Massiver Verstoß gegen die ENEV????

Diskutiere Massiver Verstoß gegen die ENEV???? im EnEV 2002 / 2004 / 2007 / 2009 Forum im Bereich Bauphysik; Ich habe den Verdacht, der hier gezeigte diffusionsoffene Wandaufbau verstößt massiv gegen die ENEV, oder ????

  1. #1 bau.de_RS, 22.06.2004
    bau.de_RS

    bau.de_RS

    Dabei seit:
    15.01.2003
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bit-und-Byte-Dompteur
    Benutzertitelzusatz:
    The man they called heatboard
    Ich habe den Verdacht, der hier gezeigte diffusionsoffene Wandaufbau verstößt massiv gegen die ENEV, oder ????
     
  2. #2 bau.de_RS, 22.06.2004
    bau.de_RS

    bau.de_RS

    Dabei seit:
    15.01.2003
    Beiträge:
    67
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bit-und-Byte-Dompteur
    Benutzertitelzusatz:
    The man they called heatboard
    2. Bild

    .
     
  3. #3 lakra-man, 22.06.2004
    lakra-man

    lakra-man

    Dabei seit:
    10.11.2003
    Beiträge:
    562
    Zustimmungen:
    0
    Ort:
    ----
    Grad egal

    Hallo Ralf,

    ein tolles Bild für nen Wettbewerb.

    Große Klasse! Die EnEV kann dabei grad "abstinken".

    Gruß
    Klaus
     
  4. #4 Herbert, 23.06.2004
    Herbert

    Herbert

    Dabei seit:
    05.05.2002
    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Messung und Auswertung von Raumklimadaten
    Ort:
    Sehnde bei Hannover
  5. #5 Mark A. Carden, 23.06.2004
    Mark A. Carden

    Mark A. Carden Gast

    Für die Winddichtigkeit ist der Putz zuständig
     
  6. #6 Herbert, 23.06.2004
    Herbert

    Herbert

    Dabei seit:
    05.05.2002
    Beiträge:
    478
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Messung und Auswertung von Raumklimadaten
    Ort:
    Sehnde bei Hannover
    Ja, aber der fehlt ja!

    Ich frage mich, ob das Haus überhaupt unter die EnEV fällt.

    Im Sinne dieser Verordnung

    1. sind Gebäude mit normalen Innentemperaturen solche Gebäude, die nach ihrem Verwendungszweck auf eine Innentemperatur von 19 Grad Celsius und mehr und jährlich mehr als vier Monate beheizt werden, ...

    http://www.luftdicht.de/enev/paragraf2.htm#%A72Nr.1
    :think

    Es scheint sich um ein Ferienhäuschen zu handeln, das nur im Sommer genutzt wird. Kann man das kaufen?
     
  7. #7 Boeserwolf, 29.06.2004
    Boeserwolf

    Boeserwolf

    Dabei seit:
    17.07.2002
    Beiträge:
    165
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Langzeitstudent :o)
    Ort:
    (Vorder-)Pfalz
    Benutzertitelzusatz:
    Polyesterschaf
    Tolle Alternative

    Tolle Alternative, zum NurDach-Haus, das NurFassade-Haus.
    Was mich persönlich am mesisten stört:

    WO SIND DIE ROLLADENKÄSTEN?
     
  8. haera

    haera Gast

    ich finds cool :respekt
     
Thema:

Massiver Verstoß gegen die ENEV????

Die Seite wird geladen...

Massiver Verstoß gegen die ENEV???? - Ähnliche Themen

  1. Massiv-Fertighaus oder ganz individuell?

    Massiv-Fertighaus oder ganz individuell?: Hallo zusammen! Mich beschäftigt immer wieder eine Frage: - Neubauprojekt, Grundrisse selbst gemacht und Ideen vorhanden - Baugenehmigung und...
  2. Terrassenüberdachung massiv/betoniert

    Terrassenüberdachung massiv/betoniert: Guten Abend, um größtmöglichen Sicht- und Schallschutz gegen einen seitlichen Balkon der Nachbarn (Entfernung nur 2 m) zu erreichen, kam mir die...
  3. Massive Wasserschäden nach Fehlern von Baufirmen (Neubau)

    Massive Wasserschäden nach Fehlern von Baufirmen (Neubau): Liebe Forums-Gemeinde! Wir bauen aktuell unser Traumhaus und nachdem wir im Laufe des Baus schon mit einigen kleinen und großen Problemen zu...
  4. Massiver Gestank kommt aus Schacht

    Massiver Gestank kommt aus Schacht: Hallo zusammen, ich habe leider ein großes Problem mit einem Schacht in meiner Wohnung. Es kommt dort oftmals massiver Gestank raus. Es riecht...
  5. Garagenbau: Massiv oder doch Fertigbetongarage (gedämmt / ungedämmt)

    Garagenbau: Massiv oder doch Fertigbetongarage (gedämmt / ungedämmt): Hallo, wir planen nun endlich eine Doppelgarage errichten zu lassen. Da unser Eigenheim nicht unterkellert ist war die Idee, an die Garage hinten...