Mehrspatenanschluss Keller

Diskutiere Mehrspatenanschluss Keller im Beton- und Stahlbetonarbeiten Forum im Bereich Neubau; Hallo , Ich brauche mal Hilfe leider ist unser Bauuntert nicht sehr kommunikativ ( andere Geschichte ) . Wir lassen gerade ein Haus mit Keller...

  1. Mona80

    Mona80

    Dabei seit:
    Donnerstag
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ,

    Ich brauche mal Hilfe leider ist unser Bauuntert nicht sehr kommunikativ ( andere Geschichte ) . Wir lassen gerade ein Haus mit Keller bauen der Keller steht soweit (weisse Wanne ) , die letzen arbeiten werden gerade ausgeführt bevor dann die Grube wieder verfüllt wird. Jetzt ist die Frage wegen dem Mehrspatenanschluss , dieser liegt schon bei uns zu Hause , aber wann müssen wir diesen denn einbauen lassen? Erst nachdem verfüllen ? Wird dann von Innen die Kernbohrung vorgenommen ?
    Und wer macht das ? Ich werde heute noch versuchen unseren Versorger in der Region zu erreichen um da Mal nachzufragen . Aber vielleicht kann mit ja hier schon jemand weiterhelfen?

    Viele Grüße Mona
     
  2. Surfer88

    Surfer88

    Dabei seit:
    17.12.2018
    Beiträge:
    933
    Zustimmungen:
    347
    Hä?
    Angedachte EL oder wurde zu euch geliefert?
    Gemacht wird das vor dem verfüllen, Abdichtung etc. muss ja auch wieder passen.
    Mehrsparte kann der Versorger setzen, meistens macht es der Kellerbauer mit.
    Fragen!

    Lg
     
  3. Mona80

    Mona80

    Dabei seit:
    Donnerstag
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Den Mehrspatenanschluss für den Keller haben wir gekauft der liegt bei uns verpackt . Unser Bauunternehmer macht das nicht mit .
    Der Keller ist fast fertig wie geschrieben die Dämmung fehlt noch und noch ein paar Kleinigkeiten . Dann wird dieser wieder verfüllt . Die Arbeiter vor Ort sagten nur das kann man hinter machen das setzen von dem Mehrspatenanschluss .
     
  4. Skogen

    Skogen

    Dabei seit:
    17.02.2018
    Beiträge:
    1.771
    Zustimmungen:
    865
    Beruf:
    Gast
    Würd ich auch sagen, wenn ich das nicht machen muß... :respekt

    Aaber: sicherlich ist es am einfachsten, wenn das Ding reinkommt, bevor alles zugebuddelt wird. Machst Du es jetzt rein und es muß noch Perimeterdämmung druff zum Beispiel, da hat der Kellerbauer einen Mehraufwand, der zu vergüten ist. Vorausgesetzt er macht es. Im schlimmsten Fall musst Du es selbst oder durch jemand anderes machen lassen
     
Thema:

Mehrspatenanschluss Keller

Die Seite wird geladen...

Mehrspatenanschluss Keller - Ähnliche Themen

  1. Neuer Wohnzimmerboden auf Keller mit Kappendecke

    Neuer Wohnzimmerboden auf Keller mit Kappendecke: [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] [ATTACH] Hallo zusammen! Ich renoviere ein Haus aus den 1930er Jahren und überlege, was ich mit der Fußboden im...
  2. Wassereintritt im Keller

    Wassereintritt im Keller: Hallo Forum, wir kämpfen aktuell mit einem Wasserschaden im Keller. Folgende Situation: - Baujahr 1986, schwarze Wanne, keine Drainage, ca. 180...
  3. Altbau 1971 Keller Abdichtung?

    Altbau 1971 Keller Abdichtung?: Hallo, wenn ein Altbau von 1971 Trockene Wände hat, hat dieser dann automatisch eine intakte Abdichtung oder kann es sein das er überhaupt keine...
  4. Altbau 1971 feuchte Keller Wand

    Altbau 1971 feuchte Keller Wand: Hallo zusammen, Wir haben vor 7 Jahren ein Haus aus 1971 gekauft. In den letzten Jahren stand im heizungsraum ab und zu ein bisschen Wasser. Wir...
  5. Keller Feucht, Mehrspatenanschluß durchbohrt

    Keller Feucht, Mehrspatenanschluß durchbohrt: Moin Moin, ich habe letzte Woche leider feststellen müssen, dass in meinem Technik-Raum im Keller, Wasser auf den Fliesen steht. Alarm beim...