Mauerwerksversatz

Diskutiere Mauerwerksversatz im Mauerwerk Forum im Bereich Neubau; Hallo, heute sind bei mir die ersten Steine gesetzt worden (Poroton T14; 36,5) die 2.Steinreihe soll nun 6,5 cm außen überstehen als Tropfkante,...

  1. hans

    hans Gast

    Hallo,

    heute sind bei mir die ersten Steine gesetzt worden (Poroton T14; 36,5) die 2.Steinreihe soll nun 6,5 cm außen überstehen als Tropfkante, (die untere Steinreihe ist auf 30cm geschnitten worden,)

    ... ist der Überstand nich ´n bischen viel???

    Danke hans
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. MB

    MB Gast

    Hans ist verbrannt

    Bitte wählen Sie einen anderen Namen. Denn mit "Hans" ist Unwesen getrieben worden.
     
  4. Josef

    Josef Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    15. Mai 2002
    Beiträge:
    13.416
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Bauunternehmer
    Ort:
    Freising
    Benutzertitelzusatz:
    Bauunternehmer
    Sinn oder Unsinn ?

    hinsichtlich Wärmeschutz natürlich der total UNSINN ... WARUM/Weswegen/Weshalb und für was soll diese Tropfkante den GUT sein ?

    MFG
     
Thema:

Mauerwerksversatz