Neonröhre

Diskutiere Neonröhre im Elektro 2 Forum im Bereich Haustechnik; Ich suche für meine Garage Neonröhren. Nu habe ich gehört, dass es statt der normalen Röhre wesentlich hellere gibt. Welche könnt ihr empfehlen?

  1. Terra

    Terra

    Dabei seit:
    18. September 2008
    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Vermesser
    Ort:
    NRW
    Ich suche für meine Garage Neonröhren. Nu habe ich gehört, dass es statt der normalen Röhre wesentlich hellere gibt. Welche könnt ihr empfehlen?
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Jonny

    Jonny

    Dabei seit:
    12. Mai 2006
    Beiträge:
    4.343
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroinstallateur
    Ort:
    84104 Tegernbach
    Rotlichtviertel?

    erstmal was zum lesen, bevor wir hier uns den Mund fusselig schreiben. :biggthumpup:
    was ist eine neonröhre?
    und zur Frage: die verschiedenen Lichtfarben

    die gefühlte Helligkeit hängt stark von der Lichtfarbe ab,
    neutralweiss ist z.B. am hellsten, warmweiss eher so wie die Glühlampe also für's Wohnzimmer.

    Ich würd Leuchten mit EVG verwenden und darin neutralweisse Lampen.

    Grüsse
    Jonny
     
  4. R.B.

    R.B.

    Dabei seit:
    19. August 2005
    Beiträge:
    48.841
    Zustimmungen:
    2
    Beruf:
    Dipl.Ing. NT
    Ort:
    BW
    Je mehr Leistung um so mehr hell. :D

    Aber es gibt ja noch die subjektiven Eindrücke die Jonny schon genannt hat.

    Gruß
    Ralf
     
  5. Terra

    Terra

    Dabei seit:
    18. September 2008
    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Vermesser
    Ort:
    NRW
    Aha, da lernt man doch wieder dazu! Meine Garage soll ja nicht zu einer Verrichtungsbox verkommen :mega_lol:

    Also Kaltkathodenröhren! Was is nu besser? Neutralweiß oder Tageslicht?
     
  6. OliS

    OliS

    Dabei seit:
    14. Februar 2007
    Beiträge:
    571
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroniker
    Ort:
    Althengstett
    Nicht nur die Röhre allein ist für die Lichtausbeute zuständig. Es kommt auch auf die Fassung an ;)

    Ohne Reflektor geht viel Licht in Richtungen wo man es nicht benötigt...

    Für Arbeitsflächen wo ich was sehen will ( vor allem wenn man mit Kleinteilen umgeht etc. ) bevorzuge ich kaltes weiße Licht, wenn du es nur brauchst das man in der Garage was sieht ist es eigentlich total egal ( halt kein Schwarzlicht ;) ).

    Wenn du in der Garage auch ab und zu ein paar Bierbänke aufstellst und das Grillfest bei Regen dort weiterführst würde ich aber vom kalten Licht Abstand nehmen und so wie Jonny sagt -> neutral weiß.

    Die meisten Baumärkte haben aber die verschiedenen Lichtfarben im Betrieb, da kann man sich dann aussuchen was einem gefällt.
     
  7. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  8. Hunsbuckel

    Hunsbuckel

    Dabei seit:
    2. August 2008
    Beiträge:
    297
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Techn. Angestellter
    Ort:
    Bretzenheim
    >...ab und zu ein paar Bierbänke aufstellst ...

    dann vielleicht doch Schwarzlicht? Je nachdem wie hübsch die Gästinnen sind -
    und welche Kleidung sie tragen ;-)
     
  9. Terra

    Terra

    Dabei seit:
    18. September 2008
    Beiträge:
    566
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Vermesser
    Ort:
    NRW
    Na dann also doch ne Neonröhre:mega_lol::p

    Ok, dann brauche ich also eine Daylight mit EVG. Zum schrauben wohl besser geeignet. Garagenpartys mag ich nicht so!
     
Thema:

Neonröhre

Die Seite wird geladen...

Neonröhre - Ähnliche Themen

  1. Neonröhren

    Neonröhren: Hallo Zusammen Muss mein Auto leider täglich in unserer Tiefgarage abstellen. Die Beleuchtung geht über einen Sensor und schaltet 8 Neonröhren in...