Muss mein Nachbar seine Dachrinne (Geräteschuppen mit Dach - neben Haus) anschließen

Diskutiere Muss mein Nachbar seine Dachrinne (Geräteschuppen mit Dach - neben Haus) anschließen im Außenanlagen Forum im Bereich Rund um den Garten; Hallo Zusammen, mein Nachbar hat seine Dachrinne bei seinem Geräteschuppen nicht anschlossen! Das Fallrohr von der Dachrinne liegt einfach auf...

  1. #1 Kaufmann88, 22. Juli 2013
    Kaufmann88

    Kaufmann88

    Dabei seit:
    29. Dezember 2011
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Innendienst
    Ort:
    München
    Hallo Zusammen,
    mein Nachbar hat seine Dachrinne bei seinem Geräteschuppen nicht anschlossen! Das Fallrohr von der Dachrinne liegt einfach auf dem Boden, laut meinem Nachbar ist dies okay, da das Wasser auf dem Rasen versickert. Nach meiner Meinung muss jede Dachrinnen an einen Schacht angeschlossen werden, oder täusche ich mich da ? gibt es ein Gesetzt oder so was ähnliches ?

    Vielen Dank für eure Hilfe!
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. H.PF

    H.PF

    Dabei seit:
    7. Dezember 2005
    Beiträge:
    11.917
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Baufachberater + Staatl. geprüfter Hochbau
    Ort:
    Hückeswagen
    Benutzertitelzusatz:
    Dachdecker+Hochbautechniker
    Läuft Wasser auf dein Grundstück? Es gibt genug Grundstücke, da muß man das Regenwasser auf dem eigenen Grundstück versickern. Ob das dann erst in ein Loch laufen gelassen wird oder direkt versickert ist doch egal... Rigolen sind auch oft oberirdisch...
     
  4. #3 Yellowcard, 31. Juli 2013
    Yellowcard

    Yellowcard

    Dabei seit:
    30. Juli 2013
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Selbstständiger Architekt
    Ort:
    Detmold
    Wenn Du keine Probleme mit seinem Wasser hast, brauchst Du dir über sowas doch nicht den Kopf zerbrechen. Wenn Du ihn bei der Stadt anschwärzt wird sich euer Verhältnis dadurch bestimmt nicht vergessen. Aber vielleicht sehe ich Dein Problem in Deinen mageren Ausführungen auch einfach nicht.

    So und speziell zum Thema: Ich glaube die Regelungen unterscheiden sich von Bundesland zu Bundesland. Verboten wäre es natürlich, wenn er das Wasser aus seiner Dachrinne auf Deinem Grundstück versickern lässt. Da er dies allerdings nicht zu tun scheint behält er denke ich seine reine Weste, da es dem Besitzer des Grundstücks (Achtung: Ohne Gewähr) meistens freigestellt ist, ob er sein Wasser ableiten oder versickern lassen will.

    Besten Gruß.
     
  5. #4 ralph12345, 31. Juli 2013
    ralph12345

    ralph12345

    Dabei seit:
    23. August 2010
    Beiträge:
    997
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Dipl.-Ing. Maschinenbau
    Ort:
    Hamburg
    Das kann sich von Kreis zu Kreis ändern, von B-Plan zu B-Plan. Bei Freunden von uns im selben Bundesland besteht nach B-Plan die Pflicht zum Anschluss an das Kanalnetz, bei uns die Pflicht zur Versickerung abenfalls per B-Plan. Wasserschutzgebiet.
    Die Versickerung ist mit Sicherheit ökologischer, von daher... Wozu die Aufregung??

    Zum versickern gibts viele Methoden. Schacht, Rigole, oberirdische Mulde...
     
  6. #5 Zellstoff, 31. Juli 2013
    Zellstoff

    Zellstoff

    Dabei seit:
    7. Juli 2012
    Beiträge:
    2.932
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IT
    Ort:
    München
    Benutzertitelzusatz:
    hat mal was vernünftiges gelernt
Thema: Muss mein Nachbar seine Dachrinne (Geräteschuppen mit Dach - neben Haus) anschließen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. müssen Dachrinnen an kanalisation angeschlossen

    ,
  2. holzschuppen an Kanalisation Anschließen

    ,
  3. muss die Dachrinne immer am Kanal angeschlossen sein?

Die Seite wird geladen...

Muss mein Nachbar seine Dachrinne (Geräteschuppen mit Dach - neben Haus) anschließen - Ähnliche Themen

  1. Feuchte Wand neben Dusche

    Feuchte Wand neben Dusche: Hallo, unsere Dusche grenzt an die Flurwand an und im Flur unterer Bereich ist es total Feucht, muffig und ich habe hinter die Leiste geschaut und...
  2. Vorwand an Haus-Außenwand - wie sanieren?

    Vorwand an Haus-Außenwand - wie sanieren?: Hallo! Wir sind frischer Eigenheimbesitzer - Baujahr 1979. Nun ist uns beim renovieren aufgefallen, dass alle Außenwände "hohl" klingen. Es...
  3. Anbau Dach

    Anbau Dach: Hallo, wir möchten einen Erker nachträglich anbauen.Er soll so ca 8m gross werden. Was für ein Dach ist am besten geeignet wenn man keine Ziegel...
  4. Neubau / Dämmung Dach und EG-Decke

    Neubau / Dämmung Dach und EG-Decke: Hallo liebe Nutzer, ich bin neu in diesem Forum und befinde mich derzeit im Bau eines Bungalows. Rohbauwände stehen soweit und bald kommt der...
  5. Altes Haus, neues Dach und schon...

    Altes Haus, neues Dach und schon...: habe ich Bauchschmerzen. Hier ein paar Fotos von den Stellen, die mir gleich ins Auge sprangen. Lattung ist neu gekommen, Sparren sind geblieben,...