Merkwürdige Elektro-Installation - ist das ein Mangel?

Diskutiere Merkwürdige Elektro-Installation - ist das ein Mangel? im Baumurks in Wort und Bild Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo zusammen, ich habe eine ETW gekauft und wir konnten uns heute die Wohnung ansehen (Abnahme steht erst in ca. 1/2 Jahr an). Dabei fiel uns...

  1. #1 kleinerfisch, 10.07.2024
    kleinerfisch

    kleinerfisch

    Dabei seit:
    02.01.2024
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich habe eine ETW gekauft und wir konnten uns heute die Wohnung ansehen (Abnahme steht erst in ca. 1/2 Jahr an). Dabei fiel uns auf, dass Steckdose für den Geschirrspüler unmittelbar neben dem Zu-/Abfluss installiert wurde (siehe Foto).

    Meine Befürchtung ist, dass das Warmwasser-Rohr mit der Zeit brüchig werden könnte. Seht ihr das als einen Mangel an bzw. was könnte da passieren (die Abdeckung kommt ja noch drauf, so dass das Rohr noch etwas mehr Spannung erhält)?
     

    Anhänge:

  2. Yilmaz

    Yilmaz

    Dabei seit:
    28.03.2006
    Beiträge:
    6.960
    Zustimmungen:
    999
    Beruf:
    Maurer & Betonbaumeister
    Ort:
    Delbrück/Westfalen
    Benutzertitelzusatz:
    Maurer-und Betonbauermeister
    Warum soll das Rohr brüchig werden?
     
  3. #3 kleinerfisch, 10.07.2024
    kleinerfisch

    kleinerfisch

    Dabei seit:
    02.01.2024
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Weil es jetzt so gebogen ist und dadurch vielleicht eine Art "Spannung" entsteht. Ich habe allerdings keine Ahnung, was so ein Rohr aushalten kann/sollte.

    Ursprünglich sollte der Anschluss für den Geschirrspüler eigentlich um 15 cm versetzt sein, damit dieser sich nicht in der Achse mit dem Zu-/Abfluss befindet. Für mich als Laien sieht es nach einer etwas merkwürdigen Warmwasser-Installation aus, allerdings kann ich es halt nicht wirklich beurteilen. Aber falls ihr das als absolut unproblematisch einstuft, beruhigt mich das auch schon mal ;-)
     
  4. #4 simon84, 10.07.2024
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    21.127
    Zustimmungen:
    5.765
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Das ist äußerst unpraktisch wenn da Siphon und eckventil und aquastop drin sind.

    lass das korrigieren, am einfachsten wird sein der Elektriker versetzt die Steckdose

    normal ist rechts kalt und links warm.
    Und kalt ist normal blau isoliert und warm rot.
    Aber was ist schon normal

    dem Rohr ist so ne Kurve egal
     
    Baggerbedrieb gefällt das.
  5. #5 chris84, 11.07.2024
    chris84

    chris84

    Dabei seit:
    15.08.2023
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    263
    Am meisten drängt sich mir die Frage auf: Warum sitz da eine UP-Steckdose, wenn Wasser und Abwasser AP sind? Da ist doch was völlig schief gelaufen :mega_lol::mauer
     
    Baggerbedrieb gefällt das.
  6. #6 simon84, 11.07.2024
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    21.127
    Zustimmungen:
    5.765
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    der Elektriker war zuerst da :)
     
  7. #7 petra345, 11.07.2024
    petra345

    petra345

    Dabei seit:
    17.02.2017
    Beiträge:
    4.741
    Zustimmungen:
    864
    Beruf:
    Ing. plus B. Eng.
    Ort:
    Rhein-Main-Gebiet
    Benutzertitelzusatz:
    Ing.(grad.) plus B. Eng.
    Der Anschluß für den Geschirrspüler muß neben dem Platz für den Geschirrspüler und darf nicht hinter dem Geschirrspüler sein. Das gilt für alle seine Anschlüsse.
    Wenn der Elektriker den Anschluß beim Wasseranschluß unterbringt, vermeidet er, daß später der Anschluß noch einmal versetzt werden muß. So dicht wie hier sollte es aber auch nicht sein.
     
  8. #8 chris84, 11.07.2024
    chris84

    chris84

    Dabei seit:
    15.08.2023
    Beiträge:
    496
    Zustimmungen:
    263
    ... und jeder macht was er will... :biggthumpup:
     
Thema:

Merkwürdige Elektro-Installation - ist das ein Mangel?

Die Seite wird geladen...

Merkwürdige Elektro-Installation - ist das ein Mangel? - Ähnliche Themen

  1. Merkwürdiger Geruch aus dem Keller

    Merkwürdiger Geruch aus dem Keller: Hallo, wir haben einen Reihenendhaus. Keller ist laut Baubeschreibung (Baujahr 2013) in weisser Wanne ausgeführt. Der Keller ist nicht isoliert....
  2. Merkwürdige Abplatzungen an der Kellerdecke

    Merkwürdige Abplatzungen an der Kellerdecke: Hallo zusammen, bei der Besichtigung eines potenziellen Hauses habe ich an der Kellerdecke einige merkwürdige Löcher entdeckt. Bilder anbei. Der...
  3. Merkwürdige Flecken an Aussenwand

    Merkwürdige Flecken an Aussenwand: Hallo zusammen, wir haben vor 8 Jahren ein Reihenendhaus gekauft / neu mit gebaut. Der Keller wurde in "weisser Wanne" erstellt. Als wir...
  4. Boden riecht merkwürdig

    Boden riecht merkwürdig: Hallo, ich bin kürzlich in eine neue Mietwohnung gezogen. Jetzt habe ich das Problem dass in einem der Zimmer der Boden merkwürdig chemisch...
  5. Merkwürdige Klingelverdrahtung

    Merkwürdige Klingelverdrahtung: Hallo, wir haben letztes Jahr eine Immobilie gekauft. Nun habe ich endlich etwas Zeit und Muße mich um die Klingel zu kümmern. Also Drücker...