Muss Wasserleitung und Hausdurchführung erneuert werden?

Diskutiere Muss Wasserleitung und Hausdurchführung erneuert werden? im Tiefbau Forum im Bereich Neubau; Hallo, wir haben ein altes Bauernhaus gekauft, das bereits vom Vorbesitzer saniert und renoviert wurde. Teils, teils. Die Wasserrohre, die von...

  1. Spark

    Spark

    Dabei seit:
    26.01.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wir haben ein altes Bauernhaus gekauft, das bereits vom Vorbesitzer saniert und renoviert wurde. Teils, teils. Die Wasserrohre, die von der Wasserhauptleitung zum und ins Haus führen sind Altbestand. Angeblich handelt es sich dabei um Stahlrohre – spezifischer wurde der Wassernetzmeister bei seiner "Besichtigung" nicht. Es ist lediglich an der Hausdurchführung zu erkennen, dass es sich um Stahlrohre handelt.

    Der Wassernetzmeister verlangt von uns jetzt, dass wir diese Rohre bis zur Hauptleitung erneuern. Falls das nicht in der gesetzten Frist passiert, will er uns das Wasser abstellen. Die Erneuerung der Rohre soll Voraussetzung dafür sein, dass wir den Trinkwasseranschluss genehmigt kriegen.

    Ich habe bisher aber nichts in der Hand außer seine Aussage.

    Meine Frage – die ich auch noch an den Wasserverband richten werde – lautet: Was ist die Grundlage für die Forderung? Gibt es eine Verordnung / Norm, die vorschreibt, dass ich die Rohre austauschen muss?
     
  2. #2 Fred Astair, 26.01.2020
    Fred Astair

    Fred Astair

    Dabei seit:
    02.07.2016
    Beiträge:
    4.416
    Zustimmungen:
    1.695
    Beruf:
    Tänzer
    Ort:
    San Bernhardino
    Ihr habt einen Trinkwasseranschluss. Er braucht Euch nichts zu gehmigen.
    Wenn er etwas geändert haben möchte, soll er eine schriftliche Aufforderung mit Rechtsgrundlagenbelehrung und Rechtsbehelf schicken.
     
  3. Spark

    Spark

    Dabei seit:
    26.01.2020
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Derzeit ist der Anschluss noch als Bauwasser angemeldet.
     
  4. #4 Dachs Doedel, 26.01.2020
    Dachs Doedel

    Dachs Doedel

    Dabei seit:
    16.01.2020
    Beiträge:
    21
    Zustimmungen:
    6
    Beruf:
    Bauleiter Tiefbau
    Ort:
    NRW
    Wird wohl in den technischen Anschlussbedingungen des zuständigen Wasserwerks so festgelegt sein. Ist auch nicht unüblich, dass für Hausanschlüsse keine Stahlleitung mehr verwendet werden darf.
    Unabhängig davon wäre es auch in deinem Interesse, die Leitung zu erneuern.
     
    simon84 gefällt das.
  5. #5 simon84, 26.01.2020
    simon84

    simon84

    Dabei seit:
    11.11.2012
    Beiträge:
    11.075
    Zustimmungen:
    1.996
    Beruf:
    Schrauber
    Ort:
    Muenchen
    Die Argumentation ist, dass es als Wiederinbetriebnahme bzw. Neuanschluss gewertet wird und somit die aktuell gültigen Vorschriften eingehalten werden müssen.
    Vermutlich PE Rohr bis zu dir ins Haus. Kannst du sicher beim Wasserversorger erfragen oder runterladen. Du darfst nicht vergessen, der Netzbetreiber haftet in der Regel für die Leitung bis zum Zähler. Daher will er natürlich nicht für irgendwelche alten Rohre haften die in den nächsten paar Jahren kaputt gehen können.

    Einzige Alternative wäre warscheinlich ein aussenliegender zähler in einem übergabeschacht. Dann sind deine ggf. in Zukunft vergammelten Rohre dann dein Problem.
    Ausser es sprechen Vorschriften für Trinkwasserqualität dagegen, es gibt z.B. Gegenden da sind wegen der Wasserzusammensetzung gewisse Rohrmaterialien generell verboten, die anderswo erlaubt sind.

    Es ist absolut in deinem Interesse die Rohre zu erneuern ! Warum hat man das nicht gleich von Anfang an miteingeplant ?
     
  6. #6 Baggerbedrieb, 27.01.2020
    Baggerbedrieb

    Baggerbedrieb

    Dabei seit:
    13.09.2012
    Beiträge:
    215
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Baggerfahrer
    Ort:
    Heidenheim
    Wir haben das nach einem Rohrbruch mit einem PE "Inliner" lösen können. Der wurde einfach in das reichlich groß dimensionierte Stahlrohr eingezogen / geschoben. Dank dem allseits beliebten Württembergischen Schachthydranten in dem auch die Hausanschlüsse abzweigen, konnte das alles ohne Graben realisiert werden.
     
    simon84 gefällt das.
  7. SvenvH

    SvenvH

    Dabei seit:
    22.11.2019
    Beiträge:
    779
    Zustimmungen:
    185
    Ich hab den Wasserzähler bereits in drei Verschiedenen Gebäuden umlegen lassen. Hat mich nie was gekostet. Musste lediglich den Weg dafür freimachen, sprich graben buddeln. Das läuft dann unter Sanierung. Mal fragen ob das bei dir auch geht.
     
    simon84 gefällt das.
Thema:

Muss Wasserleitung und Hausdurchführung erneuert werden?

Die Seite wird geladen...

Muss Wasserleitung und Hausdurchführung erneuert werden? - Ähnliche Themen

  1. Edelstahl Wasserleitung vor Kupferleitung

    Edelstahl Wasserleitung vor Kupferleitung: Moin... Sorry, ist bestimmt schon 1000 fach durchgekaut worden aber ich frag trotzdem einmal nach. Ich wohne mit meiner Familie in einem...
  2. Alte Wasserleitung in Küche durchtrennen und verschließen

    Alte Wasserleitung in Küche durchtrennen und verschließen: Hallo liebe Handwerker, ich habe hier eine alte Gewerbeküche welche von mir gerade neu eingerichtet wird. Problem ist dass hier ein riesiger...
  3. Verlauf der neuen Wasserleitungen

    Verlauf der neuen Wasserleitungen: Hallo Bauexperten ich werde in der kommenden Woche ein Haus kaufen, die Übergabe ist aber leider erst am 01 März, und eine Fragen gehen mir...
  4. Wasserleitungen - wie viele cm über Boden?

    Wasserleitungen - wie viele cm über Boden?: Hallo, ich möchte alte verzinkte Stahlleitungen (BJ1985) gegen moderne Verbundleitungen austauschen und überlege, auf welcher Höhe über dem Boden...
  5. Rohrbruch Wasserleitung Hausanschluss - Kostenaufteilung

    Rohrbruch Wasserleitung Hausanschluss - Kostenaufteilung: Hallo, Es gab einen Wasserrohrbruch an einem Hausanschluss. Es gibt jetzt die Frage, wer die Kosten dafür tragen muss... Es gibt 2 Möglichkeiten,...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden