Nachbargrundstücke wesentlich höher

Diskutiere Nachbargrundstücke wesentlich höher im Tiefbau Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, ich hoffe ich bin richtig hier! Und zwar haben wir die Möglichkeit ein Bauplatz in unserem Wohnort zu bekommen. Eigentlich...

  1. #1 Buemchen, 04.07.2011
    Buemchen

    Buemchen

    Dabei seit:
    26.05.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Frau vom Handwerker
    Ort:
    Cappeln
    Hallo zusammen,

    ich hoffe ich bin richtig hier!

    Und zwar haben wir die Möglichkeit ein Bauplatz in unserem Wohnort zu bekommen. Eigentlich schön, aber wir waren vorhin mal da und haben gesehen, dass der Nachbar (bzw. mehrere Nachbarn aus der Parallelstraße) wesentlich höher sind. Es handelt sich um gute 90 cm bis ca. 1 m Höhenunterschied. Dies sind 3 Grundstücke und danach geht es langsam abfällig zur "normalen" Straßenhöhe. Ach ja es liegt im sehr sehr flachen Landkreis Cloppenburg, also keine Berge/Hanglagen o.ä. Begebenheiten.

    Wir waren auch in der Parallelstraße und haben gesehen, dass diese "höherern" Grundstücke auch von der Straße aus sehr hoch liegen. Die eigentlichen Straßenbeläge sind noch nicht gemacht, werden auch erst in Angriff genommen sobald der gesamte Bauabschnitt bebaut ist.

    Es gibt bereits einen linken Nachbarn (noch in der Bauphase) zu diesen freien Bauplatz. Aber dieser hat gar nicht angeglichen. Wenn wir nun angleichen würden würde er das ganze Wasser abkriegen.

    Was nun, welche Rechte/Pflichten haben die schon fertigen sehr hoch gelegenen Nachbarn bzw. welche Möglichkeiten gibt es nicht abzusumpfen? Würdet ihr eher abraten dieses Grundstück zu kaufen?

    LG
    Blümchen
     
  2. #2 Flower Power, 08.07.2011
    Flower Power

    Flower Power Gast

    So weit ich weiss, dürfen die höher gelegenen Grundstücke nicht auf die tiefer liegenden Grundstücke entwässern. Das bedeutet die Eigentümer der höher gelegenen Grundstücke müssen dafür Sorge tragen, dass das Wasser von ihrem Grundstück nicht auf ein tiefer gelegenes Grundstück fliessen kann (z. B. durch L-Steine o.ä.).
     
  3. #3 wasweissich, 08.07.2011
    wasweissich

    wasweissich Gast

    so eine Lsteinwand gehört aber nicht zu den schönsten aussichten :D

    und so drei meter vor dem wohnzimmerfenster erst recht nicht
     
Thema:

Nachbargrundstücke wesentlich höher

Die Seite wird geladen...

Nachbargrundstücke wesentlich höher - Ähnliche Themen

  1. Böschung zum Nachbargrundstück, was tun?

    Böschung zum Nachbargrundstück, was tun?: Hallo das Gelände unseres Grundstücks ist im vorderen Bereich höher als hinten. Etwa in der Mitte geht es um etwa einen Meter abwärts und bleibt...
  2. Wasserquelle auf Nachbargrundstück + Wasserstau und nasse Garagenwand

    Wasserquelle auf Nachbargrundstück + Wasserstau und nasse Garagenwand: Hallo Zusammen! Ich hoffe die Sachlage so gut wie möglich beschreiben zu können und dass mir jemand helfende Antworten geben kann. Seit nun...
  3. Riss in Außenwänden nach Hausbau auf Nachbargrundstück"

    Riss in Außenwänden nach Hausbau auf Nachbargrundstück": Hallo liebe Gemeinde. Ich habe mich hier neu angemeldet und hoffe, dass mir hier vielleicht jemand einen Tipp geben kann. Anfang diesen Jahres...
  4. Wärmepumpe Zubadan - Unterschreitung Abstand Nachbargrundstück

    Wärmepumpe Zubadan - Unterschreitung Abstand Nachbargrundstück: Hallo zusammen. Ich weis nicht ob meine Frage hier richtig ist, aber ich stelle sie einfach - vielleicht kann mir ein netter Mensch helfen,...
  5. Nachbargrundstück Hansestadt Hamburg

    Nachbargrundstück Hansestadt Hamburg: Hallo, ich bin auch neu hier und bin auch grad dabei zu bauen bzw. noch am Anfang. Die Baugenehmigung hab ich jetzt. Meine Frage ist nun, worauf...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden