Mauerwerksversatz

Diskutiere Mauerwerksversatz im Mauerwerk Forum im Bereich Neubau; Hallo, heute sind bei mir die ersten Steine gesetzt worden (Poroton T14; 36,5) die 2.Steinreihe soll nun 6,5 cm außen überstehen als Tropfkante,...

  1. hans

    hans Gast

    Hallo,

    heute sind bei mir die ersten Steine gesetzt worden (Poroton T14; 36,5) die 2.Steinreihe soll nun 6,5 cm außen überstehen als Tropfkante, (die untere Steinreihe ist auf 30cm geschnitten worden,)

    ... ist der Überstand nich ´n bischen viel???

    Danke hans
     
  2. MB

    MB Gast

    Hans ist verbrannt

    Bitte wählen Sie einen anderen Namen. Denn mit "Hans" ist Unwesen getrieben worden.
     
  3. Josef

    Josef Bauexpertenforum

    Dabei seit:
    15.05.2002
    Beiträge:
    13.416
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Bauunternehmer
    Ort:
    Freising
    Benutzertitelzusatz:
    Bauunternehmer
    Sinn oder Unsinn ?

    hinsichtlich Wärmeschutz natürlich der total UNSINN ... WARUM/Weswegen/Weshalb und für was soll diese Tropfkante den GUT sein ?

    MFG
     
Thema:

Mauerwerksversatz

  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden