Neubau / Dämmung Dach und EG-Decke

Diskutiere Neubau / Dämmung Dach und EG-Decke im Dach Forum im Bereich Neubau; Hallo liebe Nutzer, ich bin neu in diesem Forum und befinde mich derzeit im Bau eines Bungalows. Rohbauwände stehen soweit und bald kommt der...

  1. #1 r0eboter, 26. November 2017
    Zuletzt bearbeitet: 26. November 2017
    r0eboter

    r0eboter

    Dabei seit:
    26. November 2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Nutzer,

    ich bin neu in diesem Forum und befinde mich derzeit im Bau eines Bungalows.

    Rohbauwände stehen soweit und bald kommt der Dachstuhl (Abbund,Walmdach)

    Idealerweise möchte ich den Dachboden später mal nach und nach ausbauen und möchte alles was mit Dämmung zu tun hat soweit vorbereiten.

    Derzeitiger Plan (von unten nach oben):

    EG Bewohnt mit Fußbodenheizung
    Holzbalkendecke gedämmt (Isocell Einblasdämmung)
    Dachschrägen gedämmt (Isocell Einblasdämmung)

    Leider habe ich soviel im Internet gelesen, dass ich nun komplett durcheinander bin.

    Der Dachboden wird sich von den Temperaturen in der ersten Zeit unterscheiden.

    Was ich hoffentlich richtig verstanden habe:

    Oben + unten beheizt = diffusionsoffen oder komplett ohne Folie (da gleiche Temperaturen herrschen)
    Oben unbeheizt + unten beheizt = diffusionsdicht (da sich Tauwasser zwischen beiden Temperaturschichten bilden kann)

    Wie und Wo benötige ich Dampfsperren oder -bremsen?
    Kann wenn benötigt, die Dampfsperre mit OSB-Platten hergestellt werden?

    Sorry für die ganzen Fragen :-/

    MFG Stefan
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. r0eboter

    r0eboter

    Dabei seit:
    26. November 2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Dies wäre der Aufbau Decke EG / Boden DG

    [​IMG]
    [​IMG]

    Habe leider keine Vorstellungen, welche Temperaturen im Winter bei einem gedämmten Dachstuhl ohne Heizung (später beheizt) herrschen...
     

    Anhänge:

  4. Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15. September 2014
    Beiträge:
    1.569
    Zustimmungen:
    58
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Je nach Außentemperatur so um die 12-16 Grad.

    Bei kurzzeitigen - 10 hatte ich mal 8-9 Grad bei 6cm Aufdachdämmung. Nun sind noch 20cm Zwischensparrendämmung dazu gekommen, da ist es derzeit so 15 Grad warm.
     
  5. r0eboter

    r0eboter

    Dabei seit:
    26. November 2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Lexmaul,
    kein Heizkörper am laufen?

    MFG
     
  6. Lexmaul

    Lexmaul

    Dabei seit:
    15. September 2014
    Beiträge:
    1.569
    Zustimmungen:
    58
    Beruf:
    IT-Projektleiter
    Ort:
    Münster
    Nein, ist unbeheizt.
     
Thema: Neubau / Dämmung Dach und EG-Decke
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. news

    ,
  2. azs

Die Seite wird geladen...

Neubau / Dämmung Dach und EG-Decke - Ähnliche Themen

  1. [Neubau] Bewässerungsanlage & Brunnen für den Garten

    [Neubau] Bewässerungsanlage & Brunnen für den Garten: Hallo liebe Forumsmitglieder, unsere kleine Familie werden uns demnächst eine Doppelhaushälfte mit Garten bauen. Der Architekt hat uns geraten,...
  2. Abdichtung Schornstein Dach

    Abdichtung Schornstein Dach: Hallo zusammen, ich habe folgendes Problem und zwar liegt Walzblei rund um den Schornstein bis auf den Dachziegeln. Leider wird Wasser wenn es...
  3. GKP oder GFP Decke abhängen

    GKP oder GFP Decke abhängen: hallo zusammen, Ich plane gerade meinen Innenausbau. Ausgangslage: Zweifamilienhaus (Baujahr 1875, immerwieder an-und umgebaut, das letzte mal...
  4. LED-Spots in abgehängter Decke Küche, Wohnzimmer, Flur, Bad

    LED-Spots in abgehängter Decke Küche, Wohnzimmer, Flur, Bad: Hallo zusammen, wir sind gerade dabei unser Haus etwas umzugestalten. Dazu wollten wir auch in der vorhandenen abgehängten Rigipsdecke LED-Spots...
  5. Dämmung Verbindungsleitungen FBH?

    Dämmung Verbindungsleitungen FBH?: Guten Abend, derzeit stellt sich mir die Frage, ob Verbindungsleitungen beim Verlegen der Fußbodenheizung extra gedämmt werden müssen? Für...