Neubau / Haustüre / Zarge um Tür nach allen Arbeiten einzusetzten (Duraflex?)

Diskutiere Neubau / Haustüre / Zarge um Tür nach allen Arbeiten einzusetzten (Duraflex?) im Fenster/Türen Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, wir sind bzgl. unseres Neubaus mit einer Baufirma im Gespräch, die darauf hingewiesen hat, dass sie die Haustüren so spät wie...

  1. MichaGue

    MichaGue

    Dabei seit:
    11. Juli 2010
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Baden Würtemberg
    Hallo zusammen,

    wir sind bzgl. unseres Neubaus mit einer Baufirma im Gespräch, die darauf hingewiesen hat, dass sie die Haustüren so spät wie möglich im Haus einbauen. Dadurch wird sie vor ungewollten Beschädigungen geschützt. Um dies zu ermöglichen wird eine von dem Bauunternehmer bezeichnete "Duraflex Zarge" vom Türbauer eingebaut, die es erlaubt die eingentliche Haustüre nach Abschluss aller Arbeiten (auch Verputzen) einfach einzusetzten.

    Wir finden diese Vorgehensweise sehr interessant, hätten allerdings gerne mehr Informationen über diese "Duraflex Zarge". Das Bauunternehmen konnte uns leider kein Informationsmaterial geben. Der Türbauer hat sich noch nicht gemeldet und im Internet werden wir nicht fündig.

    Kennt jemand von Euch ein entsprechendes System, das es erlaubt die Hautüre nach allen Arbeiten einzusetzten (Name evtl. Duraflex)?

    Wir freuen uns über Hinweise und Links.

    Vielen Dank.

    Gruß Michael
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Gast036816, 4. Januar 2012
    Gast036816

    Gast036816 Gast

    ich kenne solche rahmen, die relativ montiert werden, damit alle anderen gewerke weiter und exakt anarbeiten können. ist zu empfehlen, wenn hochwertige türen eingebaut werden, die relativ spät kommen müssen, um die gefahr der beschädigung zu mindern.

    stell einmal das detail der tür mit dem unterbaurahmen ein, wenn du es dann irgendwann einmal bekommst. ohne zeichnung ist das nicht so einfach zu bewerten.
     
  4. MichaGue

    MichaGue

    Dabei seit:
    11. Juli 2010
    Beiträge:
    62
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ingenieur
    Ort:
    Baden Würtemberg
    Hallo Rolf,

    danke für die Rückmeldung. Mich würde das Prinzip interessieren. Kannst Du mir einen Hersteller bzw. Typenbezeichnung einer entsprechenden Zarge nennen? Danke.

    Gruß Michael
     
Thema:

Neubau / Haustüre / Zarge um Tür nach allen Arbeiten einzusetzten (Duraflex?)

Die Seite wird geladen...

Neubau / Haustüre / Zarge um Tür nach allen Arbeiten einzusetzten (Duraflex?) - Ähnliche Themen

  1. Neubau, trotz dichter ISOVER Dampfsperre Schimmel

    Neubau, trotz dichter ISOVER Dampfsperre Schimmel: Hallo zusammen, in diversen Beiträgen habe ich das Problem mit Feuchtigkeit in der Dämmwolle und oder unter den Pressplatten gelesen, doch ganz...
  2. KWL: Außenluftansaugung neben Haustüre?

    KWL: Außenluftansaugung neben Haustüre?: Hallo, wir bekommen in unserem Neubau eine KWL. Momentan ist noch unklar wie Außen- und Fortluft geführt wird. Wir haben im Prinzip zwei...
  3. Eingeschossigkeit bei Neubau Einfamilienhaus

    Eingeschossigkeit bei Neubau Einfamilienhaus: Hallo liebe Gemeinde, wir haben ein Grundstück und können bald ein Haus bauen. Kurze Angaben zu den Restriktionen: FH: 9 m, TH: 4,50 m und...
  4. Neubau Lagerfläche

    Neubau Lagerfläche: Hallo liebe Bauexperten, unsere Firma plant einen Neubau von ca. 3000m² Lagerfläche. Da wir dringend Platz benötigen soll die Fläche (grüne...
  5. Trapezblech auf Wohnhaus - Neubau

    Trapezblech auf Wohnhaus - Neubau: Liebe Experten, unser Haus, ein kfw40 Haus, ist gerade im Bau. Ich komme aus der Photovoltaikbranche und möchte, aus verschiedenen nicht näher...