Nässe unterm Vordach

Diskutiere Nässe unterm Vordach im Sonstiges Forum im Bereich Haustechnik; Hallo mein Name ist Andreas Ich habe vor 4 Jahren hausgebaut Den Innenhof habe ich mit granitsplitt aufgefüllt und überall unterm Dach ist...

  1. Andi87

    Andi87

    Dabei seit:
    17.10.2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo mein Name ist Andreas
    Ich habe vor 4 Jahren hausgebaut
    Den Innenhof habe ich mit granitsplitt aufgefüllt und überall unterm Dach ist dieser Nass hat evtl jemand eine Idee woran das liegen kann
     

    Anhänge:

    • image.jpg
      image.jpg
      Dateigröße:
      660,8 KB
      Aufrufe:
      61
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 WerniMB, 17.10.2017
    Zuletzt bearbeitet: 17.10.2017
    WerniMB

    WerniMB

    Dabei seit:
    17.09.2014
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Konstrukteur
    Ort:
    Wernigerode
    Hallo Andreas,
    ich tippe mal, das ist ein aktuelles Problem und kein dauerhafter Zustand?
    Dann liegt es möglicherweise einfach am Wetter. Der Splitt hat sich in den letzten Wochen abgekühlt und wird unter dem Vordach, im Gegensatz zur übrigen Fläche, durch Sonneneinstrahlung nicht so schnell wieder erwärmt. Die warme Luft der letzten Tage bringt mehr Feuchtigkeit mit, welche dann am kalten Split kondensiert.

    Auf meinem Kopfsteinplaster kommt es gerade zu regelrechter Tropfenbildung.

    ...und Gruß
     
  4. Andi87

    Andi87

    Dabei seit:
    17.10.2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    image.jpg image.jpg image.jpg
     
  5. Andi87

    Andi87

    Dabei seit:
    17.10.2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Wen kann man da fragen was das genau ist
    Der sich das mal anschaut
     
  6. #5 Lexmaul, 19.10.2017
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    2.104
    Zustimmungen:
    127
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Aufsteigende Bodenfeuchte - siehste auch am Haus.
     
  7. #6 WerniMB, 19.10.2017
    WerniMB

    WerniMB

    Dabei seit:
    17.09.2014
    Beiträge:
    181
    Zustimmungen:
    5
    Beruf:
    Konstrukteur
    Ort:
    Wernigerode
    im Splitt???
     
  8. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  9. #7 Lexmaul, 19.10.2017
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    2.104
    Zustimmungen:
    127
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Ja, wieso nicht? Nix Sonne, vielleicht windgeschützt?

    Und halt etwas mehr Bodenfeuchte - was habt Ihr denn für Bodenverhältnisse
     
  10. #8 1958kos, 19.10.2017
    1958kos

    1958kos

    Dabei seit:
    06.12.2016
    Beiträge:
    827
    Zustimmungen:
    46
    Beruf:
    Techniker
    Ort:
    Höchberg
    Ruf den Wettergott an, der kann dir es sagen. Frage: wie alt bist du? hast du sowas in deinem Leben noch nie gesehen? oder erst jetzt nachdem du was eigenes hast???
     
    Fred Astair gefällt das.
Thema:

Nässe unterm Vordach

Die Seite wird geladen...

Nässe unterm Vordach - Ähnliche Themen

  1. Douglasienbalkon über festes Vordach

    Douglasienbalkon über festes Vordach: Hallo zusammen. Wir haben über unserem Vorderen Flur ein Vordach (ca. 2×4 Meter), über dem nun ein Balkon entstehen soll. Das Vordach an sich ist...
  2. Betonstaub vom Trennschneiden (nass) entfernen?

    Betonstaub vom Trennschneiden (nass) entfernen?: Hallo, auf einer Betonfläche wurden Trennschnitte nass durchgeführt. Nun sind eingetrocknete Rückstände von Betonstaub verblieben. Die Fläche ist...
  3. Nasse Aussenwaende im Keller - Neubau

    Nasse Aussenwaende im Keller - Neubau: Hallo liebe Experten, wir bauen derzeit mit einem Bautraeger ein Stadthaus mit Keller. Das Grundstueck liegt an einem Hang und hat kein...
  4. vordach aus Glas ohne Befestigung an Hauswand - Hilfe!

    vordach aus Glas ohne Befestigung an Hauswand - Hilfe!: hallo Gemeinde, kurz zu unseren Vorhaben. Wir planen ein Vordach aus Glas auf unserer Terrasse. Das Maß beträgt 3m in der Breite und 1,2m in der...