Mauer Aussenbereich nass - Wasser unter Granitplatten

Diskutiere Mauer Aussenbereich nass - Wasser unter Granitplatten im Praxisausführungen und Details Forum im Bereich Architektur; Hallo zusammen, ich habe ein Problem mit einer Stützmauer bzw. deren Oberfläche: Oberhalb der Mauer ist eine Betonschicht, die über die Mauer...

  1. yabbax

    yabbax

    Dabei seit:
    06.02.2008
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Heppenheim
    Hallo zusammen,

    ich habe ein Problem mit einer Stützmauer bzw. deren Oberfläche: Oberhalb der Mauer ist eine Betonschicht, die über die Mauer ragt - dies habe ich nachträglich gemacht, damit die Mauer durch das Wetter und Wasser nicht immer so schäbig aussieht. Auf die Betonschicht habe ich Granitplatten mit einem Sand/ Trasszement Gemisch verlegt. Boden Betonplatte habe ich vorher abgedichtet und Gefälle ist auch da.
    Nun habe ich diesen Mauervorsprung verputzt. Jetzt nach dem längeren Regen bzw. schmelzendem Schnee ist der Mauervorsprung nass und der Oberputz löst sich teilweise.
    Ich nehme an. das das Wasser unterhalb der Granitplatten auf dem Betonboden Richtung Mauerkante läuft und dann irgendwann durch den Unterputz sickert und dann abtropft. Unterputz ist UP310 von Knauf.

    Habt ihr eine Idee was ich nun noch nachträglich machen kann, damit der Putz haften bzw. der Mauervorsprung trocken bleibt? Ich hätte vor der Verlegung der Platten wahrscheinlich ein Abtropfblech auf den Betonboden verlegen müssen.

    Danke für eure Unterstützung!
     

    Anhänge:

  2. #2 Gast56382, 05.12.2020
    Gast56382

    Gast56382 Gast

    Das ist doch überall nasse Erdschicht dahinter. Was ist daran überaschend, dass der davorstehende Beton/ Mauer diese aufnimmt?
    Es hätten die erberührende Teile gegen Nässe abgedichtet werden müssen. Durch Bitumen oder halt Dichtschlämme...
     
  3. yabbax

    yabbax

    Dabei seit:
    06.02.2008
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Heppenheim
    Hi, ja. Sicherlich ist da Erdreich - hunten wo die Böschungssteine sind. Aber unter den Granitplatten ist erstmal 3cm Sand/Trasszement Gemisch und darunter eine Bodenplatte von ca 30cm. Von unten kommt da nichts denke ich.

    Granit lässt ja Wasser durch - daher denke ich es kommt von der Oberfläche. Dennoch die Frage was man dagegen machen kann.

    Wasserabweisende Grundierung und dann nocjmal neuen Oberputz drauf?
     
Thema:

Mauer Aussenbereich nass - Wasser unter Granitplatten

Die Seite wird geladen...

Mauer Aussenbereich nass - Wasser unter Granitplatten - Ähnliche Themen

  1. Garage | Flachdach zwischen den Sparren mauern

    Garage | Flachdach zwischen den Sparren mauern: Hallo, wir haben eine gemauerte Garage (16,5 ks) oben einen Ringbalken aus Beton, hierauf sind die Deckenbalken mit Winkeln befestigt. Aus dem...
  2. T7 35,5 Perlit mauern Im Tauchverfahren

    T7 35,5 Perlit mauern Im Tauchverfahren: Hallo zusammen, ich habe heute feststellen müssen, dass unser Bauunternehmen die 36,5 T7 mit Perlit im Tauchverfahren gemauert hat. Bisher wurde...
  3. Treppe mauern

    Treppe mauern: Hallo ihr lieben, bin Recht neu und bitte um Nachsicht :) Ich möchte eine alte Holztreppe vom Wintergarten in den Aussenbereich ersetzten. 4...
  4. Porenbeton-Mauer im Außenbereich mit Steinen 24x60x20

    Porenbeton-Mauer im Außenbereich mit Steinen 24x60x20: Hallo, ich habe eine Porenbetonmauer als Abschluss meiner Terrasse senkrecht von der Hauswand in Richtung Garten in 4 Lagen versetzt und eine...
  5. Mauer im Aussenbereich - Drainage aus Filtersetein wie durchführen?

    Mauer im Aussenbereich - Drainage aus Filtersetein wie durchführen?: Hallo, ich denke mal die Frage passt am besten zum Themenbereich Mauerwerk. Was will/ mach ich gerade: Ich bin dabei Hausrückseitig einen...