Murks beim Fliesen

Diskutiere Murks beim Fliesen im Ausbaugewerke Forum im Bereich Neubau; Hallo, mein Klempner mußte heute in meinem ein Jahr alten Bad Fliesen von der Wand schlagen, dabei haben wir festgestelt, daß diese gar keine...

  1. #1 Unregistriert, 12. Januar 2005
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Hallo,
    mein Klempner mußte heute in meinem ein Jahr alten Bad Fliesen von der Wand schlagen, dabei haben wir festgestelt, daß diese gar keine Verbindung zum Kleber hatten. Die wurden nur durch die Fugen gehalten. Jetzt habe ich durch klopfen festgestellt, daß ein großteil der Fliesen hohl sind. Was tun?
    Darf der Fliesenleger einzelne fliesen austauschen, oder kann ich darauf bestehen, daß er alle neu macht? Kann ich Schadensersatz für die Zeit fordern, in der ich das Bad nicht benutzen kann?

    Vielen Dank im Voraus.
    Gruß Thomas


    PS.: Irgendwie kann ich mich nicht mehr einloggen, wohl zu lange nicht hier gewesen.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Eric

    Eric

    Dabei seit:
    8. Juli 2003
    Beiträge:
    5.056
    Zustimmungen:
    0
    Der Fliesenleger muß alle nicht ordnungsgemäß verklebten Fliesen austauschen. Wenn die Flioesen beim abmachen kaputt gehen, nicht mehr zu gebrauchen sind und keine Ersatzfliesen vorhanden bzw. zu besorgen sind, dann hat er Pech gehabt, alles neu.

    Schadensersatz setzt einen irgendwie gearteten Vermögensnachteil, eben einen Schaden, voraus. Wenn Du z.B. Schornsteinfeger sein solltest und jeden Tag duschen mußt, im Haus keine weitere angemessene Waschgelegenheit ist und Du deshalb in eine Badeanstalt gehst, wären die Kosten erstattungsfähiger Schaden. Bloßer Wegfall des Badezimmers für ein paar Tage mit zumutbaren anderweitigen Behelf im Haus, wäre kein Schaden. Es fehlt an der Vermögenseinbuße. " Schmerzensgeld " für mangelhafte Ausführung von Bauleistungen gibt es nicht. Zur Marktbereinigung wäre es in grassen Fällen nicht schlecht, wenn es so etwas gäbe.
     
  4. #3 Unregistriert, 13. Januar 2005
    Unregistriert

    Unregistriert Gast

    Danke für die Antwort.
    Habe inzwischen mit meinem Rechtsanwalt gesprochen, der sagt leider das gleiche. Morgen gehe ich mit einem Baugutachter durch welche Fliesen alle getauscht werden müssen.

    Gruß Thomas
     
Thema:

Murks beim Fliesen

Die Seite wird geladen...

Murks beim Fliesen - Ähnliche Themen

  1. Sockelleiste Fliesen

    Sockelleiste Fliesen: Hallo an alle, ich bin vor 2 Jahren in meine neue Wohnung gezogen. Jetzt habe ich bemerkt dass ein Spalt zwischen Silikon und Sockelleiste...
  2. Fliesen gerissen

    Fliesen gerissen: Guten Morgen, in unserem Badezimmer sind plötzlich zwei Wandfliesen gerissen, s. Bild anbei. Es handelt sich um Fliesen im Eckbereich. Die Seite,...
  3. Muss Fußbodenheizung beim Estricheinbau funktionieren?

    Muss Fußbodenheizung beim Estricheinbau funktionieren?: Hallo zusammen, muss/sollte eine Fußbodenheizung funktionieren, wenn man den Calciumsulfat-Estrich einbaut? Oder kann man den Estrich einbauen,...
  4. Fliesen auf jungem Estrich

    Fliesen auf jungem Estrich: Moin zusammen. Ich habe ein altes Haus saniert habe meinen gipsputz gerade trocken und bekomme nächten Freitag am 8.12 Zementestrich. Der Estrich...
  5. Wie hoch ist die Schwelle einer Schlupftür beim Normstahl Deckensektonaltor ?

    Wie hoch ist die Schwelle einer Schlupftür beim Normstahl Deckensektonaltor ?: Hallo, kann mir jemand sagen wie hoch die Schwelle bei der Schlupftür einesNormstahl Decken sektionaltores ist . Laut eines Torhändlers 28mm und...