Müssen Stürze von Fenster mit Winkeleisen gesichert werden?

Diskutiere Müssen Stürze von Fenster mit Winkeleisen gesichert werden? im Baumurks in Wort und Bild Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo Community, wir sind mittlerweile ins neue Eigenheim eingezogen. Hatten vor dem Einzug aber gut mit Mängeln am Bau zu tun gehabt. So dass...

  1. #1 Stefano30, 15.01.2013
    Stefano30

    Stefano30

    Dabei seit:
    29.09.2010
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Cateringbetriebswirt
    Ort:
    Hörstel
    Hallo Community,

    wir sind mittlerweile ins neue Eigenheim eingezogen. Hatten vor dem Einzug aber gut mit Mängeln am Bau zu tun gehabt. So dass wir einen Sachverständigen. sowie einen Anwalt für Baurecht hinzugezogen haben. Nach Erstellung eines Gutachtens und etwas Druck sind mittlerweile viele Mängel abgestellt.

    Dennoch hatten wir im Herbst als der Fuger zum Fugen da war das Problem, das Klinkersteine aus den Fensterstürzen herunter kamen. Als die Stürze geklinkert wurden ist wohl der Speiß zu schnell verbrannt, deshalb kein halt. Die Firma musste einige Stürze nacharbeiten.
    Nun hat der Gutachter gesagt, dass die Stürze alle mit Winkeleisen versehen werden müssten um den halt zu gewährleisten, da die Stürze gerade geklinkert sind und so an sich keinen eigenen halt haben, sondern nur den vom Zement und dem Fugsand.
    Der GU sagt aber, dass die das noch nie gemacht haben und das auch nicht sein müsse, uns aber eine Garantieverlängerung auf die Stürze geben würden. Auch einige unserer Nachbarn, die den gleichen Sturz haben, haben diesen auch nicht zusätzlich mit Winkeleisen gesichert.
    Ich bin nun etwas im Zwiespalt. Wer hat nun Recht unser Gutachter oder unser GU? Habt ihr Erfahrungswerte?

    Schöne Grüße
     
  2. #2 Gast036816, 15.01.2013
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    wurde eine rollschicht als sturz gemauert? stell mal ein foto ein.
     
  3. #3 Stefano30, 15.01.2013
    Stefano30

    Stefano30

    Dabei seit:
    29.09.2010
    Beiträge:
    50
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Cateringbetriebswirt
    Ort:
    Hörstel
    Hallo, ja es ist eine normale Rollschicht.. Foto kann ich nach reichen.
     
  4. #4 mikemagix, 07.02.2013
    mikemagix

    mikemagix

    Dabei seit:
    06.02.2013
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Projektleiter
    Ort:
    Grevenbroich
    Hallo,

    interessanterweise hatten wir vor gut einem Jahr in unserem Neubau genau das gleiche Problem. Die Fensterstürze waren während der Bauphase als 1-reihige, senkrechte Klinkerstürze gemauert worden. Bei der Ausführung fiel uns allerdings schon damals auf, dass es unterschiedliche Ausführungen gab. Während die sehr langen Stürze (2 m + x) als Fertigstürze (ausgefräste Steine, die hinten mit Stahl und Beton verfüllt wurden und dann seitlich mit zwei Edelstahlwinkeln einfach "eingehängt" werden) geliefert wurden, wurden die kürzeren Fensterstürze einfach durch ein Brett gestützt und sobald der Mörtel trocken war, sollte das wohl halten.

    Nun passierte genau das Gleiche wie bei euch. Einige Steine fielen aus diesem Konstrukt heraus und stürzten zu Boden. Gott sei Dank passierte dies nachts, nicht auszudenken, was gewesen wäre, wenn unser 2-jähriger Sohn oder auch jemand anderes hier getroffen worden wäre.

    Entsprechend ungehalten haben wir dann auch den Bauleiter angerufen, der versicherte, diese Art von Stürzen fertige er schon jahrelang, da sei noch nie etwas passiert, das müsse so sein.
    Wir haben ihn dann aber dazu drängen können, alle Stürze, die länger als 1 m waren, durch ebenfalls Fertigstürze zu ersetzen.

    Als ein paar Wochen in einem andere Sturzbereich Risse auftauchten, hatten wir die Nase voll und haben einen öff. bestellten Gutachter hinzugezogen.

    Dieser hat uns dann bestätigt, dass Stürze - unabhängig von ihrer Länge - überhaupt nicht einfach so "zusammengefummelt" werden dürfen.

    Entweder haben sie

    a) einen Stich seitlich, so dass sie im Mauerwerk aufliegen, oder
    b) Winkelprofile, die sie stützen
    c) hinten eingelegt, Stahl und Beton

    so dass sie nicht mehr auseinanderfallen können.

    Wir haben dann den GU genötigt, alle Stürze auszutauschen, was dieser zwar zähneknirschend, aber doch getan hat.

    Ich würde auch mal vermuten, dass die Stürze eurer Nachbarn, bei denen man keine Winkelprofile sieht, Fertigstürze sind.

    Denn, auch wenn euer GU die Garantie verlängert, was nützt das, wenn die Stürze nach Ablauf der Garantie noch herabfallen, oder während der Garantiezeit jemand durch einen herabfallenden Stein verletzt wird??

    Wünsche viel Erfolg bei dieser Sache,
    Michael
     
Thema: Müssen Stürze von Fenster mit Winkeleisen gesichert werden?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. winkeleisen für klinkersteine

    ,
  2. klinkersturz winkeleisen

    ,
  3. winkelstahl für klinker

    ,
  4. winkeleisen sturz,
  5. 14 Stahlwinkel Fenstersturz ein M10,
  6. fenstersturz reparieren,
  7. klinker winkeleisen,
  8. risse in klinkerstürze,
  9. sturz winkeleisen,
  10. eisenwinkel sturz,
  11. klinker fenster winkeleisen oder nicht,
  12. Winkelschiene für fenstersturz,
  13. winkeleisen klinker,
  14. winkeleisen für sturz,
  15. verblender rollschicht sturz riss,
  16. winkelstahl fenstersturz,
  17. Hörstel winkeleisen,
  18. türsturz reparieren,
  19. sturtz mit winkeleisen reparieren
Die Seite wird geladen...

Müssen Stürze von Fenster mit Winkeleisen gesichert werden? - Ähnliche Themen

  1. Warum müssen Bitumenschindeln eine mindestdachneigung von 15° haben?

    Warum müssen Bitumenschindeln eine mindestdachneigung von 15° haben?: Das Thema gab es zwar schon öfter hier im Forum, aber warum die Schindeln eine mindestneigung haben müssen habe ich nicht wirklich gefunden. Läuft...
  2. Müssen Schilder / Türbeschläge vom Maler entfernt werden?

    Müssen Schilder / Türbeschläge vom Maler entfernt werden?: Hallo, gibt es eine allgemeine Regel, wonach der Maler vor dem Streichen von z. B. Türen die an der Tür vorhandenen Beschlagabdeckungen oder z. B....
  3. Welche Bauunterlagen muß Hausverwaltung vorliegen? Einsicht möglich als Eigentümer?

    Welche Bauunterlagen muß Hausverwaltung vorliegen? Einsicht möglich als Eigentümer?: Guten Tag. Mich würde interessieren, welche Bauunterlagen unsere Hausverwaltung vorliegen haben muß. Und welche Unterlagen ich als Eigentümer...
  4. Müssen Brandwände "durchgehend gerade" sein?

    Müssen Brandwände "durchgehend gerade" sein?: Hallo, wir bauen eine 7 Meter hohe 1.500m² Sandwich Halle in Verbindung mit einem 250m2 Massivbau Bürotrakt davor. Zwischen Bürotrakt und Halle...
  5. Müssen Abwasserrohre bei Hausabnahme in Wohnräumen verkleidet sein?

    Müssen Abwasserrohre bei Hausabnahme in Wohnräumen verkleidet sein?: Bei uns war nun der Termin der Hausabnahme. Unser "ach so toller Bauunternehmer" und seine Subunternehmer haben uns ins Gästebad an der Decke über...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden