Neuaufbau über Kappendecke für FBH

Diskutiere Neuaufbau über Kappendecke für FBH im Praxisausführungen und Details Forum im Bereich Architektur; Hallo Liebe Community, es steht mal wieder eine Sanierung an. Diesmal: EG. Geplant ist ein Neuaufbau des Fußbodens. In diesem Zuge soll auch eine...

  1. #1 ProfiPfusch, 22.02.2024
    Zuletzt bearbeitet: 22.02.2024
    ProfiPfusch

    ProfiPfusch

    Dabei seit:
    17.01.2022
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    17
    Beruf:
    Ingenieur für Energietechnik
    Ort:
    Essen
    Hallo Liebe Community,

    es steht mal wieder eine Sanierung an. Diesmal: EG.
    Geplant ist ein Neuaufbau des Fußbodens. In diesem Zuge soll auch eine FBH installiert werden.
    Mache mir gerade Gedanken zur Ausführung und hätte gerne hierzu mal eure Einschätzung.

    Aktueller Aufbau: von oben nach unten
    - Fliesen/Laminat
    - 22er OSB
    - Dielung (teilweise angegammelt)
    - Balken 90° zu den Eisenträgern
    - Kappendecke mit Gewölben aus ca 7-10 cm Schlackebeton zwischen Eisenträgern (80 cm Abstand)

    Auflager der Träger soweit in gutem Zustand.

    Meine Idee: von unten nach oben
    - Träger entrosten und mit Korrosionsschutz versehen
    - Gewölbezwickel mit gebundener Schüttung auffüllen, an Trägern abziehen
    - Trockenestrichelemente (Feuchtraum) mit Flexkleber auf der entstandenen Fläche aufkleben (Kontaktschicht auf gebundene Schüttung, dann aufzahnen), Trockenestrich untereinander verkleben und klammern
    - FBH-Noppensystem (mit integrierter Dämmung)
    - entsprechend mit Anhydrit Fließestrich ausgießen, dann Oberbelag

    Ich weiß, dass die Idee mit dem Trockenestrich sicherlich nicht "Norm" ist, brauchte jedoch eine "leichte" Alternative zu herkömmlichem Zementestrich.

    Was ist eure Einschätzung. Gibt es alternative Herangehensweisen?

    Vielen Dank!
     
  2. #2 ProfiPfusch, 22.02.2024
    ProfiPfusch

    ProfiPfusch

    Dabei seit:
    17.01.2022
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    17
    Beruf:
    Ingenieur für Energietechnik
    Ort:
    Essen
    Höhentechnisch wäre der neue Aufbau etwas niedriger als vorher, was jedoch gewollt ist. Aktuell gibt es zur Wohnung eine leichte Stufe. Gewichtstechnisch sollte der Neuaufbau doch eigentlih Ok sein? Habe bei Fermacell ein Flächengewicht von 16 kg/m² für die TE-Elemete gefunden.
     
  3. #3 ProfiPfusch, 23.02.2024
    ProfiPfusch

    ProfiPfusch

    Dabei seit:
    17.01.2022
    Beiträge:
    74
    Zustimmungen:
    17
    Beruf:
    Ingenieur für Energietechnik
    Ort:
    Essen
    Wäre hier wohl nach Herstellerangaben bei ca. 100 kg/m² an Flächengewicht (inkl. Fliesen).
     
Thema:

Neuaufbau über Kappendecke für FBH

Die Seite wird geladen...

Neuaufbau über Kappendecke für FBH - Ähnliche Themen

  1. Dachboden Zwischendecke wie Neuaufbauen?

    Dachboden Zwischendecke wie Neuaufbauen?: Hallo Baufreunde auf dem Dachboden in der Decke zu den Kellerräumen(Schlepp Dach) hat sich durch Laienpfusch Kondensat gebildet auf der alten...
  2. Kappendecke entfernen, Neuaufbau

    Kappendecke entfernen, Neuaufbau: Hallo zusammen, da die Stahlträger in meinem Altbau leider komplett durchgerostet sind, möchte ich die Kappendecke komplett abreißen bzw....
  3. Neuaufbau Kappendecke

    Neuaufbau Kappendecke: Hallo miteinander, Ich plane bei uns im Erdgeschoss die Vorhandene Kappendecke neu aufzubauen. Grund dafür ist das Unwohlsein mit dem aktuellen...
  4. Kappendecke ( preusisch?) Neuaufbau Sanierung

    Kappendecke ( preusisch?) Neuaufbau Sanierung: Hallo, wir sind gerade dabei einen Altbau aus dem Jahre 1957 zu sanieren . Die Kellerdecke ist eine Kappendecke ( siehe Foto ) von unten sieht man...
  5. Kappendecke (preusisch?) Neuaufbau

    Kappendecke (preusisch?) Neuaufbau: Hallo, wir sind gerade dabei einen Altbau aus dem Jahre 1957 zu sanieren . Die Kellerdecke ist eine Kappendecke ( siehe Foto ) von unten sieht man...