Nachfrage zum Fliesen verlegen

Diskutiere Nachfrage zum Fliesen verlegen im Ausbaugewerke Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, ich habe eine Frage zum Thema Fliesen verlegen. Im Herbst diesen Jahres werden wir unser eigenes Haus bauen. Vom Bauträger...

  1. mctom

    mctom

    Dabei seit:
    10. Februar 2010
    Beiträge:
    9
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Prozessexperte
    Ort:
    Leverkusen
    Hallo zusammen,

    ich habe eine Frage zum Thema Fliesen verlegen.
    Im Herbst diesen Jahres werden wir unser eigenes Haus bauen.

    Vom Bauträger wird an den Stellen, wo Fliesen gelegt werden, eine Estrich-Gitterbewehrung mit eingebracht.

    Nun haben wir von unserem Fliesenleger ein Angebot erhalten, in dem die Position Dünnentkopplung enthalten ist.

    Nun ist unsere Frage:
    Haben beide Komponenten die gleiche Funktion?
    Was für einen Sinn hat die Dünnentkopplung?

    Vielen Dank für eure Hilfe.

    Gruß

    M. Thomas
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. operis

    operis

    Dabei seit:
    31. März 2007
    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fliesenleger
    Ort:
    Am Stadtrand von Berlin
    Eine Dünnentkopplung wird bei kritischen Untergründen verwendet, bei einem neuen Estrich so überflüssig wie ein Kropf.

    Die Estrichgitter (AKS Matten) sind genauso überflüssig und gehören dort nicht rein.

    operis
     
  4. Fliese63

    Fliese63

    Dabei seit:
    13. September 2010
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fliesen-Platten-u. Mosaiklegermeister
    Ort:
    Dresden
    AKS Gitter im Estrich wirkt einer Verformung (z.B. konvexe oder konkave Wölbung oder Schwundrißbildung) während des Abbindeprozesses entgegen. Bei Rissbildung kann ein Höhenversatz der Oberflächen vermieden oder zumindest gemindert werden.

    Diese Maßnahme dient der Erhöhung der Sicherheit für eine schadenfreie Verlegung keramischer und anderer starrer Beläge auf dem Estrich.

    Eine Entkopplungsmatte dürfte bei einem neuen mangelfrei hergestellten Estrich wohl weitestgehend überflüssig sein.
     
  5. #4 Ralf Dühlmeyer, 2. Januar 2011
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Quatsch
     
  6. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema:

Nachfrage zum Fliesen verlegen

Die Seite wird geladen...

Nachfrage zum Fliesen verlegen - Ähnliche Themen

  1. Sockelleiste Fliesen

    Sockelleiste Fliesen: Hallo an alle, ich bin vor 2 Jahren in meine neue Wohnung gezogen. Jetzt habe ich bemerkt dass ein Spalt zwischen Silikon und Sockelleiste...
  2. Fliesen gerissen

    Fliesen gerissen: Guten Morgen, in unserem Badezimmer sind plötzlich zwei Wandfliesen gerissen, s. Bild anbei. Es handelt sich um Fliesen im Eckbereich. Die Seite,...
  3. Fliesen auf jungem Estrich

    Fliesen auf jungem Estrich: Moin zusammen. Ich habe ein altes Haus saniert habe meinen gipsputz gerade trocken und bekomme nächten Freitag am 8.12 Zementestrich. Der Estrich...
  4. Fliesen mit geringer Aufbauhöhe

    Fliesen mit geringer Aufbauhöhe: Hallo, dies ist mein erster Beitrag, nachdem ich schon einige Zeit hier mitlese und auch schon wertvolle Anregungen bekommen habe. Ich renoviere...
  5. Ungleichmäßig warme Fliesen über FBH

    Ungleichmäßig warme Fliesen über FBH: Hallo zusammen, da die kühleren Tage jetzt wieder da sind, ist bei uns wieder eine Frage aktuell geworden. Wir haben eine FBH, die im Abstand...