Mindesttemperatur zur Verarbeitung von WU-Beton

Diskutiere Mindesttemperatur zur Verarbeitung von WU-Beton im Beton- und Stahlbetonarbeiten Forum im Bereich Neubau; Hallo! Kurze Frage an die Experten: unser Keller wird aus WU-Beton gegossen. Gibt es eine Mindestaußentemperatur, die bei der Verarbeitung...

  1. #1 CrEeK14, 20.10.2014
    CrEeK14

    CrEeK14

    Dabei seit:
    17.04.2014
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Pilot
    Ort:
    Hessen
    Hallo!

    Kurze Frage an die Experten: unser Keller wird aus WU-Beton gegossen.
    Gibt es eine Mindestaußentemperatur, die bei der Verarbeitung oder der Trocknungsphase nicht unterschritten werden darf?

    Danke im Voraus!
     
  2. #2 JamesTKirk, 20.10.2014
    JamesTKirk

    JamesTKirk Gast

    Das sagt die DIN 1045-3:

    NA a) Bei Lufttemperaturen zwischen +5 °C und −3 °C darf die Temperatur des Betons beim Einbringen +5 °C nicht unterschreiten. Sie darf +10 °C nicht unterschreiten, wenn der Zementgehalt im Beton kleiner ist als 240 kg/m3 oder wenn Zemente mit niedriger Hydratationswärme verwendet werden.
    NA b) Bei Lufttemperaturen unter −3 °C muss die Betontemperatur beim Einbringen mindestens + 10 °C betragen. Sie sollte anschließend wenigstens 3 Tage auf mindestens +10 °C gehalten werden. Anderenfalls ist der Beton so lange zu schützen, bis eine ausreichende Festigkeit erreicht ist.
    NA c) Während der ersten Tage der Hydratation darf der Beton in der Regel erst dann durchfrieren, wenn seine Temperatur vorher wenigstens 3 Tage +10 °C nicht unterschritten hat oder wenn er bereits eine Druckfestigkeit von fcm = 5 N/mm2 erreicht hat.
    Absatz (10) wird ergänzt durch:
    (NA.10) Die Frischbetontemperatur darf im Allgemeinen +30 °C nicht überschreiten, sofern nicht durch geeignete Maßnahmen sichergestellt ist, dass keine nachteiligen Folgen zu erwarten sind.

    Stichworte für Betonierarbeiten im Winter sind "Nachbehandlung mit wärmedämmenden Folien" und "Warmbeton".
    Bei Betontemperaturen von Tb < 10 °C liegt der Beton wie ein toter Hund in der Schalung. Deswegen sollten die +10 °C immer eingehalten werden. Ist, wenn es richtig knackig kalt ist, nicht oder nur mit Aufwand einfach einzuhalten.
     
  3. #3 CrEeK14, 20.10.2014
    CrEeK14

    CrEeK14

    Dabei seit:
    17.04.2014
    Beiträge:
    54
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Pilot
    Ort:
    Hessen
    Ok, danke für die Info!
    So kalt ist es ja nicht, aber in den nächsten Tagen sind morgens immer mal Temperaturen um 3-4 Grad gemeldet, Tags dann eher um 10.
    D.h. der Beton muss 5 oder 10 Grad haben, ansonsten unproblematisch. Stimmt das so?

    Vielen Dank für die Info!
     
  4. #4 JamesTKirk, 20.10.2014
    JamesTKirk

    JamesTKirk Gast

    Yep, aber wenn Du in den nächsten Tage betonierst, ist das kein Problem.
     
  5. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    07.12.2005
    Beiträge:
    11.916
    Zustimmungen:
    3
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Ach, solange da Russen auf der Baustelle sind passt das... Die Betonieren noch bei -55 Grad Celsius... Ich frag mich echt wie die das machen, die müssen doch beheizte Schalungen haben und die Russen haben statt Blut Wodka als Frostschutz in den Adern...
     
  6. #6 ars vivendi, 20.10.2014
    ars vivendi

    ars vivendi

    Dabei seit:
    25.07.2012
    Beiträge:
    1.521
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techniker Garten Landschaftsbau, Forstwirt
    Ort:
    Erzgebirge
    Nicht nur in den Adern , auch im Beton:mega_lol:
     
  7. #7 gunther1948, 21.10.2014
    gunther1948

    gunther1948

    Dabei seit:
    05.11.2006
    Beiträge:
    6.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    architekt/statiker
    Ort:
    67685 weilerbach
    hallo
    bei -55 geht das auch ohne zement.

    gruss aus de pfalz
     
Thema: Mindesttemperatur zur Verarbeitung von WU-Beton
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. wu beton verarbeiten

    ,
  2. beton verarbeiten bei welcherTemperatur

    ,
  3. beton mindesttemperatur

    ,
  4. wu betonkeller bis zu welcher Temperatur,
  5. verarbeitungstemperatur wu beton,
  6. wu beton temperatur,
  7. bodenplatte mindesttemperatur
Die Seite wird geladen...

Mindesttemperatur zur Verarbeitung von WU-Beton - Ähnliche Themen

  1. Flachdach erste Abdichtungsschicht Baudertec KSK Verarbeitung mangelhaft?

    Flachdach erste Abdichtungsschicht Baudertec KSK Verarbeitung mangelhaft?: Hallöchen zusammen, nachdem es schon bei den Abdichtungsarbeiten unseres Kellers Ärger gegeben hat, bin ich natürlich jetzt besonders sensibel...
  2. Gipsputz stinkt 1 Tag nach Verarbeitung

    Gipsputz stinkt 1 Tag nach Verarbeitung: Hallo Forum Experten, ich habe mich hier neu angemeldet, weil ich ein mir völlig neues Problem habe. Ich habe dazu bereits hier im Forum und über...
  3. Knauf Fließestrich FE 50 Largo ohne Mischpumpe verarbeiten?

    Knauf Fließestrich FE 50 Largo ohne Mischpumpe verarbeiten?: Hallo habe eine kleine Kammer und noch einen Sack Knauf FE 50 Largo......ist ein anrühren ohne Mischpumpe möglich ? Würde mich freuen wenn mir...
  4. Welche Menge Estrichbeton kann man ohne Hilfsmittel anrühren und noch verarbeiten?

    Welche Menge Estrichbeton kann man ohne Hilfsmittel anrühren und noch verarbeiten?: Hallo zusammen, ich möchte eine 2,3 m² große Abstellkammer im Keller fliesen und vorher 5 cm Estrich aufbringen, um überall auf ein einheitliches...
  5. Mindesttemperaturen

    Mindesttemperaturen: Hallo Forum, gibt es Mindesttemperaturen, die in beheizbaren Wohnräumen erreicht werden müssen? Wenn ja, wo kann man dies nachlesen? Danke, Klaus
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden