Nässe in nicht gedämmtem Spitzboden - Teil Quelle

Diskutiere Nässe in nicht gedämmtem Spitzboden - Teil Quelle im Dach Forum im Bereich Neubau; Ich habe es jetzt mal rausgenommen und mache vielleicht einen eigenen Thread. Entschuldigung, dass ich mich hier reingedrängt hatte.

  1. #1 Quelle, 10. Januar 2006
    Zuletzt bearbeitet: 10. Januar 2006
    Quelle

    Quelle

    Dabei seit:
    29. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.410
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Mann
    Ort:
    S-H
    Ich habe es jetzt mal rausgenommen und mache vielleicht einen eigenen Thread. Entschuldigung, dass ich mich hier reingedrängt hatte.
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Ralf Dühlmeyer, 10. Januar 2006
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Wat soll denn...

    der Blödsinn :eek:
    Da lachen mich doch oberhalb des Kastens glatt die Klebebänder an.
    DA GEHÖREN DIE NICHT HIN.
    Die Dampf.... gehört mit dem Lukenkasten luftdicht verklebt!!!!!! Und in den Kasten gehört ne umlaufende Dichtung, die der Deckel auch anpresst.
    Das is ja billiger als Baumarkt :yikes
     
  4. Quelle

    Quelle

    Dabei seit:
    29. Oktober 2005
    Beiträge:
    1.410
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Mann
    Ort:
    S-H
    zulässig oder nicht? das ist hier die Frage.
     
  5. #4 Ralf Dühlmeyer, 10. Januar 2006
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Wider die..

    EnEV - weil nicht luftdicht
    und die aRdT. Die sagen, Dampfsperre/-bremse ganz oder gar nicht.
    Ein bischen schwanger is nicht.
    MfG
     
  6. #5 Ralf Dühlmeyer, 11. Januar 2006
    Ralf Dühlmeyer

    Ralf Dühlmeyer

    Dabei seit:
    14. Juni 2005
    Beiträge:
    34.325
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Architekt
    Ort:
    Hannover
    Hab ...

    den Thread geteilt, Quelle kann Seine Bilder wieder anhängen und hier weitermachen.
    Viele Grüsse
     
Thema:

Nässe in nicht gedämmtem Spitzboden - Teil Quelle

Die Seite wird geladen...

Nässe in nicht gedämmtem Spitzboden - Teil Quelle - Ähnliche Themen

  1. Nasse Kellerwand

    Nasse Kellerwand: Hallo zusammen, meine Frau und ich haben uns vor 3 Jahren ein Reihenhaus Baujahr 1990 gekauft, welches voll Unterkellert ist. Leider Bestand von...
  2. Sanitärentlüftung EPDM Manschette nass

    Sanitärentlüftung EPDM Manschette nass: Guten Morgen zusammen, ich weiss noch nicht ob ich ein Problem habe oder nicht. Es geht um die Sanitärentlüftung im Spitzboden. Wir haben ein...
  3. Dämmung Spitzboden: Welcher Fußbodenaufbau?

    Dämmung Spitzboden: Welcher Fußbodenaufbau?: Hallo liebe Experten, mir sind, so hoffe ich, die Grundprinzipien der Dämmung bekannt, aber im folgenden Detail bin ich leider ein wenig...
  4. Nasse Stelle Kaltdach

    Nasse Stelle Kaltdach: Hallo zusammen, erst mal eine kurze Einführung. Wir haben diesen Monat ein Einfamilienhaus gekauft Baujahr 2007 und sind jetzt gerade dabei es zu...
  5. Grundstück teilen: Wie Zufahrt Hinterliegergrundstück regeln (Grenzbebauung)

    Grundstück teilen: Wie Zufahrt Hinterliegergrundstück regeln (Grenzbebauung): Hallo Zusammen, wir möchten gerne ein größeres Grundstück teilen, um dort zwei EFHs zu errichten (Bundesland: Bayern). Konkret würden wir den...