Neubau Mutterboden bewegen in Handarbeit

Diskutiere Neubau Mutterboden bewegen in Handarbeit im Tiefbau Forum im Bereich Neubau; Hallo zusammen, mein Bruder und ich bauen zusammen ein Doppelhaus schlüsselfertig (stein auf stein) neu. Jetzt erst wird uns bewusst wie viel...

  1. #1 fluffu, 29.10.2021
    Zuletzt bearbeitet: 29.10.2021
    fluffu

    fluffu

    Dabei seit:
    29.10.2021
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    mein Bruder und ich bauen zusammen ein Doppelhaus schlüsselfertig (stein auf stein) neu.
    Jetzt erst wird uns bewusst wie viel Arbeit dann doch nach dem das Haus steht noch auf uns zukommt.
    Der Mutterboden muss nämlich nachher noch bewegt bzw. in Containern auf einer Deponie entsorgt werden...
    Wie viel Tonnen liegen da grob rum? Bzw. wie viel Zeit sollten wir einplanen um das zu 2. bei einer Arbeitszeit von 4-5Std. am Tag zu bewegen? Haben uns ja gefragt ob das mit viel Zeit auch mit Schubkarren und Schaufeln zu machen ist :D
    Ziel wird sein das Grundstück wenn das Haus steht so gut es geht zu ebnen und der Rest muss entsorgt werden

    Liebe Grüße
     

    Anhänge:

  2. #2 Maape838, 29.10.2021
    Maape838

    Maape838

    Dabei seit:
    25.06.2015
    Beiträge:
    1.388
    Zustimmungen:
    531
    Beruf:
    Elektroinstallateur
    Ort:
    15xxx

    Da kannste mal zugucken (ist nicht von mir)
    Das Gewicht ist "egal" da du Container bestellst. Ohne Gewichtsbegrenzung!
    Ich habe gerade alleine 4x7 m3 vollgemacht.
    Allerdings hab ich nen kleinen Bagger und eine Elektroschubkarre und ein Förderband
    Bagger in Schubkarre, damit vor zum Container und mit Förderband befüllt.
    Alleine 1 Container am Tag.
    Zu zweit mit Schippen solltest du das auch schaffen mit 2 Karren
    Wenn der Weg weit ist....nix geht über ne elektrische Schubkarre :)
    Das Volumen kannst du dir ja grob selber ausmessen von deinen Haufen.
     
  3. #3 Maape838, 29.10.2021
    Maape838

    Maape838

    Dabei seit:
    25.06.2015
    Beiträge:
    1.388
    Zustimmungen:
    531
    Beruf:
    Elektroinstallateur
    Ort:
    15xxx
    PS. Mutterboden nicht entsorgen sondern verteilen oder Verschenken
     
    flokra und msfox30 gefällt das.
  4. flokra

    flokra

    Dabei seit:
    19.04.2011
    Beiträge:
    108
    Zustimmungen:
    50
    Ort:
    flensburg
    doch

    dumper.jpg
     

    Anhänge:

    Maape838 gefällt das.
  5. #5 Maulwurf79, 19.12.2021
    Maulwurf79

    Maulwurf79

    Dabei seit:
    22.01.2020
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Das ist doch kein Problem. Container bestellen und dann mit der Schubkarre reinfahren.
    Ich habe den kompletten Tiefbau für meinen Neubau mit Kreuzhacke, Frankfurter Spitzschaufel und Schubkarre gemacht. Um einen 10 Kubikmeter Container vollzumachen habe ich inklusive Aushub 2 Arbeitstage gebraucht. Bei dir liegt das Material ja schon locker auf dem Haufen so daß ich denke das es deutlich schneller geht.
     
  6. #6 Thomas So, 19.12.2021
    Thomas So

    Thomas So

    Dabei seit:
    21.08.2019
    Beiträge:
    100
    Zustimmungen:
    20
    Für mich sieht das nach Dorf aus. Da hat jeder 2. nen Bagger/Radlader oder Frontlader am Bulldog.
    Oder im Nachbardorf gibts nen Baggerverleih und und und....
     
    simon84 gefällt das.
  7. JPtm

    JPtm

    Dabei seit:
    10.05.2019
    Beiträge:
    748
    Zustimmungen:
    209
    Beruf:
    IT
    Ort:
    Thüringen
    Wenn das Zeug vorläufig nicht im weg sein sollte, lass es liegen. Unglaublich was man für Mengen benötigt wenn man zum Schluss dann den Garten schön machen will. Ansonsten, Ebay-Kleianzeigen und verschenken. Wenn das Zeug nicht total räudig ist bekommst das denke recht gut los.
     
  8. Piofan

    Piofan

    Dabei seit:
    17.01.2020
    Beiträge:
    354
    Zustimmungen:
    87
    ich glaube der TE "schaufelt" noch/schon...
    Bei uns wurde der ausgehobene Boden später wieder zur Auffüllung des Geländes genutzt.Wir mussten eh ca.50 cm das ganze Grundstück anheben.
    Der Galabauer hatte alles verwertet und noch zusätzlich ca.100 Tonnen angefahren.
     
  9. #9 thomenec, 16.06.2022
    thomenec

    thomenec

    Dabei seit:
    08.02.2017
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Beruf:
    Ing.
    Ort:
    Berlin
    Hallo,
    das Verteilen mit einer Schubkarre ist sicherlich möglich, allerdings macht man sich ganz schön kaputt damit. Aufladen, fahren, auskippen, verteilen ... ein kleiner Radlader mit 0.5 Kubikmeter Schaufel ist auch für Laien mit Verstand bedienbar, kostet um 120-150 Euro am Tag Miete und ersetzt mit jeder Schaufel mindestens 4-5 Schubkarrenfahrten. Ich würde mir das nicht antun wollen größere Mengen von Hand bewegen zu wollen. Mehr Spaß macht es zudem auch ...
     
  10. #10 petra345, 17.06.2022
    petra345

    petra345

    Dabei seit:
    17.02.2017
    Beiträge:
    3.488
    Zustimmungen:
    525
    Beruf:
    Ing. plus B. Eng.
    Ort:
    Groß-Gerau
    Benutzertitelzusatz:
    Ing.(grad.) plus B. Eng.
    Den Mutterboden erst mal auf dem eigenen Grundstück verteilen. Auch ein großer Haufen trägt da garnicht so viel auf. Wenn man z. B. 20 m³ auf 200 m² verteilt ergibt das gerade 10 cm Höhe.

    Wenn dann immer noch etwas übrig ist, einfach verschenken. Dafür gibt es immer Abnehmer mit eigenem Anhänger, die das selbst aufladen und abfahren.
     
Thema:

Neubau Mutterboden bewegen in Handarbeit

Die Seite wird geladen...

Neubau Mutterboden bewegen in Handarbeit - Ähnliche Themen

  1. BADTÜR aufgequollen Neubau

    BADTÜR aufgequollen Neubau: [GALLERY][GALLERY]Hallo mein Neubau ist ca 1.5 jetzt her wo mir auffällt das meine Badtür (Holz) (sihe Fotos)an der unterseite aufgequollen ist...
  2. Sanitärobjekte EFH Neubau Preis/Leistung

    Sanitärobjekte EFH Neubau Preis/Leistung: Hallo zusammen, wir bauen schlüsselfertig und sind nun auf der Suche nach schönen Sanitärobjekten. Mit den Toiletten, die im Standard des BU...
  3. Fliesenlegen im Neubau EFH - keine Ahnung, viele Fragen :)

    Fliesenlegen im Neubau EFH - keine Ahnung, viele Fragen :): Hallo zusammen, wir bauen gerade und bislang ist nur das Fliesen der Bäder (EG+OG) sowie des HWR vergeben (über BU). Bzgl. der übrigen Räume im...
  4. Suche Videotürklingel für Neubau

    Suche Videotürklingel für Neubau: Hallo, ich suche eine gute Videotürklingel für unseren Neubau Wir bauen mit Bauträger uns sind gerade bei der Elektroplanung angekommen Wir...
  5. Sockelleisten Neubau - Was habt ihr gemacht?

    Sockelleisten Neubau - Was habt ihr gemacht?: Moin zusammen, altes Thema, 100mal diskutiert, aber mich würde doch schon interessieren was IHR letztendlich genau gemacht habt unabhängig von...