Mauersperrbahn Innenwände nur so breit wie die Mauer

Diskutiere Mauersperrbahn Innenwände nur so breit wie die Mauer im Praxisausführungen und Details Forum im Bereich Architektur; Hallo, habe eine Frage an euch. Ich habe beriets die Bodenplattte bekommen und jetzt werden die Innenwände gemauert. Wir warten auf die...

  1. #1 EFHSoon, 13.10.2019
    EFHSoon

    EFHSoon

    Dabei seit:
    11.09.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    habe eine Frage an euch. Ich habe beriets die Bodenplattte bekommen und jetzt werden die Innenwände gemauert. Wir warten auf die Kelleraussenwände. Jetzt habe ich festgestellt das die Mauersperrbahn viel zu klein ist. müsste da nicht ein überstand geben. Sehe Bild.

    Müsste das nicht wie auf dem Bild (katja Sprint) aussehen mit Überlappung.

    Die wichtigere Frage was mach ich jetzt ?

    Ich habe einen Keller. Die Bodenplatte ist 20 cm dick drunter ist 14 cm XPS. Es handelt sich um bewohnten Keller. Kein drückendes Wasser.
     

    Anhänge:

  2. Yilmaz

    Yilmaz

    Dabei seit:
    28.03.2006
    Beiträge:
    5.864
    Zustimmungen:
    213
    Beruf:
    Maurer & Betonbaumeister
    Ort:
    Delbrück/Westfalen
    Benutzertitelzusatz:
    Maurer-und Betonbauermeister
    Hallo, es sollte im Normalfall überstehen damit keine Kapillarbrücken entstehen und Dampfsperre aufgeklebt werden kann.
     
    11ant gefällt das.
  3. #3 EFHSoon, 13.10.2019
    EFHSoon

    EFHSoon

    Dabei seit:
    11.09.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Das denke ich mir. Was mach ich denn jetzt ? Wände einreisen lassen ?
    Habe irgendwie gelesen das das häufig "falsch" gemacht wird....

    Danke für die schnelle Antwort.
     
  4. #4 Manufact, 13.10.2019
    Manufact

    Manufact

    Dabei seit:
    21.11.2016
    Beiträge:
    2.212
    Zustimmungen:
    397
    Sie haben eine 20 cm dicke Bodenplatte und VOR!! Erstellung der Außenwände wird Innen angefangen??
    Wo ist die versteckte Kamera???
     
  5. Yilmaz

    Yilmaz

    Dabei seit:
    28.03.2006
    Beiträge:
    5.864
    Zustimmungen:
    213
    Beruf:
    Maurer & Betonbaumeister
    Ort:
    Delbrück/Westfalen
    Benutzertitelzusatz:
    Maurer-und Betonbauermeister
    Das sieht man leider ab und zu. Die Fertigwände haben Lieferzeite und man glaubt Leistung zu erbringen in dem man die Innenwände vorzieht.

    So ein Planlosigkeit und Quatsch!
     
    11ant gefällt das.
  6. #6 Manufact, 13.10.2019
    Manufact

    Manufact

    Dabei seit:
    21.11.2016
    Beiträge:
    2.212
    Zustimmungen:
    397
    @Yilmaz : das ist doch Kindergarten!
     
    Yilmaz gefällt das.
  7. #7 EFHSoon, 13.10.2019
    EFHSoon

    EFHSoon

    Dabei seit:
    11.09.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Wo liegt da das Problem Aussen wurde nicht gemauert ? Sprich dort wo die Aussenwände sind sind keine Steine. Sieht aus wie eine Treppe.
    Die Innenwände werden mit Dübeln an die Aussenwände befestigt.
     
  8. #8 Manufact, 13.10.2019
    Manufact

    Manufact

    Dabei seit:
    21.11.2016
    Beiträge:
    2.212
    Zustimmungen:
    397
    Na dann!
    Fröhliches Gelingen!

    Sie wissen laut eigener Aussage noch nicht einmal, an welcher Stelle des Gebäudes das Photo entstanden ist.
    Somit gehe ich davon aus, das Sie keinen (Bau) Plan haben...:sleeping

    Die Fragen bezüglich der Hori und der Außenwand SCHULDET Ihnen die ausführende Firma. :)
     
    Yilmaz gefällt das.
  9. #9 EFHSoon, 13.10.2019
    EFHSoon

    EFHSoon

    Dabei seit:
    11.09.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Das war konstruktiv ?

    Ich habe eine Frage gestellt.... man kann ja darauf antworten. Konstruktiv sein. Probiere es. Macht mehr Spass. Wenn du etwas behauptest und eine Gegenfrage kommt, zeugt es nicht von Kompetenz den gegenüber zu beleidigen....als planlos hinzustellen. Bin ja nicht ohne Grund hier im Forum ....

    Ich finde es toll das du dich engagierst aber habe das Gefühl das hier doch einige Trolle Herumgeistern
     
  10. #10 Manufact, 13.10.2019
    Manufact

    Manufact

    Dabei seit:
    21.11.2016
    Beiträge:
    2.212
    Zustimmungen:
    397
    Na dann nochmals:
    Die Hori ist so korrekt.

    Deine fachliche Kompetenz scheint absolut nicht ausreichend zu sein.

    Dementsprechend liegt die bauliche Verantwortung bei den ausführenden Firmen.

    Somit solltest Du Dir schnellstens klare Aussagen der Firmen zu holen.
    Besser noch: fachlichen Beistand VOR ORT auf der Baustelle.
     
  11. #11 EFHSoon, 13.10.2019
    EFHSoon

    EFHSoon

    Dabei seit:
    11.09.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Habe einen Bauleiter. Vllt. Interessiert mich ja eine 2 und 3 Meinung. Vllt jemand der die Infos liefert nach denen ich Frage ....

    Wie werden die Bahnen denn verbunden wenn die Mauersperrbahn so kurz ist ???
     
  12. #12 Manufact, 13.10.2019
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16.10.2019
    Manufact

    Manufact

    Dabei seit:
    21.11.2016
    Beiträge:
    2.212
    Zustimmungen:
    397
    Na!
    Was sagt Dir denn Dein Bauleiter - oder Dein Hirn?

    Verbindung von Bahnen auf Beton-Ebene - welchen Sinn macht das?
    Du hast das Konzept der Abdichtung absolut nicht verstanden:
    mal selber denken ... und vor allem mal die Abbildung, die Du SELBST eingestellt hast anschauen.

    [Beitrag editiert]
     
  13. SIL

    SIL

    Dabei seit:
    06.05.2018
    Beiträge:
    5.049
    Zustimmungen:
    1.298
    Beruf:
    M. Sc. Dipl. Ingenieur
    Ort:
    6210
    Du bist aber bockig SLURMi :winken
    Bei Innenwänden und Halb-oder Fertigteil aussen lt Foto mit Penta, wozu überhaupt bei 20er BP plus XPS innen eine Hori, ich sehe dies dort mal entspannt.
    Und irgendwelche architektonischen 'comics' sind da eher verwirrend;)
     
    Manufact gefällt das.
  14. #14 EFHSoon, 13.10.2019
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16.10.2019
    EFHSoon

    EFHSoon

    Dabei seit:
    11.09.2019
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Danke. Habe fast die Hoffnung in die Menschheit verloren ,

    [Beitrag editiert]
     
  15. #15 msfox30, 13.10.2019
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 16.10.2019
    msfox30

    msfox30

    Dabei seit:
    12.05.2015
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    177
    Beruf:
    IT Berater
    Ort:
    Halle
    Das Bild hat er doch verstanden. Dort steht die Mauersperrbahn bei der Wand über, damit die Katja Sprint Abdichtungsbahn verklebt werden kann.
    Das scheint so nicht erfolgt zu sein. Ich weiß hier aber nicht, ob es einen Unterschied macht, ob Innen- oder Außenwand.
    Daher: Saubere Baumangelanzeige machen, da von der Vorgabe des Herstellers abgewichen wurde.

    [Beitrag editiert]
     
    11ant gefällt das.
  16. SIL

    SIL

    Dabei seit:
    06.05.2018
    Beiträge:
    5.049
    Zustimmungen:
    1.298
    Beruf:
    M. Sc. Dipl. Ingenieur
    Ort:
    6210
    Genau und wo steht das die im Comic dargestellten Materialen verbaut werden? Das ist eine symbolhafte Ausführung von Knauf nehme ich an.
    Was machst mit der AW dort aus Beton? Wo bindest dort ein? Gibt's da ne Hori..?
    Doch, je nach Ausführung.. Fangfrage was passiert wenn 2x Hori da ist so wie die alte DIN( AW) es mal vorsah unter 1.Lage und oberhalb? Heute nur noch nach Vereinbarung oder bei Sonderfällen, merkst 'Comics' von Herstellern sind immer mit Vorsicht zu genießen, da diese Diskussionen schonmal vorhanden war, weise ich nur noch kurz darauf hin - bei AW ist die Gewährleistung nur bei System Konformität gegeben, d. h. Die Hori müsste auch von Gevitas Sprint etc sein oder du arbeitest mit Überdeckung und den Winkelelementen, so steht es in der Z-in den comics ist dies eben nicht so klar dargestellt.
     
  17. #17 msfox30, 16.10.2019
    msfox30

    msfox30

    Dabei seit:
    12.05.2015
    Beiträge:
    767
    Zustimmungen:
    177
    Beruf:
    IT Berater
    Ort:
    Halle
    Da...
    Ich ging davon aus, wenn der TE den Namen nennt, dass es auch verbaut wurde.
     
  18. #18 U Tilgner, 16.10.2019
    U Tilgner

    U Tilgner

    Dabei seit:
    07.10.2019
    Beiträge:
    58
    Zustimmungen:
    23
    Derart schmale Sperrbahnen können nur unterhalb von später unverputzten Kellerinnenwänden eingesetzt werden.
    Wenn aber ein WU-Keller zu Wohnzwecken oder zumindest mit schwimmendem Estrich hergestellt werden soll, dann sind die Mauerwerkssperrbahnen so breit auszuführen, dass zumindest eine Klebekante (Breite je nach Hersteller) oder eine Überlappungskante (i.d.R. 10 cm) zum Anschluss der flächig zu verlegenden Dampfsperre herstellbar ist.
    Abbruch und neu bitte!!!
     
Thema:

Mauersperrbahn Innenwände nur so breit wie die Mauer

Die Seite wird geladen...

Mauersperrbahn Innenwände nur so breit wie die Mauer - Ähnliche Themen

  1. Edelstahlblech & Mauersperrbahn

    Edelstahlblech & Mauersperrbahn: Hallo liebe Experten, ich verfolge schon länger die Beiträge hier, da wir seit Ende des vergangenen Jahres in einer Kernsanierung stecken. Ich...
  2. Mauersperrbahn bei Dünnbettmauerwerk?

    Mauersperrbahn bei Dünnbettmauerwerk?: Liebe Gemeinde, vielen Dank für die bisherigen Hilfen hier im Forum! Bei meinem Anbau, der gerade erstellt wird, findet sich unter der ersten...
  3. Mörtel unter die Mauersperrbahn

    Mörtel unter die Mauersperrbahn: Hallo, bei uns wird eine Mauersperrbahn (Bivitex MS) unter die erste Steinreihe lose verlegt. Die Bodenplatte weist in dem Bereich Verformungen...
  4. WU Beton Porotonziegel Mauersperrbahn

    WU Beton Porotonziegel Mauersperrbahn: Hallo Forum, ich hab ein dringendes Anliegen und benötige daher mal euren Rat! Vorweg möchte ich ein paar Eckpunkte zu unserem Bauvorhaben...
  5. Mauersperrbahn trotz Bewehrungsstäben anbringen

    Mauersperrbahn trotz Bewehrungsstäben anbringen: Hallo Zusammen Wir sind gerade bei der Planung einer Stützmauer von 1 Meter Höhe mit Betonschalungssteinen 24,5 cm Stärke (in Eigenleistung). Das...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden