Neubau: Heizung vorrübergehend nutzbar ohne Gasanschluß?

Diskutiere Neubau: Heizung vorrübergehend nutzbar ohne Gasanschluß? im Ausbaugewerke Forum im Bereich Neubau; Hallo, in unserem Neubau wurde vor 5 Wochen der Innenputz aufgetragen und vor 4 Wochen der Estrich verlegt. Leider trocknet das ganze bei dem...

Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
  1. #1 superbebu, 20. März 2009
    superbebu

    superbebu

    Dabei seit:
    20. März 2009
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellte
    Ort:
    Rhein-Main-Gebiet
    Hallo,

    in unserem Neubau wurde vor 5 Wochen der Innenputz aufgetragen und vor 4 Wochen der Estrich verlegt. Leider trocknet das ganze bei dem blöden Wetter nur ganz schlecht. Zu allem Überfluß gibt es noch Schwierigkeiten mit unserem Hausanschluß, so dass wir die Heizung (FB-Hzg.) nicht nutzen können.

    ABER: In 5 Wochen MÜSSEN wir einziehen. Unsere Wohnung ist neu vermietet.

    Mit dem Hausanschluß wird wohl frühestens in 2 Wochen begonnen. Und die Arbeiten dauern dann bestimmt auch noch 1 Woche, oder?

    Haben wir irgendeine Möglichkeit, die Heizung in Betrieb zu nehmen? Gibt es hier einen Heizungs-Mc-Gyver?

    Wie ist es eigentlich mit den Tapeten. Wir haben jetzt Heizlüfter in den Zimmern stehen, damit wenigstens die Wände ans Trocknen kommen. Kann man die dann schon Tapezieren, wenn die Wände einen trockenen Eindruck machen? Oder kommen uns die Tapeten wieder entgegen, wenn die Heizung zum DIN-Testlauf (heißt das so?) hochgefahren wird? Da wird ja eine Menge Feuchtigkeit freigesetzt.

    Wäre schön, wenn uns jemand helfen könnte, denn wir stehen wahnsinnig unter Druck und befürchten, dass wir zum Umzugstermin mit 3 kleinen Kindern ins Hotel müssen.

    Gruß,

    superbebu
     
  2. Anzeige

    Schau dir mal diesen Ratgeber an. Dort findet man Infos und Antworten.

    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Holznagel, 20. März 2009
    Holznagel

    Holznagel

    Dabei seit:
    3. Dezember 2008
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IM/P
    Ort:
    sachsen
    Schwerkraftheizkessel oder alten Badeoffen besorgen und mit Festbrennstoffen heizen
     
  4. operis

    operis

    Dabei seit:
    31. März 2007
    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fliesenleger
    Ort:
    Am Stadtrand von Berlin

    Ja klar, und der Rauch wird in der Tüte rausgetragen.

    Sowas dämliches


    An Superbebu

    Es gibt elektrische Systeme, mit der ein Aufheizprotokoll und danach das Trockenheizen des Belages erfolgen kann.

    Elektrischer Heizlüfter ist Mist, lieber Entfeuchter oder Heizlüfter und regelmässig Querlüften.


    Was sagt Euer Planer, Bauunternehmer oder BT dazu?


    Operis
     
  5. #4 superbebu, 21. März 2009
    superbebu

    superbebu

    Dabei seit:
    20. März 2009
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellte
    Ort:
    Rhein-Main-Gebiet
    Unser Bauunternehmer dürfte den Namen "Bauunternehmer" gar nicht tragen. Meistens müssen WIR ihm sagen, was zu tun ist.
    Wir haben ihm schon im November gesagt, er solle sich um den Hausanschluß kümmern. Aber er war ja der Meinung, das ginge nach dem Beantragen ganz schnell und da hätte man noch Zeit mit. :mauer

    Mir geht es aber jetzt darum, ob man die installierte Heizung auch mit etwas anderem laufen lassen kann, ohne den Hausanschluß.

    Heizlüfter haben wir ja schon drin stehen, aber das bringt nur schleppend Erfolg.

    Gruß,

    superbebu
     
  6. Julius

    Julius

    Dabei seit:
    25. März 2004
    Beiträge:
    23.213
    Zustimmungen:
    1
    Beruf:
    Kabelaffe
    Ort:
    Franken
    Benutzertitelzusatz:
    Werbung hier erfolgt gegen meinen Willen!
    Viele Kessel bzw. die Thermen kann man auf Flüssiggas umrüsten und dann aus der Flasche betreiben.
    Aber ob sich der Aufwand für die paar Wochen lohnt? Danach muß ja wieder rückgerüstet werden.

    Welche Art von Vertragsbeziehung habt Ihr denn mit dem Unternehmen?
    Und was ist bezüglich des Fertigstellungstermins genau vereinbart?
     
  7. #6 Holznagel, 21. März 2009
    Holznagel

    Holznagel

    Dabei seit:
    3. Dezember 2008
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IM/P
    Ort:
    sachsen
    Achso Dämlich,
    und mit welcher Tüte wird den später mal der Rauch rausgetragen :winken:winken
     
  8. #7 superbebu, 21. März 2009
    superbebu

    superbebu

    Dabei seit:
    20. März 2009
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellte
    Ort:
    Rhein-Main-Gebiet
    eigentlich bauen wir schlüsselfertig, aber der bauunternehmer hat viel zu wenig ahnung von der materie. so dass wir uns um vieles selber kümmern.

    wir haben halt, unabhängig vom vertrag, das problem, dass wir ende april aus der wohnung raus MÜSSEN. und wir haben ganz wenig lust, mit 3 kleinen kindern in ein hotel zu gehen und unseren hausrat so lange einzulagern.
    selbst jetzt, wo feststeht, dass der hausanschluß frühestens in 2 wochen kommen wird (haben selbst mit verschiedenen leuten von verschiedenen ämtern gesprochen), hat er noch die ruhe weg. er ist sich der tragweite dieser situation nicht bewußt. er könnte halt ein paar iq-punkte mehr gebrauchen.

    naja, ändert halt nichts an unserer situation.

    gruß
     
  9. operis

    operis

    Dabei seit:
    31. März 2007
    Beiträge:
    2.126
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Fliesenleger
    Ort:
    Am Stadtrand von Berlin
    Na dann schau dir mal den Querschnitt des Rauchrohres bei einem Festbrennstoffofen an und den Querschnitt bei einer Gastherme. Bevor Du hier z.T. lebensgefährliche Tips gibst, solltest Du einfach mal nachdenken. Es gibt leider Menschen, die versuchen das dann auch.

    operis
     
  10. #9 superbebu, 21. März 2009
    superbebu

    superbebu

    Dabei seit:
    20. März 2009
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellte
    Ort:
    Rhein-Main-Gebiet
    wir haben gerade den tipp bekommen, die heizung mit wasser zu befüllen und das ganze an einen durchlauferhitzer anschließen. geht das? wie groß wäre der aufwand und wie hoch wären ca. die kosten dafür?
     
  11. Holznagel

    Holznagel

    Dabei seit:
    3. Dezember 2008
    Beiträge:
    153
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    IM/P
    Ort:
    sachsen
    wer schrieb denn hier was von ner gastherme,muß ich überlesen haben und wer schrieb denn,falls schornstein vorhanden,welchen querschnitt dieser hat und wer schrieb ob da schon ein rohr drinn ist und wer schrieb aus welchem material der schornstein ist und und und:respekt

    und das hier irgendjemand was in betrieb nehmen soll HAB ICH NICHT GESCHRIEBEN und schon garnicht ohne genemigung des schornsteinfegers die IMMER dazu gehört egal was man mit "tüten raus trägt"
     
  12. Anzeige

    Schau dir mal das Bauherren-Handbuch an.. Sehr viele nützliche Infos!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  13. superbebu

    superbebu

    Dabei seit:
    20. März 2009
    Beiträge:
    28
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Angestellte
    Ort:
    Rhein-Main-Gebiet
    hey, könntet ihr euren streit bitte woanders austragen.

    ich brauche dringend hilfe und finde es nicht so schön, hier statt hilfreichen tipps dann nur euren streit zu lesen.

    danke!
     
  14. Jonny

    Jonny

    Dabei seit:
    12. Mai 2006
    Beiträge:
    4.343
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Elektroinstallateur
    Ort:
    84104 Tegernbach
Thema:

Neubau: Heizung vorrübergehend nutzbar ohne Gasanschluß?

Die Seite wird geladen...

Neubau: Heizung vorrübergehend nutzbar ohne Gasanschluß? - Ähnliche Themen

  1. Neubau Bungalow auf dem Dorf in RLP

    Neubau Bungalow auf dem Dorf in RLP: Hallo zusammen, nach einigen Monaten Bedenk- und Planzeit habe ich heute nun von meiner Bank den Startschuss/die Freigabe für unser neues Heim...
  2. Bekomme die Luft nicht aus der Heizung.

    Bekomme die Luft nicht aus der Heizung.: Nach drei Anläufen weiß ich nicht mehr weiter. Zur Ausgangslage: Wir haben eine Doppelhaushälfte mit Nahwärme sprich Übergabestation im...
  3. Neubau / Dämmung Dach und EG-Decke

    Neubau / Dämmung Dach und EG-Decke: Hallo liebe Nutzer, ich bin neu in diesem Forum und befinde mich derzeit im Bau eines Bungalows. Rohbauwände stehen soweit und bald kommt der...
  4. Neubau, Brauchwasser-Solaralage

    Neubau, Brauchwasser-Solaralage: Ich plane ein kleines Fertighaus zu bauen, 1,5 geschossig mit insgesammt 55qm Wohnfläche füreine Person. Als Heizung soll eine Gasbrennwert...
  5. Malervliess oder Rollputz im Neubau

    Malervliess oder Rollputz im Neubau: Hallo zusammen, ich würde gerne eure Meinung zum Thema Malervliess oder Rollputz hören. Prinzipiell gefallen uns beide Dinge optisch gut -...
Status des Themas:
Es sind keine weiteren Antworten möglich.