Mit wenig zu viel Nutzen

Diskutiere Mit wenig zu viel Nutzen im Elektro 2 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo! In ca. 1-2 Jahren wird ein Neubau mit 9 Mietparteien (3 pro Stockwerk) fertig welches ein Bauträger für mich erreichtet. In der...

  1. #1 DerBauherr, 21.06.2020
    DerBauherr

    DerBauherr

    Dabei seit:
    10.01.2011
    Beiträge:
    208
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Elektrotechnik
    Ort:
    München
    Hallo!
    In ca. 1-2 Jahren wird ein Neubau mit 9 Mietparteien (3 pro Stockwerk) fertig welches ein Bauträger für mich erreichtet.
    In der Baubeschreibung ist die "normale" Installation vorgegeben.

    Jetzt würde ich gerne mit wenig Aufwand mehr Nutzen reinbringen. Hier in meinem eigenen Haus liegt alles am KNX, das ist die Luxuslösung mit maximaler Flexibilität, ich bin aber sowieso der Technik-Junkie.
    In den vermieteten Wohnungen soll das für Otto-Normal-Verbraucher gut bedienbar sein.

    Was empfehlt ihr? c't Home-Automation lesen und gut? Welches System bringt statt der Standard-Installation eingebaut Licht, Rollo, Heizung simpel z.B. über Funk unter einen Hut so daß man es normal bedienen kann aber auf Wunsch auch mehr Nutzen hat?
     
  2. #2 Mycraft, 21.06.2020
    Mycraft

    Mycraft

    Dabei seit:
    29.11.2010
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    9
    Beruf:
    Ing.
    Ort:
    Berlin
    Da die Geschmäcker und die Bedürfnisse sehr unterschiedlich sind und du auch deine Mieter nicht wirklich kennen wirst gibt es auf die Frage keine pauschale Antwort. Hersteller und Systeme gibt es ja wie Sand am Meer.
     
  3. #3 simon84, 21.06.2020
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    12.392
    Zustimmungen:
    2.338
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Wenig Aufwand Mehr nutzen, puhhhh

    Dimmer
    Feuchte gesteuerter Lüfter in Bad


    Glaub das war’s. Warum in ein Mietshaus komplizierte Technik stecken die nur kaputt geht ?
     
  4. #4 hanse987, 21.06.2020
    hanse987

    hanse987

    Dabei seit:
    11.12.2018
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    2
    Ich würde in einem Mietobjekt die Elektrik konventionell ausführen. Keep it simple.

    Ich würde da eher in eine zeitgemäße Netzwerkverkabelung investieren.
     
  5. #5 Christoph2703, 27.06.2020
    Christoph2703

    Christoph2703

    Dabei seit:
    06.01.2019
    Beiträge:
    16
    Zustimmungen:
    0
    Also wenn du selbst drin wohnst würde ich natürlich auch viel machen aber da du ja vermieten willst würde ich auch nicht allzu viel machen, Gefahr ist halt das man ständig zu den Leuten muss weil irgendwas nicht so funktioniert oder auch die Mieter dann einfach überfordert sind und nicht mehr durchblicken.
     
Thema:

Mit wenig zu viel Nutzen

Die Seite wird geladen...

Mit wenig zu viel Nutzen - Ähnliche Themen

  1. Fundamenterder ersetzen bei wenig Platz

    Fundamenterder ersetzen bei wenig Platz: Wie realisiere ich es einen Ersatz zu erstellen für einen durchrostenden, imer schlechter werdenden Fundamenterder Im Althaus. Aufgrund eines...
  2. Zu wenig Phasen um Herd anzuschließen?

    Zu wenig Phasen um Herd anzuschließen?: Hallo, ich habe eine Frage zum Anschließen eines Herd. Ich weiß man könnte auch ohne vorher hier im Forum zu fragen den Elektriker holen und ja...
  3. Wenig Feuchtigkeit an den Fenstern an kalten Tagen

    Wenig Feuchtigkeit an den Fenstern an kalten Tagen: Hallo Wir wohnen nun 7 Jahre im Neubau. Die letzten Jahre hatten wir immer bei Nächten unter 5 Grad Feuchtigkeit an den Fenstern von innen. Je...
  4. Sack-Fertigbeton für Streifenfundament? Wasser zu wenig?

    Sack-Fertigbeton für Streifenfundament? Wasser zu wenig?: Moin, hab am Wochenende mal ein kleines Streifenfundament mit Fertig-Beton aus dem Sack erstellt. Auf dem 25 kg Sack stand man sollte die...
  5. Decke abhängen mit wenig Raumhöhenverlust

    Decke abhängen mit wenig Raumhöhenverlust: Hallo zusammen, ich habe schon versucht mich soweit einzulesen dass ich zumindest eine Lösung vor Augen habe, wollte hier allerdings auch noch...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden