Meinungen und Anregunge zu Waseerführenden Kaminofen

Diskutiere Meinungen und Anregunge zu Waseerführenden Kaminofen im Heizung 1 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo, ich hätte gerne Meinungen und Anregungen von Experten oder Leute mit Erfahrungen bezüglich Wasserführenden Kaminöfen. Wir heizen seit zwei...

  1. #1 Hobbyholzer, 24. Februar 2009
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 4. Januar 2011
    Hobbyholzer

    Hobbyholzer

    Dabei seit:
    23. Februar 2009
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Schlosser
    Ort:
    Nideggen
    Hallo,
    ich hätte gerne Meinungen und Anregungen von Experten oder Leute mit Erfahrungen bezüglich Wasserführenden Kaminöfen. Wir heizen seit zwei Jahren (September bis April von 7- 23 Uhr) mit einem Billigofen aus dem Baumarkt und haben pro Heizperiode ca. 1000l Öl gespart (einige Liter auch durch milde Winter). Da der Ofen nun kaputt ist (verzogen und undicht) beabsichtigen wir uns einen neuen Ofen anzuschaffen.
    Unsere Überlegungen gehen da in Richtung Wasserführende Kaminofen (xxxx xx xxxx weil doppelwandig und keine Wassertasche), da der Aufstellungsraum im ausgebauten UG ist und dieser Raum ständig überheizt ist, und vom Ofen im EG weniger ankommt als gedacht. Dieser soll dann vorrangig (Vorrangschaltung der Ölheizung soll dann über Steuerung aufgehoben werden) den Heizkreislauf und Brauchwasser erwärmen und wenn beides die eingestellte Temperatur erreicht hat und da die Energie nicht mehr benötigt wird, soll sie in einem Pufferspeicher gespeichert werden. Die Ölheizung soll dann anspringen wenn der Ofen nicht mehr genügend Wärme bringt. Ein Installateur aus dem Bekanntenkreis meinte er hätte sich ein Konzept ausgearbeitet und dieses mit guten Erfahrungen auch schon angewandt und uns ein Angebot ausgearbeitet. Leider nicht ganz billig! Wir versprechen uns davon eine besser Ausnutzug und Verteilung der Wärme im Haus, einen Raum der nicht überheizt ist (also unter 28 Grad) und vielleicht können wir noch ein paar Liter Öl sparen.
    Holz mache ich selber und ist reichlich vorhanden.
    Hat hier jemand Erfahrungen mit solchen Öfen oder Heizungsumbauten oder vielleicht noch einige Anregungen?

    In einem anderen Forum werden Öfen und Service von xxxx gnadenlos nieder gemacht.
    Zu Recht oder Unrecht ??? Alternative zu xxxx xx xx xx ?

    MfG und vielen Dank im Voraus

    Klaus
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 jimdgbeam, 4. Januar 2011
    jimdgbeam

    jimdgbeam

    Dabei seit:
    4. Januar 2011
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    kaufmann
    Ort:
    33824
    hast du es fertiggestellt

    hallo,

    habe das selbe vor wie du, hast du den h... 17ww gekauft und verbaut? ich wollte den auch haben da 7kw raumseitig und 7kw waserseitig. bekomme diesen für ca 3000euro im h...studio.
     
Thema:

Meinungen und Anregunge zu Waseerführenden Kaminofen

Die Seite wird geladen...

Meinungen und Anregunge zu Waseerführenden Kaminofen - Ähnliche Themen

  1. Kellerräume sanieren – mehrere Meinungen von Handwerkern eingeholt

    Kellerräume sanieren – mehrere Meinungen von Handwerkern eingeholt: Hallo liebe Gemeinde, ich habe ein paar Fragen zum Thema Sanierung der Kellerräume, da ich diverse Handwerkermeinungen eingeholt habe, die sich...
  2. Eure Meinung für unseren Grundriss

    Eure Meinung für unseren Grundriss: Hallo zusammen, wir haben eine Vorentwuf und ein Angebot von unsere Bauträger bekommen. Ich wollte gerne eure Meinung dazu wissen. Es soll ein...
  3. Anrechnung Kaminofen (Holzbefeuert EnEV 2014)

    Anrechnung Kaminofen (Holzbefeuert EnEV 2014): Hallo, wir stehen grade vor der Entscheidung der Heizanlagen, Luft-Wasser-Wärmepumpen sind mir aus einigen Gründen unsympatisch, von daher...
  4. Eure Meinung zur Vorentwurf für unseren Bungalow

    Eure Meinung zur Vorentwurf für unseren Bungalow: Hallo zusammen, wir haben heute von unsere Bauträger einen Vorentwurf für unserem Bungalow bekommen. Bemerkung: 1. Der ist einen Barrierefreies...
  5. Grundriss 2.0- einer neuer Ansatz-Meinungen Pläne eingestellt

    Grundriss 2.0- einer neuer Ansatz-Meinungen Pläne eingestellt: Hallo Zusammen, vor einiger Zeit habe ich hier einen Entwurf unseres Einfamilienhauses eingestellt. Nach langem Hin und Her mit der Architektin,...