Mauerwerksverbinder vergessen- was nun?

Diskutiere Mauerwerksverbinder vergessen- was nun? im Mauerwerk Forum im Bereich Neubau; Hallo, ich habe mal eine Frage an die Experten hier. Gestern haben wir bei unserem Neubau aus 36,5er Poroton-PLanziegeln die Außenwände...

  1. Bigboi

    Bigboi

    Dabei seit:
    7. Februar 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techn. Zeichner
    Ort:
    Bautzen
    Hallo, ich habe mal eine Frage an die Experten hier.

    Gestern haben wir bei unserem Neubau aus 36,5er Poroton-PLanziegeln die Außenwände gemauert, oder zumindest damit begonnen, gut 2/3 der Außenwände stehen schon und es sieht auch soweit alles sehr gut aus. Nun ist mir heute aufgefallen, das wir leider die Mauerwerksverbinder (diese kleinen Flacheisen) für die Anbindung der zwei tragenden Innenwände vergessen haben.
    Dabei hatte ich diese blöden Teile doch im Keller rumliegen!:mauer
    Noch zur Info, in der Statik steht bei allen Innen- und Außenwänden "zweiseitig gehaltene Wand" (falls das noch was nützt).

    Jetzt zur Frage, gibt es eine Möglichkeit die Anbindung der Innenwände nachträglich herzustellen?
    Ist die Anbindung überhaupt zwingend erforderlich?

    Ich danke schonmal im Voraus für die Antworten.

    Mfg, Peter
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Es gibt Mauerwerksverbinder die eingebohrt werden
     
  4. OLger MD

    OLger MD

    Dabei seit:
    16. Juli 2012
    Beiträge:
    1.589
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bau-Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    Bei der Auswahl der Anker / Einmörtelung darauf achten, dass sie für die Verankerung in Hohlkammerziegeln geeingnet sind und Einbauanweisungen der Hersteller beachten, insbes. beim Bohren. Gruß Holger
     
  5. Bigboi

    Bigboi

    Dabei seit:
    7. Februar 2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techn. Zeichner
    Ort:
    Bautzen
    Haben diese Verbinder zum einbohren einen bestimmten Namen?
    Hab bei Google auf die schnelle jetzt nix gefunden für Porotonziegel.

    MfG, Peter
     
  6. OLger MD

    OLger MD

    Dabei seit:
    16. Juli 2012
    Beiträge:
    1.589
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bau-Ing.
    Ort:
    Magdeburg
    Für das nachträgliche Einbohren von Mauerankern könnte man z.B. sog. Injektionshülsen bzw. Kunststoffsiebhülsen verwenden, die zusammen mit einem passenden Injektionsmörtel eingebaut werden. In den frischen Injektionsmörtel können dann die Anschlussanker eingesetzt werden. Es gibt auch sog. "Flüssigdübel". Auch hier wird eine Siebhülse in das Bohrloch gesteckt, diese mit dem "Flüssigdübel" gefüllt und dann kann man den Maueranschlussanker einsetzen.
    Möglich wäre auch die Verwendung eines gekürzten Verblendsanierankers, in den man den Maueranschlussanker anstelle des Verblendankers einsetzt.
    Die Siebhülsen sollen dafür sorgen, dass der Injektionsmörtel sich gleichmäßig um das Bohrloch und in den Hohlräumen der Hochlochziegel verteilt und nicht einfach innen herunterfällt.

    [Genaue Typbezeichnung/Hersteller bitte mit den o.g. Suchbegriffen über die Suchmaschinen herausfinden]

    Normale Dübel (Spreizdübel, Rahmendübel, etc.) würden nicht funktionieren, da hier der Dübel seinen Formschluss im Bohrloch und somit eine Kraftübertragung erst nach dem Eindrehen einer passenden Schraube aufbaut.

    Gruß Holger
     
Thema: Mauerwerksverbinder vergessen- was nun?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. mauerwerksverbinder

Die Seite wird geladen...

Mauerwerksverbinder vergessen- was nun? - Ähnliche Themen

  1. Hebeschiebetür Bodenanschluss vergessen

    Hebeschiebetür Bodenanschluss vergessen: Hallo Experten, die Ausgangslage stellt sich wie folgt dar: Der Wohnbereich wird von der unterkellerten Terrasse durch eine 6m lange...
  2. Bauantrag eingereicht - Nachweis vergessen

    Bauantrag eingereicht - Nachweis vergessen: Ich habe beim Bauordnungsamt einen Bauantrag abgegeben. Ich bin quasi zum Sachbearbeiter und habe kurz mit ihm gesprochen und gesagt, dass ich...
  3. Trennfix vergessen .... was nun? (Schattenfugenprofil)

    Trennfix vergessen .... was nun? (Schattenfugenprofil): Hallo zusammen, ich habe bei mir im Wohnzimmer 2 Profile (Metall) für eine Schattenfugenbeleuchtung (SNL) verbaut. Das Haus ist in...
  4. Erste Trockenbauwand habe ich etwas vergessen?

    Erste Trockenbauwand habe ich etwas vergessen?: Ich möchte in unserem Neubau im Keller selber zwei Trockenbauwände ziehen. Dicke habe ich 50mm raus gesucht, kann aber auch auf 75mm oder 100mm...
  5. Fundamenterder vergessen

    Fundamenterder vergessen: Hallo zusammen, vor lauter Übermut haben wir die Fundamenterder vergessen. Die ganze Zeit havenwir von den Fundamenterder gesprochen, nun sind die...