Mauerkasten (elektronisch gesteuert)

Diskutiere Mauerkasten (elektronisch gesteuert) im Spezialthema: Wind- und Luftdicht Forum im Bereich Bauphysik; Es gibt aber auch noch den Aeroboy. Die Steuerung funktioniert dort über den Watt-Verbrauch, der an einen Zwischenadapter in der Steckdose...

  1. Holdi

    Holdi

    Dabei seit:
    04.02.2011
    Beiträge:
    53
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl-Ing.
    Ort:
    Saarland
    Es gibt aber auch noch den Aeroboy. Die Steuerung funktioniert dort über den Watt-Verbrauch, der an einen Zwischenadapter in der Steckdose gemessen wird. Da brauchts keine besondere Steuerung, wenn nur das Licht mit 40 W oder der Motor mit 150 W läuft. Einfach mal im Netz suchen.

    LG Holdi
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: (hier klicken). Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. kaiben

    kaiben

    Dabei seit:
    25.06.2011
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Software Entwickler
    Ort:
    Lemgo
    Erfahrung mit Aeroboy ?

    Der Aeroboy hört sich doch nicht schlecht an. Recht günstig und einfache Ansteuerung.

    Hat jemand Erfahrung damit ?
     
  4. #43 Niederrheiner, 26.06.2011
    Niederrheiner

    Niederrheiner

    Dabei seit:
    20.04.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Solarteuer
    Ort:
    Niederrhein
    Moin,

    die Lösung mit diesem Zwischenstecker kann man auch an der Berbel nachbauen: Einfach eine (einstellbare) Master-Slave Steckdosenleiste nehmen, die das 12V Netzteil einschaltet, dann klappts auch mit jeder Haube.

    bis dann
    Christian
     
  5. #44 Nestor0180, 26.06.2011
    Nestor0180

    Nestor0180

    Dabei seit:
    12.03.2008
    Beiträge:
    33
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellter
    Ort:
    Wetteraukreis
    Ich habe den Aeroboy seit ca. 2 Jahren in Betrieb. Seitdem keinerlei Probleme und auch kein einfrieren im Winter. Läuft problemlos. Die Installation und die Programmierung sind ebenfalls sehr einfach.

    Im Gegensatz zu dem vorher eingebauten mechanischen Mauerkasten " Fl.. St.. "
    Der öffnete manchmal auf Stufe 1 dann wieder nur mal auf Stufe 2 und zu guter letzt hat er sich bei Stufe 3 der Dunstabzugshaube nach hinten ausgehängt und man konnte ihn nur noch von außen z.B. mit einen Besenstiel schließen. Totaler Mist.


    Gruß
     
  6. #45 hestejue, 17.07.2011
    hestejue

    hestejue

    Dabei seit:
    07.05.2006
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Bremen
    Auch wenn wohl die Entscheidung schon gefallen ist, möchte ich nochmal nachtragen, dass ich mit dem Berbel-Kasten bisher keine Probleme hatte. Nur einmal (nach ca 4 Jahren) mußte ich die Führungsschiene des Öffnungsmechanismus' nachschmieren (es hörte sich beim Öffnen und Schließen schon anders an als sonst). Danach war aber wieder alles ok.

    Auch ich hatte ja befürchtet, dass sich bei niedrigen Temperaturen gefrierendes Kondenswasser bilden und so den Deckel blockieren könnte. Ist aber bisher noch nicht vorgekommen.
     
  7. Flo007

    Flo007

    Dabei seit:
    10.05.2009
    Beiträge:
    88
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Brandenburg
    Bauartänderung BMK-F ?!?!

    Ich möchte mal an dieser Stelle darauf hinweisen das es offensichtlich eine Änderung der Bauart des Mauerkastens gegeben hat. Es ist nämlich KEIN Rohr mehr fest an der Außenabdeckung befestigt (Auch gar keins dabei). Der "Mauerkasten" besteht eigentlich nur aus der Außenabdeckung und der Mechanik. Diese wird in ein bauseits zu installierende Mauerdurchführung installiert. Dies hat sicherlich Vorteile was die oben genannte Problematik des Ein/Ausbaus angeht.

    ABER:
    Dies kann ich nicht mehr bestätigen. Da das Rohr nicht mehr an der Außenblende fest installiert ist muss man selbst für die Abdichtung zwischen Rohr und Außenblende sorgen. Dies gestaltet sich jedoch äußert schwierig an der Fassade, da die Rohrdurchführung weder zu weit noch zu wenig durch die Mauer durchgeführt sein darf. An diesen stumpfen (max 5mm langen) Überstand muss nun die Blende angesetzt werden. Dies lässt sich wohl kaum ohne Silikon oder etwas geeigneterem abdichten.

    Hinzu kommt selbst wenn die Blende fest und bündig abgedichtet sitzt, ist zwischen dem Ein/Ausfahrenden Stopfen und der Blende keine Gummidichtung.

    Also Fazit:
    Verbesserter Einbau. Trotzdem hervoragendes Gerät, aber Luftdicht ist dieser im geschlossenen Zustand nicht (ohne weitere Basteleien). Habe mir zwar noch keine Rückschlagklappen für Dunstabzugshauben angsehen, aber ich stelle mal einfach in den Raum, das die Luftdichtigkeit dieser wenig schlechter ist als die eines unmodifizierten Mauerkastens der neueren Bauart.:shades
     
  8. #47 Micha369, 01.06.2015
    Micha369

    Micha369

    Dabei seit:
    20.10.2008
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Konstrukteur
    Ort:
    Bernau
    Was tun, wenn der MK nicht mehr öffnet

    Nach 5 Jahren öffnet er nicht mehr. Aber mal langsam. So ein dicht schließender Mauerkasten ist einfach genial. Man schaltet die Dunstabzugshaube ein und gleichzeitig öffnet das große Tellerventil des Kastens und fährt langsam und gleichmäßig aus. Schaltet man die Haube wieder aus fährt der Kasten ebenfalls wieder ein und verschließt die Maueröffnung wieder. Leider ging unser Mauerkasten nach nunmehr 5 jährigem, einwandfreien Betrieb nicht mehr auf. Man hört, wie der kleine Getriebemotor öffnen will aber es nicht schafft und wieder abschaltet. Nach abnehmen des Luftrohres kann man den Motor sehen. Es sieht alles erstaunlich sauber aus in dem Rohr. Hätte es mir schlimmer vorgestellt. Aber die Edelstahlteile sind immer noch so blitzeblank wie am ersten Tag. Nach Demontage des Motors von der Spindel (zwei kleine Schräubchen lösen) kommt man an eine kleine Scheibe, die als Axiallager fungiert, heran. Diese ist mit einem fettigen, kaum sichtbaren aber klebrigen Belag verschmutzt. Das führt dazu, dass die Haftreibung für das Losreißen der Spindel für den Getriebemotor zu groß ist.
    Ich habe einfach diese Scheibe gereinigt und nun geht er wieder super auf! Dieser Hinweis ist für alle, die so einen MK betreiben, gedacht.
     
  9. #48 UmbauPlanerin, 06.10.2015
    UmbauPlanerin

    UmbauPlanerin

    Dabei seit:
    01.09.2013
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dozentin
    Ort:
    Oberbayern
    Benutzertitelzusatz:
    - fachfremde Theoretikerin
    Wir werden Rohr und Mauerkasten in den nächsten Tagen einbauen.
    Was gilt es denn zu beachten?

    -- 160er-Kernbohrung für 150er Rohr
    -- nicht mit Montageschaum ausspritzen

    Das Rohr wird also zur Mauer hin mit Silikon abgedichet.

    Laut Montageanleitung (S. 12) wird nur der "Spalt zwischen Wandbefestigung und Abluftleitung" z.B. mit Silikonmasse abgedichtet.

    Welche weiteren Basteleien sind denn jetzt noch nötig?
    Und liegt der runde Deckel halbwegs schön auf der Unterplatte auf, wenn das Rohr mit 1-2° Gefälle eingebaut ist?
     
  10. #49 eltorito, 06.10.2015
    eltorito

    eltorito

    Dabei seit:
    07.08.2014
    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Anwendungsentwickler
    Ort:
    Viersen
    Ist der Ber**l Mauerkasten kompatibel mit der Bo*a DAH ?
     
  11. #50 UmbauPlanerin, 06.10.2015
    UmbauPlanerin

    UmbauPlanerin

    Dabei seit:
    01.09.2013
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dozentin
    Ort:
    Oberbayern
    Benutzertitelzusatz:
    - fachfremde Theoretikerin
    Nicht direkt, da die B**a keinen potentialfreien Schalterkontakt besitzt. ABER wenn man ein Stromrelais zwischenschaltet, klappt's.
     
  12. Anzeige

    Guck mal HIER... an. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. #51 eltorito, 06.10.2015
    eltorito

    eltorito

    Dabei seit:
    07.08.2014
    Beiträge:
    574
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Anwendungsentwickler
    Ort:
    Viersen
    Evtl. Auch noch beachten das die Garantie evtl. Erlischt durch dass modifizieren der Schaltung
     
  14. #52 UmbauPlanerin, 06.10.2015
    UmbauPlanerin

    UmbauPlanerin

    Dabei seit:
    01.09.2013
    Beiträge:
    101
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dozentin
    Ort:
    Oberbayern
    Benutzertitelzusatz:
    - fachfremde Theoretikerin
    Ich denke nicht, dass in diesem Fall die Garantie erlischt, da ja nichts systemintern verändert wird. Man greift nur die 3. Phase ab, und diese wurde mir offiziell mitgeteilt.

    Zurück zu meinen eigentlichen Fragen:

    Wir werden Rohr und Mauerkasten in den nächsten Tagen einbauen.
    Was gilt es denn zu beachten?

    -- 160er-Kernbohrung für 150er Rohr
    -- nicht mit Montageschaum ausspritzen

    Das Rohr wird also zur Mauer hin mit Silikon abgedichet.

    Laut Montageanleitung (S. 12) wird nur der "Spalt zwischen Wandbefestigung und Abluftleitung" z.B. mit Silikonmasse abgedichtet.

    Welche weiteren Basteleien sind denn jetzt noch nötig?
    Und liegt der runde Deckel halbwegs schön auf der Unterplatte auf, wenn das Rohr mit 1-2° Gefälle eingebaut ist?
     
Thema: Mauerkasten (elektronisch gesteuert)
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. aeroboy 150 erfahrung

    ,
  2. Bauphysik Lauter loc:DE

    ,
  3. aeroboy mauerkasten ab bora

    ,
  4. elektrischer mauerkasten,
  5. mauerkasten 150 test weibel,
  6. weibel mauerkasten Nachteile ,
  7. aeroboy inox Test,
  8. kernbohrung mauerkasten Gefälle 170 mm,
  9. dunstabzughaube fachfirma köln,
  10. mauerkasten elektrisch,
  11. Mauerkasten anschlien,
  12. bmk f berbel relais,
  13. mauerkasten motorisch gesteuert,
  14. mauerkasten elektrisch gesteuert,
  15. berbel erfahrungen,
  16. mauerkasten schräg einbauen,
  17. berbel bmk-l 150 erfahrungen,
  18. motorisch gesteuerte mauerkästen,
  19. aeroboy erfahrung,
  20. energiespar mauerkasten test,
  21. mauerkasten für dunstabzugshaube,
  22. mauerkasten 100 abdickten klappe,
  23. wieviel cm muss mauerkasten rohr nach innen gehen
Die Seite wird geladen...

Mauerkasten (elektronisch gesteuert) - Ähnliche Themen

  1. VOB : Garantie auf elektrotechnische/elektronische Anlagen

    VOB : Garantie auf elektrotechnische/elektronische Anlagen: Hallo, ich habe eine Frage zur Garantie auf elektrotechnische/elektronische Anlagen bei Auftragsvergabe nach VOB. Es geht erstmal um einen...
  2. Abluft im Boden nach draußen

    Abluft im Boden nach draußen: Hallo zusammen, wir bekommen demnächst eine neue Küche und da haben wir ein Bora Classic Dunstabzug/Kochfelder. Der Motor wird unter der Küche...
  3. Schließzylinder / elektronisch / mechanisch

    Schließzylinder / elektronisch / mechanisch: Ich habe 3 neue Alu-Haustüren und weitere 11 Türen (davon 3 Garagen mit Halbzylinder), die derzeit alle mit normalen PZ Zylindern gleichschließend...
  4. Befestigung Dunstabzug-Abluftrohr zum Mauerkasten durch Holzständerbauweise-Außenwand

    Befestigung Dunstabzug-Abluftrohr zum Mauerkasten durch Holzständerbauweise-Außenwand: So langsam falle ich vom Glauben ab… . Dabei dachte ich, meine Anforderung sei SO EINFACH. Wir lassen gerade ein Haus in Holzständerbauweise...
  5. Gewährleistung maschinelle und elektronische Anlagenteile

    Gewährleistung maschinelle und elektronische Anlagenteile: Hallo, zwei Fragen zur Gewährleistung. Ausgangslage: Vertrag auf Basis VOB/B mit dem Zusatz "Die Gewährleistungsfrist beträgt abweichend von...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden