Morsches holz

Diskutiere Morsches holz im Holzrahmenbau / Holztafelbau Forum im Bereich Neubau; Wenn das Holz trocken bleibt, wird sich der Pilz nicht nennenswert weiter ausbreiten Ok das ist ja immerhin eine etwas bessere nachricht,

  1. #21 micha93, 17.09.2020
    micha93

    micha93

    Dabei seit:
    02.09.2020
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    1
    Ok das ist ja immerhin eine etwas bessere nachricht,
     
  2. #22 petra345, 17.09.2020
    petra345

    petra345

    Dabei seit:
    17.02.2017
    Beiträge:
    2.427
    Zustimmungen:
    231
    Beruf:
    Ing. plus B. Eng.
    Ort:
    Groß-Gerau
    Benutzertitelzusatz:
    Ing.(grad.) plus B. Eng.
    Das wird am Holz befestigt. Aber wenn es eine Gartenhütte ist, genügen auch 3 gewichtige Männer, die sich gleichzeitig daran festhalten.

    Wir haben die Tragflächen eines Segelflugzeuges nach einer überharten Landung auch nur auf diese Weise geprüft.
     
  3. #23 micha93, 17.09.2020
    micha93

    micha93

    Dabei seit:
    02.09.2020
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    1
    Du meinst also nur an der Stelle wo das Holz Morsch, bzw der Pilz vertreten ist ? Anders wäre es ja nicht möglich sonst müsste das Dach ab.
     
  4. #24 simon84, 17.09.2020
    simon84

    simon84
    Moderator

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    13.243
    Zustimmungen:
    2.620
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Was bringt der Test dann? Was machst du mit den Erkenntnissen aus dieser Überprüfung anders als ohne ?
     
  5. #25 micha93, 17.09.2020
    micha93

    micha93

    Dabei seit:
    02.09.2020
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    1
    Dann tut mir das leid das ich dich nicht ganz verstehe , wie das funktionieren soll, wenn die Dachziegeln, die Dachlatten auf den Tragbalken vom dach liegen?

    Bitte um Entschuldigung wenn ich mich grad doof anstelle.
     
    simon84 gefällt das.
  6. #26 micha93, 17.09.2020
    micha93

    micha93

    Dabei seit:
    02.09.2020
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    1
    Jemand eine Einschätzung wie lange es dauert bis der Pilz entsteht ? 1 Jahr 2 Jahre oder dauert es länger ?
     
  7. #27 Blackpiazza, 18.09.2020
    Blackpiazza

    Blackpiazza

    Dabei seit:
    19.06.2019
    Beiträge:
    189
    Zustimmungen:
    66
    Mach doch einfach neu den Kram . Kann 6 Monate sein aber auch 3 Jahre je nach Umgebung
     
  8. #28 micha93, 18.09.2020
    micha93

    micha93

    Dabei seit:
    02.09.2020
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    1
    Ja mache ich ja soweit es für mich machbar ist, heute treffe ich bei meinen SChwiegereltern einen Schreiner an, vielleicht kann er mir mehr dazu sagen. Und hat nächsten Tag Zeit sich das anzuschauen.

    Mich interessiert es wie schnell sich ein Pilz bilden kann, daher die Frage. Alles Austauschen ist eh unmöglich, aber wenn ich die Holzlaube dieses Jahr fertig mache und nächstes Jahr an der Steinlaube ran gehe, wäre ich auch zufrieden.
     
  9. #29 petra345, 18.09.2020
    petra345

    petra345

    Dabei seit:
    17.02.2017
    Beiträge:
    2.427
    Zustimmungen:
    231
    Beruf:
    Ing. plus B. Eng.
    Ort:
    Groß-Gerau
    Benutzertitelzusatz:
    Ing.(grad.) plus B. Eng.
    Genau, dort wo die Tragfähigkeit des Holzes fraglich ist, mit einigen gewichtigen Leuten anpacken, daran ziehen und schauen ob es hält. Holz gibt ja auch einen Ton von sich, bevor es auseinanderfällt.
    .
     
  10. Berndt

    Berndt

    Dabei seit:
    12.01.2011
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    93
    Beruf:
    Stuckateurmeister
    Ort:
    Ludwigshafen
    Die Fasern der zu erstehenden Pilze sind schon längstens aktiv bevor die Frucht selber zu sehen ist, von daher ?????
     
    Netzer, Polier und simon84 gefällt das.
  11. #31 micha93, 01.10.2020
    micha93

    micha93

    Dabei seit:
    02.09.2020
    Beiträge:
    37
    Zustimmungen:
    1
    Ich kümmer mich dieses Jahr erstmal nur um meine Holzhütte, da ich die Zeit nicht finde wegen Arbeit und so, alles gleichzeitig zu bewältigen.

    Da ich an der Holzlaube eh einige Balken austauschen musste, und ein Balken reparieren musste, mache ich dort erstmal alles fertig.

    An der Stelle wo der Pilz vertreten ist, habe ich erstmal den Pilz abgesägt (30 cm habe ich abgesägt, der Pilz war dort nicht direkt betroffen, der Balken mit dem Pilz war auf den Balken aber abgestützt.) leider konnte ich nicht mehr wegsägen, weil die Holzwand dann kommt.

    Mein Dach ist geschweißt so, dass es mir erschwert dort Reparaturen vorzunehmen. Meine Frage, Es sind nur die Bretter oder Balken betroffen die außen sind, die nach innen verbaut wurden sehen in Ordnung aus. Die die ich austauschen kann ohne das gesamte Dach neu zu machen, würde ich austauschen. ein Schreiner den ich kennen gelernt hatte, kennt zwar Hausschwamm aber er ist mehr im Möbelbereich tätig als im anderen Bereich. Er meinte es gibt im Baumarkt ein Mittel womit man den Pilz einsprühen könnte.... Kennt das Jemand?


    Könnte es auch sein das es sich um feuchtigkeitsflecke handelt ohne direkt einen Pilzbefall?

    Der Balken der betroffen war mit dem Pilz wird komplett ausgetauscht , Den Balken wo ich die 30 Cm abgesägt habe, wollte ich erst komplett austauschen, leider gab es da viele Komplikationen, da der Vorgänger das so komisch vernagelt hatte, dass es schwierig sein wird den Balken auszutauschen.( Die Hölzer vom Dach wurden auf den Balken genagelt, die Bitumenschweiß bahnen wurden angeschweißt... Ich hatte versucht die Trag Balken zu stutzen um den befallen Balken von den Nägeln zu lösen (mit ner flex , Säge).

    Die Stützen die ich organisiert hatte kann ich nu außen anbringen da ich im Innenraum eine Küche verbaut habe und Decken Panelen angebracht wurden. So kann ich wenn die Deckenstützen außerhalb gestützt werden, den Balken (den ich gerne austauschen wollte) leider auch nicht nach außen raus drehen / hebeln etc. Deswegen dachte ich ich flicke den Balken mit ein neues Stück Balken, aber es war ja die rede von min. 1 Meter Holz vom Pilzbefall entfernen, das funktioniert leider nicht so einfach.

    Sollte es was zum einsprühen geben würde ich den Balken damit komplett einsprühen und deswegen wollte ich hier mal paar erfahrenen Leute hören.

    Ich kann aber gerne mal von dem Aufbau der Laube Fotos machen um einen besseren VErständnis aufzubauen.


    Mfg
     
Thema:

Morsches holz

Die Seite wird geladen...

Morsches holz - Ähnliche Themen

  1. Morsche Balken durch Beton ersetzen

    Morsche Balken durch Beton ersetzen: Liebe Bauexperten, ich wohne in einem 500 Jahre alten, vielfach umgebauten Holzhaus in Oberösterreich, das ich versuche, Stück für Stück zu...
  2. Morsche Unterspannbahn

    Morsche Unterspannbahn: Hallo zusammen, wieder mal eine Frage im Zuge unserer Altbausanierung, auf die ich bisher keine plausible Lösung gefunden habe. Unser Haus ist von...
  3. Bretterboden auf Beton, Feucht und Morsch

    Bretterboden auf Beton, Feucht und Morsch: Hallo. Bei meiner Haussanierung Altbau 1956 haben wir im Hanggeschoss festgestellt, dass auf einen Betonboden eine Dachlatte und darauf quer...
  4. Fenster morsch

    Fenster morsch: Hallo, es gibt zwar schon einen Thread zum Thema Fenstertausch, allerdings habe ich etwas andere Fragen. Ich hoffe, ich bin hier überhaupt...
  5. Dippelbaumdecke morsch - welche Möglichkeiten gibt es?

    Dippelbaumdecke morsch - welche Möglichkeiten gibt es?: Guten Abend, wir sanieren gerade eine Altbauwohnung und sind dabei leider auf eine morsche Dippelbaumdecke gestoßen (Holzstämme 3 seitig...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden