einer stufenhöhe von 22 cm von fertigfußboden. wenn der endgültige bodenbelag drauf ist - gemessen von fertig bis fertig oberkante - dann ist es ein mangel und du kannst deinen auftragnehmer zur mangelbeseitigung auffordern.
     
  4. #4 nachttrac, 13.01.2012
    nachttrac

    nachttrac

    Dabei seit:
    23.03.2008
    Beiträge:
    695
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl. Ing.
    Ort:
    Bayern
    Reklamation? Nein, Holz hält sich nicht an DIN Normen. Wenn ein einheitliches Bild gewünscht wird, sollte man einen braunen RAL-Ton bestellen. Ich finde ein paar Einschlüsse oder Streifen machen sich ganz gut und unterstreichen den natürlichen Charakter.
     
  5. #5 Gast23627, 13.01.2012
    Gast23627

    Gast23627 Gast

    Holz und DIN

    Die Holzqualität ist, soweit an Hand der Fotos erkennbar, absolut OK.

    Bezüglich der Steigungshöhen (Stufenhöhe) siehe Anhänge.

    Grüße
     
Thema:

markante Abweichung in der Holzoptik

Die Seite wird geladen...

markante Abweichung in der Holzoptik - Ähnliche Themen

  1. Geschosshöhe abweichend zur Baugenehmigungen

    Geschosshöhe abweichend zur Baugenehmigungen: Hallo zusammen, leider gab es bei uns ein Missverständnis mit dem Architekten während der Planungsphase. Nun sind unsere Geschosse nur mit 2.6m...
  2. Bauvoranfrage bei Abweichungen des B-Plans von der Realität

    Bauvoranfrage bei Abweichungen des B-Plans von der Realität: Hallo Leute, ich habe mich gerade mal angemeldet, da ich ein Problem habe, zu dem ich nirgendwo im Netz Antworten fand. Ich habe vor Jahren eine...
  3. Vorbeugender Brandschutz bei Abweichung nach HBO

    Vorbeugender Brandschutz bei Abweichung nach HBO: Hallo liebe Community, ich bereite gerade mit meinem Planverfasser den Bauantrag nach §65 in Hessen vor und wir haben folgende Fragestellung,...
  4. Abweichung GRZ/Baufenster - Zustimmung Nachbar erforderlich?

    Abweichung GRZ/Baufenster - Zustimmung Nachbar erforderlich?: Hallo zusammen, wir planen auf dem Familiengrundstück in Mecklenburg-Vorpommern mit qualifziertem B-Plan von 2004 ein weiteres Einfamilienhaus...
  5. Welche Fenster - Rehau Brillant, Schüco CT70, Kömmerling Markant?

    Welche Fenster - Rehau Brillant, Schüco CT70, Kömmerling Markant?: Hallo, ich bin bei der Vergabe der Fenster für unser EFH. Entscheidung fällt zwischen den folgenden drei Angeboten: Profil: Rehau Brillant,...