Nachweispflicht des Bauträgers

Diskutiere Nachweispflicht des Bauträgers im Bauvertrag Forum im Bereich Rund um den Bau; Hallo zusammen, wir haben kurzlich unsere Neubauwohnung ein einem MfH bezogen und das Gemeinschaftseigentum stand zur Abnahme an. Der BT hat...

  1. bertig

    bertig

    Dabei seit:
    19.05.2009
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Lehrer
    Ort:
    leipzig
    Hallo zusammen,
    wir haben kurzlich unsere Neubauwohnung ein einem MfH bezogen und das Gemeinschaftseigentum stand zur Abnahme an. Der BT hat einen eigenen Sachverständigen bestellt und die Abnahme zusammen mit den Eigentümern durchgeführt. Der Sachverständige hat sowohl die eigenen als auch die Feststellungen der Eigentümer ins Protokoll aufgenommen.

    Nach etwa 4 Wochen kam dann die atualisierte Version des Berichts an die Eigentümer und siehe da, die meisten Punkte waren erledigt, mit dem Hinweis: "lt. Unterlagen des Bauträger i.O.". Nun zweifeln wir natürlich einbißchen an dieser Argumentation. Muss der BT diese Unterlagen auf Verlangen auch den Eigentümern zur Verfügung stellen, damit wir uns selbst ein Bild machen können ?
    Hat jemand das schon mal erlebt ?
     
  2. #2 DerSuchende, 23.05.2011
    DerSuchende

    DerSuchende

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    927
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Forscher
    Ort:
    REG Arnsberg
    ja viele, weil dazu nichts im bt-vertrag stand.

    aber der verwalter (ist der auch vom bt?) sollte einige unterlagen haben.
    (google mal unter: herrausgabe der unterlagen des bauträgers)

    mfg
     
  3. #3 Baufuchs, 23.05.2011
    Baufuchs

    Baufuchs Gast

    Darum gehts doch gar nicht.

    Es wurde eine Abnahme gemacht, bei der Mängel ins Protikoll aufgenommen wurden. Dieses Protokoll wurde ja wohl von den Beteiligten unterschrieben.

    Der neue Schrieb vom BT kann keine "aktualisierte Version des Abnahmeprotokolls" sein, denn ein Protokoll kann nicht einseitig geändert werden.


    Vermutlich soll wird sich um ein Schreiben des BT sein mit dem dieser (unter Einschaltung des Sachverständigen) zur Kenntnis gibt, dass ein Teil der aufgeführten Mängel erledigt sind.

    Nun muss die WEG halt prüfen, ob die Mängel tatsächlich beseitigt sind.
     
  4. #4 DerSuchende, 23.05.2011
    DerSuchende

    DerSuchende

    Dabei seit:
    25.10.2008
    Beiträge:
    927
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Forscher
    Ort:
    REG Arnsberg
    und, macht man die prüfung dann auch subjektiv (oder ist das eine neue frage)?
    weil man ahnt, dass man vorher, wahrscheinlich, einen fehler gemacht haben könnte und
    erst jetzt zweifel, an der aussagefähigkeit des sv "in direkter verbindung zum" bt, hat.

    mfg
     
  5. sepp

    sepp

    Dabei seit:
    12.11.2004
    Beiträge:
    4.217
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    architekt
    Ort:
    Saarland
    vielleicht standen ja in den unterlagen des bauträgers dinge wie:
    "dat muss so sein" oder "des gehört sooo" :D
     
Thema: Nachweispflicht des Bauträgers
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Bauträgern nachweispflicht zusatzkosten

Die Seite wird geladen...

Nachweispflicht des Bauträgers - Ähnliche Themen

  1. Fenster zu hoch eingebaut v. Bauträger/wieviel Preisminderung?

    Fenster zu hoch eingebaut v. Bauträger/wieviel Preisminderung?: Hallo,uns wurde ein Fenster zu Hoch eingebaut vom Bauträger , laut Plan sind das ca. 7 cm. Frage ist, wieviel Schadenersatz oder Preisminderung...
  2. Fenster zu hocheingebaut vom Bauträger/Wieviel Preisminderung???

    Fenster zu hocheingebaut vom Bauträger/Wieviel Preisminderung???: uns wurde ein Fenster zu Hoch eingebaut vom Bauträger , laut Plan sind das ca. 7 cm. Frage ist, wieviel Schadenersatz oder Preisminderung ist...
  3. Bauendreinigung mit Bauträger

    Bauendreinigung mit Bauträger: Guten Abend zusammen, ein Kollege hat mich darauf angesprochen, wie das bei mir geregelt ist. Davor habe ich mir noch nie Gedanken darüber...
  4. Risse in Wände beim Neubau. Wie geht man während Gewährleistung damit um. Kauf vom Bauträger.

    Risse in Wände beim Neubau. Wie geht man während Gewährleistung damit um. Kauf vom Bauträger.: Hallo. Wie geht man mit Rissen in Wänden beim Neubau (Kauf über Bauträger, MFH, ETW) um? Dass Risse in Wände entstehen ist ja normal (durch...
  5. Neubau + Lügtunginstalaltion in Eigenleitung - Nachweispflicht?

    Neubau + Lügtunginstalaltion in Eigenleitung - Nachweispflicht?: Wie starten in den nächsten Monaten mit unserem Hausbau und wollten die Lüftungsanlage (KWL) selbst installieren. Leider habe ich nicht viel...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden