Nässe in nicht gedämmtem Spitzboden - Teil Quelle

Diskutiere Nässe in nicht gedämmtem Spitzboden - Teil Quelle im Dach Forum im Bereich Neubau; Ich habe es jetzt mal rausgenommen und mache vielleicht einen eigenen Thread. Entschuldigung, dass ich mich hier reingedrängt hatte.

  1. #1 Quelle, 10.01.2006
    Zuletzt bearbeitet: 10.01.2006
    Quelle

    Quelle

    Dabei seit:
    29.10.2005
    Beiträge:
    1.410
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Mann
    Ort:
    S-H
    Ich habe es jetzt mal rausgenommen und mache vielleicht einen eigenen Thread. Entschuldigung, dass ich mich hier reingedrängt hatte.
     
  2. #2 Ralf Dühlmeyer, 10.01.2006
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Beiträge:
    34.317
    Zustimmungen:
    13
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Wat soll denn...

    der Blödsinn :eek:
    Da lachen mich doch oberhalb des Kastens glatt die Klebebänder an.
    DA GEHÖREN DIE NICHT HIN.
    Die Dampf.... gehört mit dem Lukenkasten luftdicht verklebt!!!!!! Und in den Kasten gehört ne umlaufende Dichtung, die der Deckel auch anpresst.
    Das is ja billiger als Baumarkt :yikes
     
  3. Quelle

    Quelle

    Dabei seit:
    29.10.2005
    Beiträge:
    1.410
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Mann
    Ort:
    S-H
    zulässig oder nicht? das ist hier die Frage.
     
  4. #4 Ralf Dühlmeyer, 10.01.2006
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Beiträge:
    34.317
    Zustimmungen:
    13
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Wider die..

    EnEV - weil nicht luftdicht
    und die aRdT. Die sagen, Dampfsperre/-bremse ganz oder gar nicht.
    Ein bischen schwanger is nicht.
    MfG
     
  5. #5 Ralf Dühlmeyer, 11.01.2006
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14.06.2005
    Beiträge:
    34.317
    Zustimmungen:
    13
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Hab ...

    den Thread geteilt, Quelle kann Seine Bilder wieder anhängen und hier weitermachen.
    Viele Grüsse
     
Thema:

Nässe in nicht gedämmtem Spitzboden - Teil Quelle

Die Seite wird geladen...

Nässe in nicht gedämmtem Spitzboden - Teil Quelle - Ähnliche Themen

  1. Estrich lose, weil Wand nass

    Estrich lose, weil Wand nass: [ATTACH] Hallo zusammen, ich saniere gerade mein Keller. Die Wand ist unten ist so nass, dass der Estrich porös war. Habe den Estrich an der...
  2. Neue Dichtschlämme wieder nass

    Neue Dichtschlämme wieder nass: Hallo, ich bin dabei unseren Keller abzudichten. Ich habe den Alten Putz abeschlagen, die Risse verpresst und den Kalksandstein grundiert....
  3. Neuer Kalkputz auf Ziegelwand Keller immer noch nass

    Neuer Kalkputz auf Ziegelwand Keller immer noch nass: Moin, ich habe vor kurzem ein Haus Bj 1953 gekauft und bin an der Sanierung dran. Ich habe hier schon viele gute Informationen gelesen, daher...
  4. Nasser Fleck mitten in der Wand

    Nasser Fleck mitten in der Wand: Hallo zusammen, habe eine UG Wohnung, Neubau Ende 2019 mit Lichthöfen Richtung Südwest. Nach starken Regenfällen(mit Wind, 4 Monate bisher war...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden