Mündung der Abgasanlage der Gastherme

Diskutiere Mündung der Abgasanlage der Gastherme im Heizung 1 Forum im Bereich Haustechnik; Hallo. Ich hätte mal eine Frage an einen Experten. Wir wohnen in einem 4 Parteien Haus mit EW. Unser Nachbar hat nun eine neue Gastherme...

  1. Xelser

    Xelser

    Dabei seit:
    09.03.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo.

    Ich hätte mal eine Frage an einen Experten. Wir wohnen in einem 4 Parteien Haus mit EW. Unser Nachbar hat nun eine neue Gastherme installiert. Das Mündungsrohr der Therme endet nun im Garten, ca. 2m neben unserem Schlafzimmerfenster in etwa auf gleich Höhe (siehe Fotos, das Fenster rechts):

    picload.org/view/daoplali/img_20180228_145436142.jpg.html
    picload.org/view/daoplalw/img_20180228_145441548.jpg.html

    Nun ist es so, dass man je nach Wetterlage die Abgasschwaden an unserem Schlafzimmerfenster vorbeiziehen sieht.

    Man sieht und liest ja viel über Unfälle wegen Kohlenmonoxyd Vergiftungen und da bin ich mir nun nicht mehr sicher ob das so wie das installiert ist, auch zulässig ist.

    Ich habe auch schon den Bezirksschornsteinfeger angeschrieben aber der ist der nächsten Zet nicht verfügbar.

    Hat jemand einen kurzen Tipp ob das so geht oder nicht?

    Danke

    MfG
    Xelser
     
  2. #2 Fred Astair, 09.03.2018
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    3.025
    Zustimmungen:
    960
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    Ich kann mir die Situation nicht so recht vorstellen, werde aber keine fremdgehosteten Fotos, mit wasweißich dran runterladen. Entweder Fotos hier oder es bleibt.
     
    Manufact gefällt das.
  3. Xelser

    Xelser

    Dabei seit:
    09.03.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    sry, bekomme eine Meldung, dass ich keine externen Links posten kann. Ist auch kein Download sondern nur ein Bildupload-Service der die Bilder anzeigt.

    Gruss
    Xelser
     
  4. #4 Manufact, 09.03.2018
    Manufact

    Manufact

    Dabei seit:
    21.11.2016
    Beiträge:
    2.046
    Zustimmungen:
    356
    Nach dem Asbesthysteriker und der Fasernchaotin jetzt auch noch ein CO-Schwurbler?

    -> dann bitte nicht mehr auf Gehsteige gehen, wenn im Abstand von 2 m Autos vorbeifahren (oder besser, bei jedem KFZ den Bezirks-Schornsteinfeger schriftlich anfragen).
     
  5. #5 simon84, 09.03.2018
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    8.357
    Zustimmungen:
    1.403
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Abgasanlagen werden normalerweise bis über das Dach geführt.

    Die Installation laut Foto wirkt äußerst zweifelhaft

    Falls du durch Abgase belästigt wirst kannst du auch deine lokale Feuerwehr (nicht den Notruf) mal fragen ob sie das anschauen können
     
  6. #6 petra345, 10.03.2018
    petra345

    petra345

    Dabei seit:
    17.02.2017
    Beiträge:
    2.022
    Zustimmungen:
    161
    Beruf:
    Ing. plus B. Eng.
    Ort:
    Groß-Gerau
    Benutzertitelzusatz:
    Ing.(grad.) plus B. Eng.
    Die Abgasanlage muß vom Bezirksschornsteinfeger abgenommen werden. Der sollte dafür zuständig sein.

    Es gibt auch noch ein Forum für Schornsteinfegerfragen
     
  7. #7 Fred Astair, 10.03.2018
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    3.025
    Zustimmungen:
    960
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    Du sollst ja eben nicht externe Links posten, sondern die Bilder hier einstellen. Du kannst es aber auch lassen. Niemand zwingt Dich.
    Es stimmt im Übrigen nicht, dass jede Abgasanlage über Dach geführt sein muss.
    Dazu müsste man halt Bilder sehen...
     
  8. #8 simon84, 10.03.2018
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    8.357
    Zustimmungen:
    1.403
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Da hast du natürlich Recht, ich hab auch geschreiben _normalerweise_
    Aber in dem Beispiel sieht es schon sehr grenzwertig aus !

    Normalerweise braucht man zu der Beurteilung ein Foto der gesamten Hausseite, damit man den exakten Abstand zu Fenstern usw. sehen kann.
     
  9. #9 Fred Astair, 10.03.2018
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    3.025
    Zustimmungen:
    960
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    Richtig, man bräuchte überhaupt Fotos...
     
  10. Xelser

    Xelser

    Dabei seit:
    09.03.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Danke schon mal für die Antworten. Habe es endlich geschafft und die Funktion entdeckt wie ich die Bilder einstellen kann. Hier so sieht das aus: IMG_20180228_145436142.jpg IMG_20180228_145441548.jpg

    Und btw. ich möchte kein grosses Fass aufmachen wegen guter Nachbarschaft und so... wollte nur mal wissen ob ich das mal anmerken kann beim nächsten Gespräch. Kann ja nicht die Welt kosten die paar Meter Plastikrohr da hoch zu stecken.
     
  11. am1003

    am1003

    Dabei seit:
    30.11.2015
    Beiträge:
    1.172
    Zustimmungen:
    188
    Beruf:
    Installateur
    Ort:
    Berlin
    Sieht abenteuerlich aus und wird dann in solch einem Fall waagerecht aus der Wand geführt. Haben die da echt HT-Rohr genommen?
     
  12. #12 Fred Astair, 10.03.2018
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    3.025
    Zustimmungen:
    960
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    Uff. Sowas habe ich noch nicht gesehen.
    Hatte gedacht, es handelt sich um eine Wanddurchführung. Die ist unter bestimmten Bedingungen (Abstand zu Fenstern z.B.) zulässig. Hier scheint aber der Wärmeerzeuger im Keller zu stehen. Da würde ich mich doch schon mal an den bestellten Schornsteinfeger wenden und ihn darauf hinweisen, dass die Abgase, wenn sie an Deinem Fenster vorbeiziehen, auch ins Zimmer gelangen, wenn Du bestimmungsgemäs das Fenster öffnest.
    Ganz ohne Konfrontation wirst Du nicht weiterkommen.
     
  13. #13 simon84, 10.03.2018
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    8.357
    Zustimmungen:
    1.403
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    HT Rohr ist als LAS bei keinem mir bekannten Hersteller zugelassen, auch wenn es unter normalen Bedingungen funktioniert.
    Dafür gibt es von jedem Systemhersteller eigene Lösungen.

    Eine Abnahme des Rauchfangkehrers wird diese Konstruktion vermutlich nicht haben.
     
  14. Xelser

    Xelser

    Dabei seit:
    09.03.2018
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Guten Abend.
    Ja, das dies nicht ohne Stress enden wird, hatte ich mir schon gedacht. @simon84: Ich weiss gar nicht was HT Rohr ist aber optisch sieht das Ding genauso aus wie der Regenwasserablauf daneben - ich vermute mal es gab "Reststücke" die verwendet wurden. @Fred Astair: Ja, die Therme ist genau unterhalb im Keller des Hauses.

    Danke für Eure Hinweise!
     
  15. am1003

    am1003

    Dabei seit:
    30.11.2015
    Beiträge:
    1.172
    Zustimmungen:
    188
    Beruf:
    Installateur
    Ort:
    Berlin
    HT als Regenrohr ist genauso blöd, weil nicht UV beständig und dadurch später spröde.
     
  16. #16 simon84, 10.03.2018
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    8.357
    Zustimmungen:
    1.403
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Ich kann es auf dem Foto nicht genau erkennen.
    Aber ihr habt Recht ein echtes HT (Abwasser) Rohr scheint es nicht zu sein.

    Jedenfalls sehr fragwürdig, dass das eine dem Hersteller gerechte Abgasanlage darstellt.

    Es ist zwar durchaus so, dass Gasbrennwertthermen keine so hohen Anforderungen an die Abgastemperatur stellen wie ein Holzofen,
    aber das heisst nicht, dass man einfach jedes Plastikröhrchen nehmen darf. Dazu gibt es wie gesagt komplette LAS Systeme vom jeweiligen Hersteller.

    Wichtig ist beim Material auch, dass es das Kondensat bzw. die Zusammensetzung dauerhaft ab kann.
     
Thema: Mündung der Abgasanlage der Gastherme
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Mündung von Abgasanlage an Wand Feuchteschaden

Die Seite wird geladen...

Mündung der Abgasanlage der Gastherme - Ähnliche Themen

  1. Raumgröße für Gastherme

    Raumgröße für Gastherme: Hallo, in meiner Mietwohnung wurde vor meinem Einzug (vor 1 Jahr) eine Gastherme neu installiert. Diese wurde erst jetzt durch den...
  2. Gastherme Wasser nachfüllen - Manometer defekt

    Gastherme Wasser nachfüllen - Manometer defekt: Hi Leute! Ich habe eine Frage zu unserer Heizanlage. Wir wohnen in einem dreistöckigen Haus und die Heizung läuft für Keller, EG und 1. Og...
  3. Erneuerung Gastherme im DG

    Erneuerung Gastherme im DG: Hallo Experten, ich bin Eigentümer einer DG Wohnung (Maisonette, Bj. 1995, 73 m² Wfl.) und habe dort eine mittlerweile 23 Jahre alte Wolf...
  4. Waagerechte Mündung Luft- Abgasanlagen

    Waagerechte Mündung Luft- Abgasanlagen: Auf der Suche nach Abstandflächen von Fenstern zu Luft- Abgasanlagen bin ich auf diese Interseite gestoßen. Wir sind Mieter in einem...
  5. Schornstein Aufbau (Selberbau)

    Schornstein Aufbau (Selberbau): Hallo zusammen, nachdem ich mit dem Außendienstmitarbeiter einer recht bekannten Schornstein Firma den Aufbau durchgegangen bin, bleibt noch...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden