Netzwerkstruktur über 4 Etagen

Diskutiere Netzwerkstruktur über 4 Etagen im Elektro 2 Forum im Bereich Haustechnik; Guten Abend, in etwa 2 Monaten werde ich der Besitzer eine sanierungsbedürftigen Hauses seine (siehe Signatur). Als Industrieelektriker kenne ich...

  1. #1 Locksley, 19.04.2018
    Locksley

    Locksley

    Dabei seit:
    19.04.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industrielektriker
    Ort:
    Hannover
    Guten Abend,

    in etwa 2 Monaten werde ich der Besitzer eine sanierungsbedürftigen Hauses seine (siehe Signatur). Als Industrieelektriker kenne ich mich gut im Schaltschrank, aber weniger gut in der Hausinstallation aus.

    Heute liegt mein Augenmerk auf der Netzwerkstruktur (siehe Bild).
    [ Haus Netzwerk.jpg

    - 90% des TV Bedarfs wird über Apps abgedeckt.
    - Netzwerk auf dem Dachboden um SAT IP Option zu haben
    - Fritzbox im EG als zentralsten Punkt (WLAN)
    - CAT7 wird gelegt.

    Ist diese Struktur sinnig?
    Erst war die Überlegung im HAR die Fritzbox zu setzen mit einem größeren Patchfeld+Switch und von dort aus Sternförmig in die jeweiligen Räume zu verdrahten. Nur sehen ich dann den Verdrahtungsaufwand als deutlich höher an. Andererseits bin ich mir nicht sicher, wo ich in diesem Fall die Switches unterbringen soll. Ist es sinnig / möglich die Switches in die UV zu integrieren? Einen separaten Schrank für die kleinen Switche wollte ich nun nicht setzen.

    Freundlicher Gruß

    Locksley
     
  2. Anzeige

  3. #2 vollmond, 19.04.2018
    vollmond

    vollmond

    Dabei seit:
    18.12.2012
    Beiträge:
    674
    Zustimmungen:
    8
    Beruf:
    PL
    Ort:
    Würzburg
    Wieso die vielen Switches?

    Alle Kabel in den Keller, dort auf ein 24er Patchfeld und darunter ein 24er switch. Am besten noch die Nas und den Router rein und dann bei bedarf in jede Etage ein w-lan acesspoint.

    Die Douplexkabel kosten nicht die welt und du hast auf dauer ruhe
     
  4. #3 Locksley, 19.04.2018
    Locksley

    Locksley

    Dabei seit:
    19.04.2018
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Industrielektriker
    Ort:
    Hannover
    Hi vollmond,

    Der Hintergedanke war, sich Kabelwege zu sparen. Ob es "Overkill" ist, steht auf einem anderen Papier :) Was im Hausbau die Regel ist, weiss ich ja leider nicht. Aber danke für deinen Input!

    So müsste es also sein! (Ggf noch eine weiterer AP im OG)
    Haus Netzwerk 2.jpg
    Wenn ich alles Zentral im HAR habe, würde ich vermutlich eh auf einen kleinen 19" Wand-Serverschrank gehen (anstelle wie oben von mir überlegt alles mit in die UV zu integrieren).

    Freundlicher Gruß
    Locksley
     
  5. #4 Lexmaul, 19.04.2018
    Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15.09.2014
    Beiträge:
    3.691
    Zustimmungen:
    507
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Wenn das bei Dir ausreicht, ist das ok.

    Ich hab auf dem Spitzboden einen 19"er mit 24er Switch und im KG nochmal einen größeren 19"er mit 24er Switch, Modem, Fritzbox, NAS etc.

    Hatte kein Bock die Kabel quer durchs Haus zu ziehen.
     
  6. Anzeige

    Guck mal HIER... an. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
Thema: Netzwerkstruktur über 4 Etagen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. best cameras

    ,
  2. azs

    ,
  3. news

    ,
  4. netzwerk erstellen 4 etagen
Die Seite wird geladen...

Netzwerkstruktur über 4 Etagen - Ähnliche Themen

  1. 3/4 der Energieerzeugung für Warmwasser. Frischwasserstation verantwortlich?Pelletsanlage

    3/4 der Energieerzeugung für Warmwasser. Frischwasserstation verantwortlich?Pelletsanlage: Unsere Heizungsanlage (MFH, knapp 3 Jahre alt) besteht aus einem Pelletskessel, einem Pufferspeicher mit Solarkollektoren und einer...
  2. Fußbodenheizung auf drei Etagen

    Fußbodenheizung auf drei Etagen: Hallo, ich habe ein Bauvorhaben und möchte in einen Altbau Bj. 1940 mit einer Fußbodenheizung ausstatten. Meine Frage hierzu wäre, ob es...
  3. Unterfangung 5 Etagen Mehrfamilienhaus

    Unterfangung 5 Etagen Mehrfamilienhaus: Hallo, dieses ist mein erster Beitrag. Ich habe nachfolgende Situation, wie auf der Bildanlage vorgefunden. Dazu folgendes: Es handelt sich um...
  4. Anschluss Druckwächter - Tiefenbrunnenpumpe (ZDS 4'')

    Anschluss Druckwächter - Tiefenbrunnenpumpe (ZDS 4''): allo, Wie am Bild zu sehen komme ich mit 32mm pe rohr und Kabel von der Wasserpumpe vom Brunnen in die Garage, wo der Druckwächter installiert...
  5. Abflussrohr zu 3/4 zugemauert

    Abflussrohr zu 3/4 zugemauert: Es geht um ein Abflussrohr in der Bodenplatte, das an falscher Stelle einbetoniert wurde (in der Ecke/unter dem Mauerwerk). Es soll Abwasser von...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden